Lehre sie

0 Aufrufe
0%

(alle Personen in dieser Geschichte sind über 18)

Ja, ich habe die Grenze überschritten, aber das aufregende Abenteuer, das ich hatte, war es wirklich wert.

Sie haben mich nie erwischt.

Die großartigen Jungs schwiegen, aber ich hatte nie mit der besonderen Belohnung gerechnet, die ich erhielt.

Mein Name ist Miss Dickerson oder Miss D?

wie mir alle gesagt haben.

Angefangen hat alles mit meiner Klasse.

Es hatte einen Konferenzraum daneben, der in der Vergangenheit für irgendetwas genutzt worden war.

Ich habe es für private Gespräche mit einigen Studenten mit besonderen Problemen verwendet.

Ein gutaussehender Student namens Pete hatte ein persönliches Problem, über das er sprechen wollte.

Ich brachte ihn in einen Konferenzraum, der keine Fenster hatte.

Wir haben uns zu einem Interview zusammengesetzt.

Er scheint sich sehr in mich verliebt zu haben und bekam zu seiner Verlegenheit eine Erektion im Unterricht.

Er schob seinen Stuhl näher zu mir.

Ohne es zu verraten, war ich von ihm begeistert.

Er spürte es und kam auf mich zu.

Mein schwerer Atem verriet mich.

Ich konnte nicht widerstehen, als er sich zu mir beugte und mich küsste.

Kribbeln schoss über meine Muschi, als ich ein wenig zitterte.

Er hatte eine riesige Erektion in seiner Hose.

Er beschwerte sich, dass er so dringend spritzen musste, dass es wehtat.

Ich stand auf und schnappte nach Luft, als er auch aufstand.

Ich weiß nicht, was mich dazu veranlasst hat, aber ich habe gerade seine Hose geöffnet, als seine traurigen Hundeaugen anfingen, aufgeregt zu werden.

Ich griff hinein und zog seine Erektion heraus.

Es war so groß und warm, dass ich anfing, es zu streicheln.

Er zog schnell ein Taschentuch heraus und hielt es über das Ende.

Ich war schon so nass, dass ich mich sogar in meinem Höschen nass fühlte.

Es war ein wunderbares Gefühl, so aufgeregt zu sein.

Es brauchte nicht viele Schläge und er feuerte den Samen ab und füllte 1/2 Taschentuch.

… Ich erreichte einen Orgasmus, als er es tat.

Er lehnte sich zurück und schüttelte den Schuss, als meine Knie ein wenig brachen.

„Oh mein Gott“ danke Miss D, es war so schön, niemand wird jemals erfahren, dass es passiert ist, ich verspreche „du bist so schön.“

Wir gehen besser zurück.

Er stellte alles ab und verließ das Zimmer.

Ich setzte mich hin, um zu begreifen, was gerade passiert war.

Ich habe gerade eine Studentin masturbiert.

…. Sie hätten mich gefeuert und wahrscheinlich so schnell eingesperrt, dass ich nicht glauben konnte, dass ich es getan habe.

Es war das Aufregendste, was ich je gemacht habe.

Es war der beste Orgasmus, den ich je hatte.

Ich musste schnell aufsteigen und zum Unterricht zurückkehren.

Ich schnappte mir ein paar Papiere und tat so, als würde ich darüber nachdenken.

Ich öffnete die Tür und das Klassenzimmer war leer.

Ein Summer ertönte und ich hörte es nicht einmal dort.

Ich holte tief Luft und setzte mich an meinen Tisch.

Meine nasse Muschi fühlte sich so verdammt gut an, als ich unter meinen Rock griff, um meine Taschentücher in meine nasse Muschi zu stecken.

Ich musste schnell meinen Kitzler reiben.

Es brachte mir Freude, die unglaublich war.

?

Das alles hat mich daran erinnert, wie ich aufgewachsen bin.

Ich habe meinen Vater und meinen Bruder masturbiert.

Ich sollte keinen Sex mit ihnen haben und?

sie hielten sie für eine Weile bei Laune.

Es wurde immer nachts gemacht und ich habe nie einen Typen beim Schießen gesehen, ich habe nur das warme Sperma gespürt, wenn ich etwas auf meine Hand bekommen habe.

Ich fühlte mich außergewöhnlich und als ich es tat, war ich aufgeregt.

Später ließ ich sie meine Titten berühren und rieb ein wenig meine Muschi.

Zuzusehen, wie Pete so abspritzte, war ein Orgasmus für mich.

Es war Zeit für Pete, für weitere „Ratschläge“ zurückzukehren.

Ich hatte vor, einmal in der Woche wiederzukommen, wenn ich keine Stunde Zeit hatte.

Erwartungen beim Warten auf unser ?Treffen?

es war wundervoll.

Jetzt fragte er, ob er mich küssen und meine Titten fühlen könne, ich sagte nein.

Ich wollte mich nicht romantisch einmischen.

Es schien nur zu seinem Abspritzen und meinen Orgasmen beizutragen.

Er fragte mich nach seinem Freund Jason, der das gleiche Erektionsproblem hatte.

Ich konnte einfach keinem anderen Schüler sagen, er solle masturbieren.

Jason kam pünktlich an, und ich spornte ihn an und sah zu, wie er eine riesige Menge Sperma abspritzte.

Ihm wurde gesagt, er solle die Substanz mitbringen, und ich musste zusehen, wie er große Mengen Sperma abspritzte.

Ich konnte einen Orgasmus erreichen, ohne mich selbst zu berühren.

… Er hat mir gesagt, wie cool ich bin und so weiter und so weiter.

Ich glaube nicht, dass sie merkten, dass ich auch sehr aufgeregt darüber war.

Bald sagten sie, ihre Eltern, alle, wie besonders ich in ihrer Beratung sei, und die Schule hatte mich zum Berater für „Besondere Probleme“ ernannt.

Hatte der Konferenzraum eine Außentür und dort einen „Sonderanwalt“?

darauf und ich hatte einen einzigen Schlüssel.

Ich war aufgeregt zwischen den beiden und ich musste mehr sein.

Ich endete mit fünf Jungs, die ich?

jede Woche.

„Ich hatte einen Freund, der ziemlich langweilig war.

Er war ein Idiot und wir machten schnelle Aufnahmen?

hier und da, aber ich wurde immer mehr von meiner Muschi erregt?

Besondere?

Leute.

?

Wie Männer und Frauen wollten wir alle mehr.

Jetzt stand ich hinter ihnen und drückte meine Titten in ihren Rücken.

Ich streckte die Hand aus und sagte ihnen leise, dass sie an das Mädchen denken sollten, mit dem sie am liebsten Sex hätten, während ich sie weckte.

Haben alle gesagt?

Sie, Fräulein D?.

Das hat mich immer heiß gemacht, und ich habe mit ihrem Ball gespielt, um ihren Unsinn zu verstärken.

„Langsam wollten wir alle mehr und neue Aufregung.

Ich gab auf und ließ Pete meine Titten spüren.

Es war aufregend und bald fühlte mich jeder.

Jason war der erste, der meine Muschi rieb.

Ich habe ihn einfach nicht aufgehalten, weil es so verdammt gut war, meinen Kitzler zu reiben, als ich ihn aufweckte.

„Jetzt?“ „Wir dachten alle dasselbe?“ „Voller Sex.

Es fing an, Fieber zu bekommen, weil ich mit allen Sex haben wollte und sie mich hatten.

Pete erzählte mir später, dass sie sich alle in seinem Haus getroffen hätten.

Sie haben es für mich geplant, weil jeder etwas Besonderes für mich tun und Sex mit mir haben wollte.

Es war Freitag und Jason war der Letzte auf meiner Liste, der nach der Schule noch abhängen konnte.

Als ich die Tür aufgeschlossen habe? .Alle 5 kamen herein und schlossen die Tür ab.

Jason sprach von einer schriftlichen Notiz: „Liebe süße Miss D. Wir alle lieben dich und möchten etwas Besonderes für dich tun.

Lassen Sie sich von uns erfreuen, wie Sie es uns schon so oft gefallen haben.

„Ich stand nur da und lächelte und wusste nicht, was ich antworten sollte.

Alle fingen langsam an, mich auszuziehen.

Sie brachten eine Decke und breiteten sie auf dem Teppich aus.

Sie legten mich nackt auf eine Decke und fingen an, mich zu fühlen, zu küssen, zu lecken und meine Muschi zu reiben.

Meine Augen schlossen sich vor einem so großartigen Gefühl.

Hände um mich herum, Zungen lecken mich, viele Finger überall auf meiner Muschi.

Küsse auf meine Titten und Nippel.

Würdest du es nennen?

Gangbang?

Habe ich es Love Bang genannt?

Ich bekam.

Pete hat im Lotto gewonnen und war mein erster Sex mit mir.

Er fühlte sich wunderbar an, als er seine Erektion in meine Muschi steckte.

Ich fing an zu stöhnen.

Sie hörten mich nie stöhnen und ich griff nach ihren beiden großen Schwänzen.

Ich fing an, sie zu lutschen.

Sie waren so aufgeregt, dass sie sofort anfingen zu zucken.

…. Ich ließ sie direkt in meinen Mund spritzen, als ich sie aufweckte.

Pete überschwemmte meine Fotze und wurde nun durch einen anderen ersetzt.

Ich habe sie alle gelutscht und gefickt, bis sie alle getötet wurden.

Habe ich den Überblick verloren, wie viele Orgasmen ich hatte?

„Ich sah all ihre lächelnden Gesichter an und erwiderte das Lächeln.

Habe ich ihnen allen gesagt, dass sie böse Jungs sind und dass sie viele Ratschläge brauchen würden?

Alle haben gejubelt ??

Hinzufügt von:
Datum: Mai 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.