Spanische schlampe

0 Aufrufe
0%

Gill ist jetzt die perfekte Cuckold-Ehefrau, angefangen mit ihrem eigenen Liebhaber, der zum Sex übergegangen ist, wenn wir beide Spaß daran haben.

Wir haben kürzlich eine Reise nach Palamos in Nordspanien gemacht, es war ein Geschäft, aber sie kam, um ein paar Tage weg zu sein.

Palamos ist immer noch ein Hafen und obwohl es ein touristisches Element gibt, hat es immer noch eine schmutzige Seite, die mit dem Besuch von Seeleuten einhergeht.

Wir wohnten in einem guten Hotel und in der Bar traf ich einen anderen Engländer, der die Stadt gut kannte, er erzählte mir, dass er Whiskey in der Stadt besuchte, als er eine Kostprobe hatte.

Ich fragte ihn, was das sei, und er sagte, es seien die schwach beleuchteten Bars, in denen die Besitzer die Kleiderbügel kontrollierten, denn soweit er wusste, hatte ihn noch nie jemand betrogen, also benutzte er es oft.

Er fragte, ob ich mitkommen wolle, aber ich sagte, ich sei mit meiner Frau unterwegs, also sind Frauen erlaubt?

Er hob eine Augenbraue, „Nun, ja, aber wenige Leute, warum würdest du sie heiraten? Ich habe ihm gesagt, dass sie weltlich ist und es wahrscheinlich genießen würde.“

Zurück in meinem Zimmer erzählte ich Gill von Whiskey, und wenn sie mitkam, „OK, warum nicht, klingt interessant.“ Ich rief meinen neuen Freund an und sagte, wir würden gerne gehen, wir einigten uns auf den nächsten Abend.

„Was werde ich anziehen?“

Wir wollten am nächsten Abend gehen.

Ich fragte sie, ob sie den engen kleinen schwarzen Rock trug, den sie trug, als sie ihren ersten Mann im Heathrow Hotel abholte, „Ja, ich dachte, es könnte dir eines Abends gefallen“, sie zog ein Top aus Lycra an.

sie hat große Nippel und ist durch das enge Material eingedrungen.

Komm schon, sagte ich, stolz darauf, wie er aussieht.

Ich verabredete mich um 10:00 Uhr mit Adrian an der Hotelbar, als wir ankamen, er war mit einem anderen Typen zusammen, „Abend, Dan, das ist mein Freund Craig und das muss Gill sein.“ Gill küsste ihn auf die Wange und Craig auch .

„Du hättest nichts dagegen, wenn wir zu viert gehen würden“, antwortete ich natürlich nicht und wir gingen.

Es war wirklich dunkel in der Wiskerie mit kleinen runden Tischen, die überall verteilt waren.

Es gab ein paar Leute (mir wurde gesagt, dass es nach Mitternacht mehr los war).

Wir setzten uns und eine junge Frau mit großen Brüsten kam für unsere Bestellung.

Schnell war klar, dass Gill zwar Interesse weckt, aber nicht unbedingt positiv, denn die wenigen Nutten fragen sich offensichtlich, ob sie einen Deal eingehen!!

Adrian sagte der Besitzerin unmissverständlich, dass sie meine Frau sei, und alles wurde freundlich, die beiden Mädchen kamen und setzten sich auf den Schoß meiner beiden neuen Freunde, und es wurden noch ein paar Drinks bestellt.

Das Protokoll war, dass Sie sie nach ein paar Gläsern zum Sex nach oben brachten, aber da wir zusammen waren, sagte Adrian, wir zahlen hohe Preise für Getränke, weil sie an diesem Abend nicht gehen würden.

„Hey Mann, ich will dir nicht den Spaß verderben“, sagte ich „Vielleicht mache ich es wieder gut.“ Adrian hatte keine Ahnung, was ich dachte, mir wurde klar, dass ich an diesem Abend Gill wollte, keine Nutten.

Sobald ich die Gelegenheit hatte, sagte ich Gill, was ich dachte, und wenn er mit mir spielen würde, sagte meine großartige Frau wie immer „Ja“.

Der Abend schritt voran, und Stück für Stück führte ihr Flirt dazu, dass Craigs Hand heimlich ihren Weg zur Innenseite des Oberschenkels fand, und Adrian bemerkte es schließlich und sah mich fragend an, zuckte nur mit den Schultern, als wollte er sagen: „Es ist in Ordnung.“ nachdem er sich beruhigt hatte Konto, alles wurde eingerichtet.

Hand in Hand gingen wir alle zurück ins Hotel.

Getränke auf unserem Zimmer wurden natürlich angeboten und angenommen, und Gill übernahm: „Ich habe oft davon geträumt, eine Nutte zu sein“, sagte sie und kicherte, wenn sie es mit zwei erfahrenen Männern aus aller Welt versuchen könnte.

Zuerst bewegte sie sich zu Adrian und setzte sich auf seinen Schoß, ihm gegenüber mit weit gespreizten Beinen und ihrem Rock über ihren hochgezogenen Strümpfen, der ihren nackten Körper enthüllte, tauchte ihre roten Lippen direkt auf seine und küsste ihn tief, seine Hände umschlossen sie.

Arsch, als er sie zu seinem Schwanz zog, der meiner Meinung nach schnell wuchs.

Sie schaute über ihre Schulter und sah Craig so sexy an.

Craig sah mich an, „Wenn sie dich will, geht es ihr gut, gib ihr, was sie verdient.“

Craig stand jetzt hinter ihr, seine Hose heruntergezogen und sein steifer Schwanz entblößt, zog ihr welliges blondes Haar zurück und drehte ihnen ihren Mund zu.

.

„Suck it you bitch“ war sexuell aggressiv und es machte Gill sofort an, ihr Mund öffnete sich und sein Schwanz war drin, hielt ihr Haar und fing an, ihren Mund zu ficken, während Adrian in ihrem Höschen fingerte.

Sie zogen sie zum Bett, sie zogen sich beide komplett aus „Lass meins, ich will, dass du mich so fickst, wie ich es getan habe“ mit Craig auf dem Bett, seinen Schwanz in der Luft, sie lutschte ihn weiter, während Adrian ihre Beine spreizte und begrub sein Fett in ihren Vogel gestopft.

saftige Muschi, er fickte sie hart, während Craig meine Frau weiter verbal demütigte, die ihr jeden schmutzigen Namen unter der Sonne nannte, während sein Schwanz mit einem Pochen hin und her, das sie von hinten bekam, in ihre Kehle gestoßen wurde.

Sie tauschten aus, wie sie Adrians dicken Schwanz in ihre Muschi bekam, egal ihr Mund, aber sie lutschte und leckte ihren großen Kopf und seine riesigen Eier.

Craig stand in der Nähe, seine normale Größe.“Scheiß auf mich, Dan, diese Muschi ist so saftig, dass ich ihren Arsch mit ihr reiben kann, hast du nichts dagegen?“

Ich nickte nur und sah den Arschsaft meiner Frau, und Stück für Stück glitt der Schwanz eines relativ Fremden in ihren Arsch, bis er verschwand.

Ich habe Gill noch nie so wild werden sehen, dass sie vor ihren Orgasmen fast in Ohnmacht gefallen wäre, als Craig anfing, ihren Arsch mit einem richtigen Rhythmus zu ficken.

es wurde größer und ich sah sie in sie hinein ejakulieren, der Rhythmus beschleunigte sich und da vor mir hielt dieser Mann meine Frau an der Taille fest und stieß seinen Schwanz in das Finale der sprudelnden Ficksahne, fast schreiend und saugend auf dem Bett zu

den Ton stumm schalten.

Der Moment kam und Craigs verzweifelte, unerträgliche Gefühle des Höhepunkts trafen überall auf Craig, als er in den Arsch meiner Frau pumpte.

Bevor sie sich erholen konnte, drehte Adrian sie um und nahm ihre Missionarin mit ihren Beinen hoch über sich, hämmerte ihre Muschi bis zum Höhepunkt und ließ sie voller Sperma für mich zurück.

Die Nacht war vorbei und wir waren bald im Bett, ich war schockiert, als ich es sah, aber Gill sagte, dass viele Männer harten Sex lieben und sie daran gewöhnt war !!

Ich bat sie, die riesige Menge an Sperma, von der ich wusste, dass sie in meinen Eiern war, zu saugen und zu schlucken, es dauerte nur ein paar Sekunden, und wir kuschelten uns beide zusammen und schliefen zufrieden, ich war so geil und bereit für sie am Morgen und sie, sie schwor es mir Gefahren

Ihre benutzte Muschi flüsterte immer wieder über ihre beiden „Kunden“ von der Nacht zuvor und wie gut sie sich um sie kümmerten.

Wir haben sie vor unserer Abreise noch einmal gesehen, aber das ist eine Geschichte, die noch erzählt werden muss.

Hinzufügt von:
Datum: Mai 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.