Zum Ersten Mal Winziger Kehlenfick Und Gesichtsbesamung

0 Aufrufe
0%


Mein Freund stellt mich gerne bloß
oder vielleicht sollte es heißen
exhibitionistische Verleugnung
von Vanessa Evans
Kapitel 17? Mehr Ablehnung? und so viel Spaß
————————————————– ————– —
Schrittlose Strumpfhose
———————–
Das Wetter wurde schlechter, und Ryan machte sich Sorgen, dass ich in einem so kurzen Rock mit nichts drunter durch die Nachbarschaft radeln würde. Als wir darüber sprachen, sagte er mir, er würde mir etwas kaufen, das mich warm hält, aber meinen Spaß nicht behindert.
Ich war ein wenig überrascht, als sie ein paar schwarze Leggings für kleine Mädchen mit nach Hause brachte.
?Sie?sind sogar mir zu klein?,? Ich sagte: Und sie werden mich davon abhalten, Fahrrad zu fahren?
?Nicht nach dem Austausch.?
?Inwiefern?? Ich fragte.
Ryan öffnete eines der Pakete und zog ein Paar heraus. Er öffnete sie und legte seine Hand auf seine Taille.
Was Sie tun müssen, ist, die Naht hier zu entfernen und die Enden zu nähen, damit sie sich niemals lösen. kannst du das richtig??
?Natürlich kann ich das, aber muss ich die zu einem Rock tragen??
?Nein natürlich nicht. Mädchen tragen Strumpfhosen ohne Röcke, oder??
Nun, ja, aber die sind so klein und dünn? innen zu sehen ist. Ich habe mich beschwert.
Es ist okay, niemand wird es bemerken. Von weitem siehst du aus wie ein Teenager-Mädchen mit schwarzen Strumpfhosen? sagte Ryan.
Ich war mir nicht sicher, aber ich wusste, dass Ryan bekommen würde, was er wollte. In den nächsten 2 Nächten habe ich es geschafft, diese Strumpfhosen in Strumpfhosen ohne Schritt zu verwandeln. Ich wartete, bis Ryan nach Hause kam, um sie auszuprobieren. Ich muss sagen, als ich sie das erste Mal trug, musste ich sie wirklich dehnen, um sie hochzuziehen. Sie waren ziemlich durchsichtig, als ich in den Spiegel schaute und wenn ich meine Beine ein wenig öffnete, konnte ich meine Fotze mit meinem herausstehenden Kitzler und meiner herunterhängenden Kette sehen. Der andere trug ein Oberteil, das mir nur bis zu den Rippen reichte; und weil die strumpfhose kleiner ist als ich, geht sie mir nur bis zur hüfte; Ich hatte ein gutes 9-Zoll-Fleisch.
Decke leer, wollte Ryan wirklich, dass ich so ausgehe? Ich hatte definitiv nicht gehofft; aber ich habe mich getäuscht. Sobald Ryan mich drinnen sah, nahm er meine Hand und führte mich nach draußen und zur Bar. Ich musste (zum Glück) dort sitzen und darauf achten, meine Beine zusammenzuhalten. Ich hatte nicht immer Glück, Ryan ließ mich die Getränke holen, und ich konnte fühlen, wie die Augen der Männer meinen Arsch und meine Leisten brannten, als ich zur Bar und zurück ging.
Okay, ich war aufgeregt zu wissen, dass man sich um mich kümmert, aber es war ziemlich peinlich. Als wir nach Hause gehen, ist meine Muschi so heiß, dass ich vergesse, dass die Leggings netzlos sind
Ryan hat mich in diesen Strumpfhosen zum Supermarkt mitgenommen. Es ist leicht zu vergessen, dass sie keine Netze haben, und ein paar Mal bekam ich komische Blicke von Leuten und musste schnell meine Beine bedecken. Der peinlichste Moment war, als ich an der Kasse vor diesem jungen Mädchen stand. Sie bemerkte deutlich, wie hauchdünne Leggings und kein Schritt, weil sie auf meinen Schritt schaute, wann immer ich sie ansah. Wir haben an diesem Tag lange gebraucht, um unsere Einkäufe zu bezahlen.
Die Stadt war genauso schlimm. Natürlich wollte Ryan den Bus nehmen, anstatt ins Auto zu steigen und natürlich wollte Ryan vor mir die Treppe hochsteigen und natürlich wollte er, dass ich bei McDonalds vor der Tür sitze und natürlich wollte er alles von Grund auf. Regale.
Ich weiß nicht, wie viele Leute meinen Arsch oder meine Muschi beobachten; Ich hoffe, es waren nicht mehr als ein oder zwei.
Ryan kaufte mir diese Strumpfhose, damit ich bei kälterem Wetter fahren konnte, und ich muss zugeben, dass sie meine Beine warm hielt, während ich in die Pedale trat. Ich wollte sie zu einem Rock tragen, aber Ryan ließ mich nicht. Ich bin mir sicher, dass jeder, der mir folgt und auf meinen Arsch schaut, sehen kann, dass nichts unter der Strumpfhose ist.
Die andere schlechte Nachricht ist, dass ich die Strumpfhose nicht jedes Mal waschen muss, wenn ich sie trage, weil sie mein Wasser aufnimmt, wenn es an meinen Innenseiten der Oberschenkel herunterläuft. Wenn ich sie nicht trug, würde die Brise meine Schenkel trocknen.
Tom wird bei uns wohnen.
——————————
Ryans Bruder bat Ryan, ihn bei uns wohnen zu lassen, während wir auf dem College waren. Ich war nicht sehr begeistert von der Idee, weil ich dachte, es würde uns den Spaß verderben. Ryan sagte, dass sich nichts ändern würde und dass wir weitermachen würden, als ob Tom nicht da wäre. Könnte ich da nackt herumlaufen, mit einem Dildo drin auf einem Hocker in der Küche sitzen oder mit Tom Fahrrad fahren und mich ficken, während ich in die Pedale trete? Was ist, wenn wir uns vor dem Fernseher lieben? Hat Ryan wirklich erwartet, dass ich das alles mache, während sein Bruder zuschaut?
Ja er hat. Sobald Tom hereinkam, sagte Ryan zu mir, ich solle aufhören, albern zu sein und mich jedes Mal zudecken, wenn ich denselben Raum wie Tom betrat. Ich war nicht glücklich, aber ich tat, was Ryan verlangte.
Tom kicherte ein wenig, als er das Fahrrad und den Hocker zum ersten Mal in der Küche sah, und dann ?anders? Er tat so, als wären sie es nicht. Andererseits habe ich es über eine Woche lang vermieden, sie anzusprechen.
Ich konnte nicht einmal früh aufstehen und auf dem Fahrrad trainieren, weil es zu nah am Sofa in unserem Wohnzimmer ist, auf dem Tom schläft.
Zuerst trug ich ein kleines Kleid im Haus, aber Ryan zog es mir immer wieder aus. Als ich widersprach, sagte Ryan:
Mach dir wegen Tom keine Sorgen; er hat dich viele Male ohne Kleidung gesehen; und ich bin mir sicher, dass du dich nicht schämst, nackt zu sein, oder Tom??
Überhaupt nicht, Ryan. Es stört mich nicht, sagte Tom. Ich will nicht, dass du wegen mir etwas änderst, tu einfach so, als wäre ich nicht hier.
?Aber ich bin schüchtern,? Ich sagte, ich kann nicht auf dem Ding sitzen (zeigte auf den Hocker) oder hier mit Tom auf meinem Fahrrad trainieren; Es ist mir sehr peinlich.
?Ehrliche Tanya? Es stört mich nicht, und es gibt keinen Grund, dich zu stören, sagte Tom. Ich weiß, es ist eine Mädchensache; ein Mädchen braucht. Es ist nur ein Teil des Lebens; fühle dich nicht schlecht oder verlegen; Tu es einfach und ignoriere mich
?Ich kann es nicht.? Ich sagte.
Ja, du kannst TT. Ryan sagte: Tu einfach so, als wäre Tom nicht hier; So wie du es unterwegs mit Mr. Pervers gemacht hast.
Wer ist dieser Mr. Pervers auf der Straße? fragte Tom.
?AA? Ein alter Mann, ein Voyeur, der uns in einer der Wohnungen über der Straße durch ein Fernglas beobachtet; Wir ignorieren es.
Soll ich ein paar Freunde finden und dort hingehen und ihn verprügeln? fragte Tom.
Nein Tom? Du wirst niemanden schlagen, sagte Ryan. Kümmere dich nicht um sie; Wie Tanya, die dich ignoriert und wieder die ganze Zeit nackt ist und sich mit diesen (Stuhl zeigenden) Dingen selbst befriedigt; Bist du nicht Tanja?
Ryan hat mein Kleid behalten und es mir nicht zurückgegeben. Den Rest des Tages verbrachte ich damit, mich langsam daran zu gewöhnen, dass Tom mich die ganze Zeit nackt sah.
Ein paar Tage später fing Ryan an, sich ein wenig darüber aufzuregen, dass ich dick wurde (da ich mit 92 Pfund nicht so dick bin), und ich stimmte schließlich zu, dass ich Fahrrad fahren musste und Tom sehen würde, wie ich mich mit einem Dildo ficke .
Es ist eine Sache für Ryan, mich auszuziehen und vor seinem Bruder zu ficken, aber es ist eine andere Sache, mich selbst zu ficken. Ich kann ihn zumindest für Ryans Provokation verantwortlich machen; aber wenn ich mir das antue, ist es ganz anders.
Jedenfalls wusste ich, dass ich irgendwann auf mein Fahrrad steigen musste, also wählte ich bewusst eine Zeit, in der Tom nicht zu Hause war, und hoffte wirklich, dass ich mir Zeit nehmen würde, bevor Tom nach Hause kam.
Leider hatte ich nicht so viel Glück. Ich war tief in meiner Routine und näherte mich meinem ersten Orgasmus, als sich die Haustür öffnete und Tom hereinkam. Das Schlimmste war, dass er einen seiner Freunde dabei hatte.
Als sie mich sahen und was das Fahrrad mit mir machte, hielten sie an und schauten. Andererseits war ich zu weit gegangen, um aufzuhören. Zu sehen, wie sie mich sahen, brachte mich dem Kommen näher und das tat ich nach ungefähr 20 Sekunden.
Trotzdem war Ryan der Grund, warum ich vor jemand anderem als ihm so gedemütigt wurde.
Als das Tempo meines Hausierens langsamer wurde und sich wieder normalisierte, überwog Verlegenheit.
Tom und sein Freund starrten mich weiterhin an, als mein Treten langsamer wurde und zum Stillstand kam. Ich stand auf den Pedalen und hob mich vom Dildo und stieg vom Fahrrad und sagte:
Hallo Tom, wer ist dein Freund? Dann drehte ich mich zu ihm um und fuhr fort: ‚Tut mir leid, dass du das sehen musstest, ich hatte nicht erwartet, dass Tom so schnell nach Hause kommt. Ich hoffe, ich habe dich nicht in Verlegenheit gebracht.
Ich hätte mich cool verhalten sollen, aber innerlich wollte ich nur noch in eine Ecke gehen und vor Scham sterben. Ich ließ sie mich ansehen und verließ den Raum.
Ich schloss unsere Schlafzimmertür nicht und stand neben der Tür, in der Hoffnung zu hören, was sie miteinander sagten.
Es war Toms Freund, der zuerst sprach.
Verdammt Tom, du hast nicht gescherzt. Er ist recht ein wenig sexy. Läuft er oft ohne Kleidung herum?
Shh, wir wollen nicht, dass er uns hört; Und ja, die meiste Zeit nackt.?
Ich wette, du musst die meiste Zeit hart werden?
Am Anfang schon, aber ich habe mich daran gewöhnt; Abgesehen davon ist es absolut sinnlos, durch die Tür zu gehen und zu sehen, wie sich deine Schwägerin auf einem Fahrrad fickt. Aber hey Mann, es ist? kostenlose Herberge und Unterkunft, also beschwere ich mich nicht.?
Ja, aber er ist ein bisschen süß und schick.
?Woher hast du dieses Wort? Hast du wieder mit deinem Großvater gesprochen?
?Aber sie.?
?Ja, ich weiß. Er fickt auch gut; Ein bisschen regelmäßig, oder?
Hast du die Freundin deines Bruders gefickt?
Sagt er nicht?
Ja, dann okay. Ich glaube nicht, dass ich erwarten sollte, dass Sie das akzeptieren.
Meine Gedanken gingen zurück, als Tom uns für ein paar Tage besuchte und Ryan bettlägerig und mit verbundenen Augen war. Ich war gelangweilt und war mir nie sicher, wer mich gefickt hat. Ryan wusste es, aber er hat es mir nicht gesagt.
Hat Tom gerade gegenüber seinem Freund gestanden, dass er mich gefickt hat?
Ich wurde ein wenig nass und bemerkte, dass meine Hand meine Muschi rieb.
Später an diesem Tag, als wir zu Abend aßen und Toms Frau ging, bat ich Tom, mir mitzuteilen, ob er einen seiner Freunde hierher gebracht hatte. Ich sagte ihm, es sei peinlich.
Ryan hat gelacht und Tom gesagt, dass ich gerne so erwischt werde.
?Nein, ich weiss es nicht. Du bist kein Mädchen, also kannst du es nicht verstehen.
TT Ich weiß, du wirst so geil, wenn andere deinen Körper sehen.
Ich wurde rot und stumm,
?Nein, ich weiss es nicht?
So war es innerhalb einer Woche oder 10 Tagen wieder normal, dass ich immer nackt war, mich auf einen Hocker schlug und mit meinem Fahrrad vor dem Fenster fuhr. Ryan hat mich immer vor seinem Bruder gefickt, wann immer er Lust dazu hatte.
Tom tat so, als würde er mich nicht ansehen, aber ich erwischte ihn ein paar Mal dabei, wie er mich ansah. Schließlich sollte ich mich nicht beklagen, er war ein Mann und ich eine nackte Frau.
Tom brachte von Zeit zu Zeit einige seiner Freunde mit; Ich war jedes Mal nackt und ziemlich verlegen. Ich habe den Hocker oder das Fahrrad nicht benutzt, während sie dort waren.
Wieder ein günstiger Urlaub
————————–
Eines Tages sagte Ryan, er brauche einen Urlaub in der Sonne; Ich stimmte ihm zu und nachdem wir eine Weile darüber gesprochen hatten, beschlossen wir, dass wir wieder zu Hause bleiben wollten. Wir haben beide unsere Zeit in Magaluf sehr genossen, aber keiner von uns hatte erwartet, dass wir einen weiteren kostenlosen Urlaub mit so viel Spaß haben würden. Ich hatte gehofft, dass es mir nicht so peinlich wäre.
Ich verließ Ryan, um auf derselben Website nachzusehen, was er finden konnte. Ein paar Tage später kam er mit einer Liste mit Daten und Orten nach Hause und bat mich, einen auszuwählen und zu sehen, ob ich einen Tag von der Arbeit freinehmen könnte. Nach einigen Diskussionen bei Ryans und meinem Job einigten wir uns auf ein paar Wochen Urlaub in einer Villa auf Ibiza. Die Villa lag am Strand von San Antonio und in einer scheinbar relativ ruhigen Gegend.
Ryan organisierte alles, sogar einen Mietwagen, um uns herumzuführen. Er schloss auch eine Versicherung ab, damit ich das Fahren üben konnte, während ich dort war.
Ryan hat mir auch neue Klamotten gekauft. Wir gingen zusammen und kauften einen sehr kurzen und sehr leichten Rock, aber wir konnten nichts anderes finden. Ryan ging online und kaufte mir Bikinihosen und einen neuen Schwimmrock. Sie hat mir die Bikinis nicht gezeigt (ich schätzte, dass sie ziemlich kurz waren), aber sie bat mich, den Schwimmrock anzuprobieren, weil sie nicht sicher war, ob er zu groß für mich wäre.
Als ich die Tasche öffnete, stellte ich überrascht fest, dass sie sehr leicht und SEHR kurz war; darf nicht länger als 5 cm sein. Wir haben bemerkt, dass es ziemlich locker war, als ich es angezogen habe, ich habe überhaupt keine Enge gespürt. Ryan setzte ihn SEHR leicht ab. Es gibt dieses 2-Zoll-Gummiband oben und etwa 3 Zoll dünnes, robustes Material, das ein bisschen wie ein Tutu-Rock herausragt. Ich konnte meine Muschi nicht sehen, aber ich war besorgt, dass andere sowohl meine Muschi als auch meinen Arsch sehen könnten.
Nun TT, was denkst du? Sie fragte.
Ich mag es, aber es ist so kurz, schau, du kannst meine Spalte sehen und ich wette, du kannst auch meinen halben Hintern sehen; und sehr locker; sehen.?
Ich legte meine Hand vorne hinein und zog den Rock leicht von meinem Bauch.
Hmm, ich dachte, es könnte so ein Problem geben, aber die mit dünner Taille waren noch kürzer und die mit längerer Taille waren größer. Das hielt ich für den besten Kompromiss.
Ich ging im Zimmer herum und es fiel nicht herunter. Es rutschte ein bisschen nach unten, aber ich machte mir darüber keine Sorgen, weil es bedeutete, dass meine Dehnungsstreifen nicht so sichtbar waren.
?Soll ich es zurücknehmen? Sie fragte.
Für einen Moment dachte ich, ich würde es die meiste Zeit tragen, ich dachte, ich wäre im Wasser, also sagte ich nein. Ryans Gesicht hellte sich auf und ich wusste, dass ihn meine Entscheidung glücklich machte.
Nur mit meinen Schuhen und meinem liebsten Sommerkleid machten wir uns auf den Weg zum Flughafen. Es ist aus leichter Baumwolle und hat ein helles Blumenmuster. Es sitzt nicht eng, aber auch nicht zu locker. Es braucht keinen Träger, da das Oberteil elastisch ist, aber es ist kurz genug, damit ich nachdenken kann, bevor ich mich bücke.
Ryan ließ mich seinen Klitorisring aufladen, bevor er hinausging, und bat mich, auch meinen gesamten Klitoris- und Nippelschmuck zu tragen. Als wir uns anstellten, um durch die Sicherheitskontrolle zu gehen, erinnerte ich mich daran, was ich trug, und hoffte, dass ich kein Problem haben würde.
Das tat ich, der Alarm ging los und ich musste los und suchen. Diese fette Frau mit einem Gesicht, das hässlicher war als der hässlichste Mann, legte dieses Zauberstabding auf mich und es piepte, als es näher an meine Brüste und meinen Kitzler kam. Die emotionslose Frau fuhr dann mit ihren behandschuhten Händen über meine Brüste und fühlte die Juwelen. Die Schlampe legte dann ihre Hand auf meine Fotze. Okay, es war auf meinem Kleid, aber es berührte mich durch mein Kleid hindurch.
Meine Augen weiteten sich und als ich etwas sagen wollte, zog er sich zurück und winkte mir zu.
Ich erzählte Ryan, was er tat, aber er lachte nur und fragte mich, ob es mir gefalle. Als ich ihm sagte, dass ich es ihm nicht gesagt hatte, lachte er wieder und sagte, er könne mich nackt anrufen, wenn er wollte.
Dieser Gedanke brachte mich auf den Gedanken, eine Beschwerde einzureichen, und wir gingen zur Bar. Als ich ging, dachte ich, ich wäre dankbar, dass der Klitorisring sich nicht entschieden hat, mich zu zappen, während ich versuchte, ihn zu greifen.
Das Flugzeug war überfüllt, aber nicht sehr lang. Es gab einen ständigen Strom von Leuten, die auf die Toilette gingen, also keine Chance, irgendwelche Mitgliedschaften zu erneuern.
Ryan hatte seine Hand auf meinem nackten Oberschenkel, und bei den meisten Flügen berührte er nur meine Katze; genug, um den Mann, der neben mir sitzt, sehr glücklich zu machen; Ich sah ihn immer wieder auf meine nackten Beine starren.
Jedes Mal, wenn der Klitorisring mich traf, drückte Ryan meinen Oberschenkel und drückte dann seine Hand fester gegen meine Muschi.
Wie ich es geschafft habe, den bevorstehenden Orgasmus zurückzuhalten, werde ich nie erfahren.
Wir bekamen den Mietservice und zum ersten Mal musste ich meinen Führerschein vorzeigen. Die Frau bemerkte nicht einmal, dass es vorübergehend war.
Ryan bot an, mich in die Villa gehen zu lassen, aber ich lehnte ab und sagte, ich wolle an einem ruhigen Ort anfangen. Ich musste auf dem Beifahrersitz sitzen, meine Füße weit genug auf dem Armaturenbrett, damit Ryan mich während der Fahrt mit den Fingern ficken konnte.
Da entdeckte ich, dass mein Oberteil ein wenig herunterkam und meine Brustwarzen oben herauskamen. Ryan sagte, es sei passiert, als ich im Flugzeug von meinem Platz aufstand. Ich schlug Ryan auf den Arm und sagte, er müsse es mir sagen. Er lachte und sagte, er genieße es, dem Kabinenpersonal, der Passkontrolle und den Mitarbeitern der Autovermietung zuzusehen, wie sie meine Brustwarzen bemerkten.
Als wir endlich die Villa fanden, wurden wir von dem Agenten begrüßt, der uns herumführte und uns daran erinnerte, was wir tun und was wir nicht tun sollten, und uns dann verließ, um unseren Urlaub zu genießen.
Kurz nachdem der Agent gegangen war, klingelte es an der Tür. Ich ging zum nächsten und öffnete es.
Hallo, ist deine Mutter oder dein Vater da?
Bevor ich antworten konnte, erschien Ryan und sagte:
Das mit meiner Schwester tut mir leid, sie kann manchmal wirklich lästig sein.
?Kein Problem; Mein Name ist Roger. Meine Familie ist nebenan und ich wollte Sie hier willkommen heißen und Sie wissen lassen, dass Sie fragen sollten, wenn Sie irgendwelche Probleme haben oder etwas lernen möchten.
?Du bist sehr nett. Mein Name ist Ryan und mein Kind ist meine jüngere Schwester Tanya. Ich bin es leid, ihn in den Urlaub mitzunehmen. Er mag manchmal ein wenig leiden und zögert, sich anzuziehen, wenn das Wetter heiß ist; aber ansonsten ist es in ordnung. Ist es für Sie ein Problem, ohne Kleidung herumzulaufen? Sie fragte.
Äh nein, ich denke nicht. Meine Söhne sind hier, aber ich werde ihnen sagen, dass sie ihn nicht stören sollen. sagte Roger. Jedenfalls ist die Rückwand ziemlich hoch, also wäre das kein Problem?
Ist schon okay, ein bisschen Begleitung zu ihrem Alter könnte ihr gut tun. sagte Ryan.
Das Gespräch dauerte etwas länger, und als Roger ging, wurde ich etwas sauer auf Ryan. Er lud zwei Typen ein, mit mir abzuhängen, während ich nackt war. Ich hatte nur gehofft, dass sie zu jung waren, um etwas über Sex zu wissen. Ich wollte keine sexuelle Belästigung von ihnen.
Du erwartest also, dass ich mich vor 2 Jungs ausziehe? Ich fragte.
Sei nicht so eine Drama Queen, TT. Seit wir hier waren, wusstest du, dass du die meiste Zeit nichts tragen würdest, und es ist nichts Neues für dich, dass ein paar kleine Kinder dich anstarren. Außerdem bist du ein Exhibitionist, du magst es, angeschaut zu werden.
?Nicht ich? Ich bin nicht; Ich schäme mich so, weißt du?
Ja, aber es macht dich an. Du drehst durch, wenn sie dich ansehen und dann kommst du zu mir und wir haben tollen Sex?
Was könnte ich sagen? Natürlich werde ich erregt, wenn Männer meinen Körper anschauen; jedes Mädchen tut. Das macht mich nicht zu einem Exhibitionisten, aber ich kann Ryan nicht dazu bringen, das zu verstehen.
Genau in diesem Moment traf mich der Klitorisring und ich schauderte ein wenig.
Komm schon TT, schauen wir uns etwas genauer um, dann schnappen wir uns etwas zu essen und fangen an, uns zu bräunen?
Ich war sehr erfreut zu sehen, dass die Rückseite der Villa komplett geschlossen und nicht einsehbar ist. Das bedeutete, dass wir immer nackt sein konnten, ohne Angst zu haben, dass uns jemand sieht. Ryan konnte sehen, was ich dachte, und er kam herüber und gab mir einen langen Kuss und zog mein Kleid herunter. Ich ging nach draußen, knöpfte dann seine Shorts auf und packte seinen Schwanz, als die Shorts aufhörten, ein Hindernis zu sein.
Wir liebten uns schnell im Gras, bevor wir hineingingen, um zu sehen, ob es etwas zu Essen im Kühlschrank gab.
Danach tranken wir draußen ein Bier und fingen an zu bräunen.
Während ich mich ausruhte, fragte mich Ryan, ob ich etwas über die Geschichte Ibizas wüsste. Ich sagte nein, die Insel sei ?besetzt? Von Hippies in den 60er und 70er Jahren. Ihr ?leben und leben lassen? Sein Verhalten und seine Einstellung zur Nacktheit hinterließen ein Vermächtnis für das spanische Volk, das sich nicht darum kümmerte, dass Menschen nackt herumliefen.
Ich war fasziniert und musste abwarten, was Ryan als nächstes sagen würde.
Tanya, ich fordere dich auf, den ganzen Urlaub nackt zu bleiben.
Nein, ich freue mich darauf, diesen Urlaub etwas zu tragen. Ok, ich werde mich gerne in der Villa ausziehen, aber ich möchte wie andere Leute sein und Kleidung tragen, wenn ich ausgehe?
?Was soll ich sagen? Ryan, ?Wie wäre es, wenn du maximal 3 Stunden am Tag Kleidung trägst? Es ist eine Herausforderung und du weißt, dass du Draufgänger liebst?
Ja, aber 21 Stunden am Tag nackt sein; es wird schwierig, besonders wenn wir in einen Club oder in eine große Stadt gehen; und zusammen mit ihnen.
Ich hob meine Brustketten und zog ein wenig daran. Dann hob ich meine Klitoriskette und zog.
Das wird verhindern, dass die Leute denken, ich sei ein Kind. Ich fuhr fort.
Okay, zieh sie aus; aber du nimmst deinen klitorisring nicht ab? sagte Ryan.
Selbst wenn ich es versuche, glaube ich nicht, dass ich damit durchkomme. Ich sagte.
?Können wir Clubs und Großstädte bitte ausschließen, ich will keinen Ärger bekommen oder verhaftet werden?? Ich fragte.
Okay, aber ich entscheide, was ich in Clubs und an Orten wie San Antonio und Ibiza-Stadt trage.
Ich dachte kurz nach und lächelte dann.
Du wirst es dann tun, wirst du es wagen? sagte Ryan.
Ich wusste, ich musste, Ryan bekommt immer, was er will; und auch meine Bräune wäre besser, wenn ich die meiste Zeit keine Kleidung tragen würde. Und es war eine Herausforderung; und ich liebe wagen.
Okay, unter einer Bedingung. Die Herausforderung endet, wenn die Nachbarskinder in Schwierigkeiten geraten, okay?
?In Ordnung.? «, sagte Ryan und fing an, mir meinen Schmuck abzunehmen. Das weckte mich auf und ich brachte ihn dazu, mich wieder zu ficken.
Am Abend machten wir einen Spaziergang, um das Gelände zu säubern. Es war ziemlich heiß, also sagte Ryan, ich müsse so gehen, wie ich war; nackt.
?Unsere? Die Villa lag in einer ruhigen Straße und wir sahen niemanden, bis wir an der Hauptstraße ankamen. Es war ziemlich viel los, aber wir konnten eine Fußgängerbrücke darüber sehen.
Wir brauchten etwa 5 Minuten, um das Dorfzentrum mit allen Geschäften und Bars zu erreichen. Wir hielten an und aßen ein Eis. Ryan war verärgert, dass niemand meine fehlenden Klamotten bemerkte.
Es erregte meine Aufmerksamkeit ein wenig mehr, als wir eine Bar betraten. Es gab ein paar betrunkene Teenager und sie machten ein paar unhöfliche Bemerkungen über den Jungen, der nackt war. Ryan war nicht verärgert; Er war zu sehr damit beschäftigt, ihnen dabei zuzusehen, wie sie mich beobachteten.
Der Rückweg war ereignislos und wir gingen vor dem Schlafengehen nackt baden.
Am nächsten Morgen bat Ryan mich, Achselbrot zu kaufen. Ich war etwas nervös, nackt in die Läden zu gehen. Die vergangene Nacht war anders; es war dunkel und Ryan war bei mir; aber ich ging. Ich habe niemanden gesehen, bis ich die Brücke überquert habe. Es war eine alte Frau, die einen Sarong trug. Er ignorierte mich.
So sind die Leute, die einkaufen.
Das Mädchen im Supermarkt sah mich einen Moment an, fuhr dann fort und bediente mich.
Auf dem Rückweg waren 2 Typen auf der Brücke und ich war mir sicher, dass einer von ihnen sich umdrehte und meinen Hintern beobachtete, als wir wegfuhren.
Als ich unsere Straße entlang ging, sah ich eine Bewegung in der Villa neben unserer. Als ich näher kam, drehte sich Roger um und sah mich an.
Hallo Tanya, ich verstehe, was Ryan meinte, obwohl ich nicht dachte, dass du es hier so gemeint hast. Keine Sorge, kein Problem. Das sind ich und Sam und meine Tochter Kate. Hallo Leute.?
Die drei Kinder sahen ein wenig verwirrt aus und sagten schließlich hallo, und dann sagte Kate:
?Kann ich ohne Kleidung an meinem Vater herumlaufen?
?Belastung Hast du nicht den Mut, sagte Ben.
Ich ignorierte sie und ging durch unsere Tür.
Als ich die Tür schloss, hörte ich Sam, der älter aussah, sagen:
Wow, das muss ich nochmal sehen.
Ich erzählte Ryan, was passiert war und dass ich nicht wollte, dass zwei perverse junge Männer oder eine junge Frau mit größeren Brüsten als ich unangenehme Fragen stellten.
Ryan schlingt seine Arme um mich, küsst mich und fragt, ob ich eifersüchtig auf deine Brüste bin.
?Nein ist es? Es ist nur so, dass Kinder in diesem Alter dazu neigen, seltsame und dumme Fragen zu stellen, und ich möchte, dass es in diesem Urlaub um dich und mich geht?
Ich weiß, und hier wird es um uns gehen; Aber wir können sie nicht vollständig ignorieren.
?Ja, ich weiß.?
Lassen Sie uns versuchen, ihnen aus dem Weg zu gehen, und wenn wir ihnen begegnen, müssen wir sie einfach zum Lachen bringen. Apropos humorvolle Menschen, können Sie batteriebetriebene Höschen tragen? Ich will es voll aufgeladen und ihr seid alle geil.?
Ich küsste Ryan, drückte sein Päckchen und machte mich auf die Suche nach diesem gottverdammten Höschen. Ich wünschte, es gäbe einen einfacheren Weg, meinen Ring aufzuladen.
Nach dem Frühstück beschlossen wir, den Strand zu erkunden. Wir zogen unser Höschen aus und nahmen unseren ersten Zap.
Wir fanden viele Sanddünen, einen Strandparkplatz, viele Wege durch die Dünen und einen langen Strand. Wir beschlossen, die Dünen zu erkunden. Ich war überrascht von der Anzahl alleinstehender Männer, die herumliefen, einige von ihnen nackt, und noch mehr nackte Schwule, die in Höhlen Liebe machten. Ryan war nicht beeindruckt und sagte, wir sollten uns von dieser Gegend fernhalten.
Wir fanden mehr heterosexuelle Paare in Strandnähe und ich fühlte mich wohler. So bequem, dass ich Ryan heruntergezogen habe; Er zog seine Shorts herunter und begann mit seinem Schwanz zu spielen.
Ich wollte ihn, er wollte mich; wir haben gefickt.
Bis wir gefickt haben? d kümmerte sich um zwei Wichse und sah 2 Typen, die uns beobachteten; Einer war einer der Männer, die wir allein durch die Dünen laufen sahen. Ryan zuckte mit den Schultern und wir gingen zum Strand, ließen Ryans Shorts in den Sand fallen und gingen nackt schwimmen.
Ich liebe einfach das Gefühl, nackt zu schwimmen; besonders auf See.
Nach einer Weile liefen wir am Strand entlang, bis wir in einem kleinen Dorf ankamen. Ryan zog seine Shorts an und wir gingen weiter ins Dorf und hielten an einem kleinen Café an. Wir saßen an einem Tisch auf der Straße und aßen Eis. Niemand kümmerte sich darum, dass ich nackt war. Ryan überredete mich, mit gespreizten Beinen zu sitzen, damit meine Katze zur Schau gestellt werden konnte. Mein kleiner Klitorisring sorgte dafür, dass mein AF-Level nicht zu niedrig war, aber der heiße, sonnige Tag trocknete mein Wasser so schnell aus, wie es aus mir herauskam.
Wir verließen das Dorf und gingen zur Hauptstraße und wandten uns unserer Villa zu.
Es fühlte sich wirklich gut an, in diesem heißen, sonnigen Klima ohne Mangel an Kleidung zu laufen. Ich verstehe, wie sich diese Hippies gefühlt haben. Ich fragte mich, ob es eine Möglichkeit gäbe, Frauen dazu zu bringen, sich die ganze Zeit so geil zu fühlen wie mein Klitorisring.
Als ich Ryan das sagte, lachte er und freute sich über den Fortschritt der Technologie und Dinge wie Klitorisringe und ferngesteuerte Vibratoren. Das erinnerte ihn daran, dass er eines meiner fernen Gefühle einpackte, und als wir in die Villa zurückkamen, nahm er es heraus und ließ es auf dem Küchentisch liegen, damit ich erraten konnte, was er sehr bald mit mir machen würde.
Wir schwammen ein wenig und wanderten dann an Orte, an denen wir noch nie zuvor gewesen waren. Wir fanden ein anderes Café und aßen mit mir, immer noch so nackt wie am Tag meiner Geburt. Niemand schien sich um meine Ausziehsituation zu kümmern, aber ein paar Männer warfen mir einen langen Blick zu.
Am nächsten Tag dachten wir, es wäre gut, an den Strand zu gehen, und ich packte ein paar Handtücher, etwas Wasser und Sonnencreme ins Auto, und wir stiegen zu mir auf den Beifahrersitz, und meine nackten Füße gingen auf das Armaturenbrett. . Ryan legte seine Hand zwischen meine Beine und spielte weiter mit meiner Klitoris. Dies, kombiniert mit dem Klitorisring, der mich oft zappt, ließ meinen AF die meiste Zeit ziemlich hoch.
Wir fanden einen schönen Strandbereich einige kleine Klippen hinunter und parkten unter einigen Bäumen. Es gab einen kleinen Pier, wo Boote von San Antonio (wahrscheinlich) Leute zum Sonnenbaden brachten. Wir standen oben auf der kleinen Klippe, oben auf den Stufen des kleinen Bootsstegs, und ich bemerkte, dass viele Leute auf uns zukamen und uns ansahen. Nachdem sich alles geklärt hatte, fragte Ryan mich, ob ich bemerkt hätte, dass ich mit zu weit auseinander stehenden Füßen stand. Ich war nicht dabei; Ich genoss die sanfte Brise am ganzen Körper und dachte nicht einmal an Sex (damals nicht viel). Ich kicherte ein wenig und sagte:
Ooooo. Ich hoffe, ich habe niemanden verärgert.
?Unmöglich; Würde sich niemand über so eine Schönheit aufregen? sagte Ryan.
Ich legte meinen Arm um sie und küsste sie.
Wir fanden einen Platz am Strand, breiteten unsere Handtücher aus und machten es uns für ein ausgiebiges Sonnenbaden gemütlich. Ryan hat mich mit Sonnencreme eingecremt und mich damit. Erst nachdem ich eine Stunde dort war, wurde mir klar, dass ich die einzige nackte Frau dort war; Wir gingen versehentlich zum anderen Ende des Strandes. Als ich es Ryan sagte, sah er sich um und sagte, es sei in Ordnung; Es gab ein paar nackte Teenager.
Ich sah sie und sagte, sie sahen ziemlich jung aus.
Und du siehst auch ziemlich jung aus? Ryan sagte: Vergiss es; ich sag dir was, lass uns schwimmen gehen, um uns abzukühlen, und ich werde dich ficken, während du auf deinem Rücken gleitest.
Wie kann ich ein solches Angebot ablehnen?
Ryan fickte mich, während ich auf meinem Rücken schwebte, umgeben von Leuten, die schwammen und sich über uns lustig machten. Ein paar Leute sahen uns an, aber sie konnten nur erahnen, was wir taten; Der wahre Fluch lag direkt unter der Oberfläche.
Ich fragte mich, ob der Mann mit der Gesichtsmaske, den ich zuvor gesehen hatte, in der Nähe war.
Danach entschieden wir uns für einen Spaziergang auf dem Küstenweg und warfen unsere Sachen ins Auto und gingen den Weg hinauf. Es war sehr felsig und holprig, also kamen wir nicht sehr weit, bevor wir umdrehten und zurück.
Wir gingen in das einzige Café dort, weil uns heiß war. Um dorthin zu gelangen, mussten wir an einer Art Bushaltestelle vorbei. Es waren viele Leute dort und wir sahen zu, wie ein Bus kam und vom Café aus füllte.
Wir saßen im Café, tranken etwas und aßen Eis. Warum setzt Ryan mich mit dem Gesicht zur Tür hin, wenn ich nackt bin oder einen sehr kurzen Rock trage; Und warum will er immer, dass ich mit gespreizten Beinen sitze? Das ist mir schon früher aufgefallen, aber ich hatte noch nie die Gelegenheit, ihn zu fragen. Diesmal war es nicht anders, aber es war zu heiß, um einen Streit zu riskieren, also ließ ich es einfach sein? Wieder.
Mein Klitorisring erinnerte mich immer wieder daran, dass er aufgeladen war, und ich zuckte ein wenig zusammen, als ein Paar das Café betrat. Die Frau war überrascht, aber der Mann lächelte mich nur an.
Ryan sagte, er wolle in die Villa zurückkommen, weil es etwas sei, was er tun wollte. Er hat mir nicht gesagt, was passiert ist, aber er schien es nicht so eilig zu haben. So sehr, dass unsere Rückfahrt doppelt so lange dauerte wie die malerische Route.
Ich legte mich auf einen der Liegestühle, während Ryan ging und alles tat, woran er sich erinnern kann. Es dauerte ungefähr 10 Minuten und nach ungefähr 5 Minuten ging ich schwimmen.
Als Ryan zum Pool kam, hatte er einen meiner ferngesteuerten Vibratoren und eine Packung Batterien in der Hand.
Ich habe eine Idee, die dir gefallen wird ?TT. Du wirst morgen wirklich viel Spaß haben.
Der kleine Klitorisring bereitete mir genug Ärger; Ich hatte sogar gehofft, dass Ryan vergessen würde, die Powerpacks zu kaufen, aber ich hatte bereits gemerkt, dass er sie nicht vergessen hatte.
Kannst du es mir bitte morgen sagen, Ryan; Ich will etwas Ruhe, bevor du anfängst, mich damit zu quälen?
Okay, meine Liebe, aber das ist keine Folter; Es ist Vergnügen. Weißt du, dass du Orgasmen magst?
Ja, das tue ich, aber wo du sie mir gegeben hast und wie viele du mir gegeben hast. Du lässt mich immer dort fallen, wo die Leute es sehen können, und es ist so peinlich.
?Hallo TT; wenn Sie vor anderen ejakulieren, gibt es immer eine gute, kraftvolle Ejakulation; Ist das nicht einer dieser schnellen Shakes?
Das kann ich nicht leugnen, aber es ist so peinlich. Bitte zwing mich nicht dazu. Ich bettelte.
Du versuchst nie, mich aufzuhalten, also muss ich davon ausgehen, dass du sie liebst; und morgen, wenn ich dich zum abspritzen bringe, wirst du es lieben. Ja, ich lasse dich entspannen und für morgen aufladen. Komm her und gib mir einen Kuss.
Ich stand auf und umarmte Ryan und küsste ihn. Ich wusste nur, dass ich eine schwierige und peinliche Zeit durchmachte. Ich wollte wirklich nicht darüber nachdenken.
Ryans ?Idee? Legen Sie ein Muster für den Rest des Urlaubs fest. Wenn wir an den Strand gingen, nahm er mich normalerweise mit in seine Umkleidekabine, und wir legten uns etwa eine Stunde lang in die Sonne. Es würde eine Vibration in mir geben, aber sie war nicht eingeschaltet, also waren die einzigen sexuellen Stimulationen, die ich bekommen würde, zufällige kleine Zaps von dem winzigen Klitorisring und niemand konnte es sehen, als ich meine Beine geschlossen hielt. .
Manchmal gingen wir in ein Café oder an einen Strandstand und holten uns Eis, aber niemand hätte das nackte kleine Mädchen bemerkt.
Wenn Ryan dachte, dass die Zeit reif war, schlich er sich tief in die Luft. Normalerweise tat er es, ohne es zu sehen, und ich sprang ein wenig auf oder schnappte nach Luft.
Nach einer Weile begann mein AF zu steigen und ich spürte, wie meine Brustwarzen hart wurden und meine Muschi anfing, nass zu werden. Als mein AF höher und höher wurde, bemerkte ich, dass sich meine Beine auseinander bewegten. Wenn ich dabei war zu ejakulieren, waren meine Füße mindestens zwei Fuß entfernt und ich würde verzweifelt darauf warten, dass Ryan oder meine Hände mit meiner Klitoris spielen, aber das würde nicht passieren. Verdammt, wir waren im bekleideten Teil eines öffentlichen Strandes; Wenn eine Hand anfing, an meiner Muschi zu spielen, würde jemand die Polizei rufen und wir würden eingesperrt.
Wenn ich ganz nah war, fing mein Kopf an, von einer Seite zur anderen zu gehen, meine Hände falteten sich dann entspannten sich und meine Beine versteiften sich dann entspannten sich; bis ich es nicht mehr aushalte.
Wenn mich der Orgasmus überkommt, versuche ich das zu tun, was ich normalerweise mache, wenn es einen starken Orgasmus gibt, ja, ja? und meine Körperkrämpfe wären ziemlich ausgeprägt. Meine Muschi spritzte, kräuselte sich und löste sich beim Versuch, einen Schwanz zu lutschen, der nicht da war.
Fast jeden Tag bekam ich irgendeine Art von Aufmerksamkeit und die Leute sahen mich an. Manchmal fragten Leute in der Nähe Ryan, ob es mir gut gehe. Ryan wurde drei- oder viermal gefragt,
Geht es Ihrer Tochter gut? Es sieht überhaupt nicht gut aus.
Ryan antwortete immer,
Ja, nun, er hat Anfälle, aber die Medikamente halten sie unter Kontrolle. In einer Minute ist alles in Ordnung.
Manchmal war es keine Frage, sondern nur Kommentare wie diese:
Wenn es viel größer wäre? Ich schwöre, er kommt.
oder
Was ist zwischen deinen Beinen? Sie sieht aus, als hätte sie sich ihren kleinen Kitzler durchbohrt. Ich kann nicht glauben, dass ein Elternteil seine Tochter das tun lassen würde, egal wie alt sie ist?
oder
Verdammt, er? Aufrahmen.
oder
Daddy, ist dieses Mädchen böse?
Es gab eine Zeit, in der eine Frau so besorgt war, dass Ryan mich ihr wegnehmen musste. Er legte seine Hand auf meine Stirn und sagte ihm, ich brenne. Dann nahm er mich und trug mich zum Meer; Die ganze Zeit war ich am Kommen und Masturbieren. Die Sache ist, die Stimmung war immer noch voll und ich kam und kam weiter. Ryan hätte mich an den Rand des Wassers bringen und gehen und die Kontrolle übernehmen sollen.
Die meisten Leute starrten mich nur an und als ich mich beruhigte, nahmen die Verlegenheit und Demütigung ihren Platz ein. Ich hatte das Gefühl, dass jeder, der mich ansah, die Wahrheit kannte.
Ryan ging oft mit mir schwimmen, um den Schweiß abzuwaschen, und ließ mich von den Zuschauern wegkommen.
Ryan hat mir das zweimal am selben Tag angetan. Zwischen diesen Zeiten war ich froh, dass wir am Strand entlang gezogen sind.
Wir waren auch an ein paar FKK-Stränden und Ryan hat sich jedes Mal ausgezogen. Das Problem dabei war, dass es immer rauer wurde und die meiste Zeit liegend oder auf See verbracht werden musste.
Mein Lieblingsstrand war Ses Salinas im Südwesten der Insel. Die Strände und Strandbars sind großartig und wir können kilometerweit durch den Wald oder den langen Küstenpfad laufen. Ich mochte die Überbleibsel der Hippie-Ära sehr, wo Frauen unter großen Regenschirmen Kleidung verkauften. Sie hatten wirklich bunte, sehr knappe Bikinis und Cover, die ich gerne anprobierte. Ryan hat mir eine gekauft und natürlich musste sie durchsichtig sein.
An den Tagen, an denen wir nicht an den Strand gingen, fanden wir andere Dinge zu tun.
Eines Tages fuhren wir in die Stadt Ibiza. Ryan hat mich nackt dorthin gefahren und ist durch die Stadt gefahren, um nach einem Parkplatz für das Auto zu suchen. Ich bin sicher, einige haben mich nackt gesehen, als wir an einer Ampel anhielten.
Als wir dort ankamen, hatte Ryan einen Rock für mich vorbereitet. Ich vermutete, dass dies mein neuer Baderock sein würde, also überredete ich sie, mir eine Bikinihose anzuziehen. Er hat einen für meine Neuen gekauft (den ich noch nicht gesehen habe) und in die Tasche gesteckt. Der Geschwindigkeit nach zu urteilen, mit der er mich ein Bikinihöschen anziehen ließ, hätte ich wissen müssen, dass er etwas vorhatte.
Als wir endlich das Auto geparkt hatten, fragte ich ihn nach meinen Klamotten und er versuchte nicht, mich dazu zu überreden, nackt herumzulaufen. Als ich die Tüte öffnete, verstand ich warum. Bikinihose nur randelastisch, kein Material. Sie sind nicht einmal unter meinem Schritt; und es war ein Schwimmrock; kein Oberteil. Ich trug sie, fühlte mich aber immer noch sehr aufschlussreich.
Während ich herumging, passte ich den Rock immer wieder an, um mehr Haut zu bedecken. Ungefähr 30 Minuten später erzählte mir Ryan, dass mein ständiges Spielen mit Röcken Aufmerksamkeit erregte. Ich gab auf und akzeptierte, dass jeder mit dem richtigen Winkel meine Muschi und meinen Arsch sehen kann.
Ibiza-Stadt hat einige großartige Bekleidungsgeschäfte und ich musste zu ein paar gehen, um ein paar auszuprobieren. Das Seltsame war, dass es um 2 keine Umkleidekabine gab, als wir eintraten. Als ich das Mädchen fragte, wo ich das Kleid anprobieren könnte, sagte sie:
?Es ist genau da.?
Ich sah Ryan an und wandte mich dann dem Mädchen zu, aber sie drehte ihren Kopf zu der Zeitschrift, die sie las.
Ich denke, du wirst dich dort ausziehen müssen. sagte Ryan.
Die Sache ist, es war ein kleiner Laden mit großen Fenstern. Es war egal, wo ich war, Leute, die vorbeigingen, konnten mich sehen.
Ryan folgte,
Zumindest musst du dich nicht komplett ausziehen; Kannst du deine Bikinihose anbehalten?
Ich lachte nur und zog dann meinen winzigen Schwimmrock über meinen Kopf.
Irgendwann sah mich das Mädchen an und starrte mich ein paar Sekunden lang an. Nachdem sie sich getrennt hatten, sagte Ryan, er habe gewettet, dass das Mädchen Hunderte von nackten Frauen im Laden gesehen hätte.
Der andere Laden war eher ein Kinderbekleidungsgeschäft, aber im Schaufenster stand ein Kleid, das mir gefiel und mir zu stehen schien. Ryan überzeugte mich, hineinzugehen und es zu versuchen.
Als ich das Mädchen fragte, ob ich dieses Kleid anprobieren dürfe, musterte sie mich von oben bis unten und ich schwöre, ihre Augen blieben auf meinen kleinen nackten Brüsten hängen, dann ging sie und kam ein paar Minuten später zurück und hielt dasselbe Kleid in der Hand. Ich dachte, du hättest meine Größe erraten.
Ich suchte erneut nach der Umkleidekabine, konnte sie aber nicht finden.
Ryan zuckte mit den Schultern und ließ mich wissen, dass ich mich sofort ausziehen musste.
Als ich meinen Rock auszog, sah ich, wie das Mädchen mich beobachtete. Er lächelte mich an, als er mein Bikiniunterteil sah.
Als ich versuchte, das Kleid anzuziehen, wurde schnell klar, dass das Mädchen meine Größe falsch eingeschätzt hatte; Das Kleid war zu klein. Während ich versuchte, es zu bekommen, kam das Mädchen und fing an, mir zu helfen, ohne zu fragen.
Während ich in diesem Bekleidungsgeschäft in England arbeitete, halfen mir Ausländer beim Anziehen, aber dieses hier sah irgendwie anders aus. Das Mädchen war nicht wie Eltern, die Kleidung für ihre Kinder suchten; Es war, als würde ich von einem Mädchen angezogen, das mich mochte. Ich sage das wegen der Art, wie er mich ansieht und wie er mit seinen Händen über mich fährt. Als sie versuchte, das Kleid anzuziehen, dann ließ sie es zuschnappen, ihre Hände waren überall. Er rieb meine Nippel, drückte meine Muschi und meinen Arsch.
Sie sagte etwas auf Spanisch, zog dann mein Bikiniunterteil herunter und hob meine Beine an, um sie vollständig auszuziehen, bevor sie das Kleid erneut anprobierte.
Es war eine unmögliche Aufgabe, und als ihr klar wurde, dass sie etwas murmelte, begann sie, mir das Kleid auszuziehen, wobei sie mich dabei erneut berührte. Als er meine Muschi rieb, drückte er einen Finger zwischen meine Lippen und stand tot da, als sein Finger meinen Kitzlerring fand.
Er sah mich an, lächelte und leckte sich über die Lippen, bevor er damit fortfuhr, das Kleid auszuziehen. Als er es endlich abnahm, zog er sich zurück und musterte mich von oben bis unten. Seine Augen verweilten auf meinem Schritt und aus irgendeinem dummen Grund verlagerte ich meine Füße. Ich spürte, wie die Luft in meiner Katze strahlte und beobachtete, wie das Mädchen lächelte, dann drehte ich mich um und ging in den Vorratsraum.
?Er mag dich.? sagte Ryan.
?Ich weiss,? sagte ich, während ich meinen Rock und meine Bikinihose nahm. ?Lass ‚uns hier abhauen? Ich fuhr fort, während ich zur Tür sprintete.
Wir wachten auf der Straße auf und hielten meinen Rock und meinen Bikini. Ich hielt an der Ecke an und zog mich an, während ich zwischen 2 geparkten Autos stand.
Dann mochtest du ihn nicht? Sie fragte.
?Nein, habe ich nicht.?
Ryan lachte, umarmte mich und sagte:
Ich habe es auch nicht getan.
Es war ein sehr interessanter Tag in Ibiza-Stadt. Meine Füße schmerzen vom Laufen und ich bin mir sicher, dass Dutzende von Menschen meinen Arsch und meine Muschi gesehen haben müssen. Mit meinem ultrakurzen Rock, all diesen Hügeln in der Altstadt und den Menschen, die mir folgen, und der warmen Brise würde ich mich nicht wundern, wenn es Dutzende oder Hunderte wären. Gut gemacht, mir selbst zu sagen, dass Ryan das wollte; aber es war ein schöner Tag. Wäre das nicht passiert, wenn Ryan seine andere Anfrage für den Tag bekommen hätte? dass ich die ferne Luft trage.
Wir haben versucht, den von Vanessa Evans beschriebenen Groper’s Palace zu finden. aber ich konnte nicht. Ich glaube, Ryan wollte zusehen, wie ich von Fremden belästigt werde. Er hat einen Wunsch; Wir blieben bis spät in Ibiza-Stadt und gingen in einige der Bars am Hafen. Es war ziemlich voll und die Trinker strömten auf die Straßen. Als ich durch eine große Menschenmenge ging, spürte ich für ein paar Sekunden ein paar Hände auf meinem Hintern und zwischen meinen Beinen. Als ich es Ryan erzählte, fragte er mich, ob ich noch einmal gehen wolle. Natürlich sagte ich nein; aber nachdem wir unsere Drinks ausgetrunken hatten, brachte Ryan mich auf die gleiche Weise hinaus.
Die Menge drängte sich um uns, und ich stand lange tastend da. Sogar ein frecher Bastard hat es geschafft, mich für ein paar Sekunden mit den Fingern zu ficken. Ich rief Ryan zu Hilfe, aber die Musik war zu laut, als dass ich sie hätte hören können.
Als ich endlich entkommen konnte, war mein Rock bis zu meiner Taille und zeigte allen, dass ich keinen Stoff unter meinem Bikini-Höschen hatte.
Ryan umarmte mich und sagte, ich sei großartig. Dann ließ sie mich meinen Rock zurückziehen.
Die Stadt Ibiza ist nachts eine andere Welt. Irgendwelche? ungewöhnlich? Personen. Die Anzahl der Männer, die als Frauen verkleidet waren, war unglaublich, und die Kostüme, die die Leute trugen, waren unglaublich. Bei einigen fühlte ich mich fast overdressed, nur mein SEHR knapper Rock, meine Bikinihose, die nichts bedeckte; und Schuhe.
Eigentlich wollte ich die ganze Nacht dort bleiben, aber wir waren beide müde und kamen gegen 1 Uhr morgens zurück in die Villa.
Unsere Abende verbrachten wir meist in der Villa oder im nächsten Café/Bar. Aber wir waren schon ein paar Mal in San Antonio. Das war SEHR interessant; all diese betrunkenen, lauten Leute, die Spaß haben.
Einmal gingen wir diese Straße voller junger Leute aus ganz Europa entlang; Sie waren laut und amüsierten sich gut, als Ryan plötzlich anhielt und die drei jungen Männer begrüßte. Es stellte sich heraus, dass er mit ihnen zur Schule ging und sie in San Antonio Urlaub machten. Natürlich musste Ryan mit ihnen etwas trinken gehen, und als die vier aufholten, während ich wie Ersatzteile herumstand, betraten wir eine ziemlich ruhige Bar.
Ryan überzeugte mich, seine Kordelzugweste zu tragen; und alle meine Juwelen. Natürlich ist es durchsichtig, aber das war kein Problem; Es war ziemlich dunkel und wir hatten nicht vor, zu lange an einem Ort zu bleiben. Das wäre kein Problem gewesen, bevor ich seine alten Schulfreunde getroffen hätte.
Herumzustehen, während Ryan und seine Freunde über alte Zeiten sprachen, bedeutete, dass ich ein paar Mal angemacht wurde, und einige der nüchterneren Typen bemerkten, dass ich nichts unter der Weste trug. Das verdoppelte natürlich ihre Aufmerksamkeit und ich musste all meine Überzeugungskraft aufwenden, um sie loszuwerden.
Auch Ryans alte Schulfreunde bemerkten, was sie sehen konnten, und für kurze Zeit drehte sich ihr Gespräch nur um meinen Schmuck. Es war so peinlich.
Wir trafen diese drei Männer am nächsten Tag. Ich hatte noch nie von ihnen gehört, aber sie tauchten am nächsten Nachmittag an dem Strand auf, an dem wir waren.
Ryan brachte mich über eine Treppe zu diesem Strand, die zu einem kleinen Pier hinunterführte, der von Booten aus San Antonio benutzt wurde, und wir lehnten uns in den Kleiderbereich zurück. Ich hatte eine ferne Stimmung in mir und es drückte meinen AF sanft und langsam nach oben. Als nächstes erkannte ich, dass Ryans Schulkameraden die Sonne von mir abhielten und auf meinen nackten Körper starrten. Inzwischen waren meine Beine etwas gespreizt und sie hätten eine tolle Aussicht haben sollen.
Nach ein paar Minuten beschloss einer der Männer, ins Café zu gehen und etwas zu trinken. Ryan sagte mir, sie würden nur ein paar Minuten weg sein und sie waren alle weg.
Die paar Minuten zogen sich hin und die Vibration brachte meinen Körper allmählich dazu, die Kontrolle zu verlieren. Als ich merkte, dass ich nahe dran war, rief ich die Kontrolle an. Ich wollte nicht kommen, wenn Ryan nicht da war oder wenn seine Freunde da waren.
Ich konnte es nirgendwo finden.
Ich versuchte dagegen anzukämpfen, aber das Unvermeidliche geschah und ich fing an zu ejakulieren, Krämpfe trafen mich und ich konnte nicht ruhig bleiben.
Ein Orgasmus war zwei, dann drei, dann vier. Bis dahin konnte ich vage 3 oder 4 Leute sehen, die mich ansahen. Eine Frau bückte sich und berührte mein Gesicht.
Er ist sehr heiß. sagte die Frau.
Vielleicht? Es ist ein Sonnenstich. Ein Mann sagte.
Ich weiß nicht, was es ist, aber es ist an. Wir müssen es abkühlen. sagte die Frau.
?Ich weiss,? Ein Mann sagte: Lasst uns ihn ins Wasser setzen?
Es ist zu groß für mich, um es zu heben. sagte die Frau.
?Nimm mich.? Der Mann sagte.
Er hob mich hoch und trug mich zum Wasser, während er immer noch in seinen Armen spritzte.
Ich wurde ins Wasser gesenkt, während die Frau meinen Kopf aus dem Wasser hielt und immer noch abspritzte.
Ich weiß nicht, wie lange ich im Wasser war oder wie viele Orgasmen ich hatte, weil ich ohnmächtig wurde.
Als ich zu mir kam, war ich immer noch im Wasser, aber Ryan hielt mich und die Vibration hatte aufgehört. Ich bin sehr erleichtert; aber sehr ehrgeizig.
Es tut mir leid, Tanya, ich hätte dich nicht verlassen sollen. sagte Ryan. ?Bist du in Ordnung??
?Das denke ich auch,? Als ich versuchte aufzustehen, sagte ich: aber ich war sehr hungrig.
Du wirst mich tragen müssen.
?Erlaube mir;? Ist es unsere Schuld, dass wir ihn in die Bar geschleppt haben?, fragte einer seiner Freunde. sagte.
Dieser Freund von Ryan ist ein großer Kerl und er nahm mich leicht in seine Arme und wir gingen zum Strand.
?Und was verursachte diese kleine ?Episode?? Big Buddy fragte, während wir gingen.
Ryan muss es gehört haben, denn er sagte:
?Tanya, ?Anhaltende genitale Erregungsstörung? Es durchläuft Phasen des Leidens an etwas, das genannt wird
? Ryan musst du Ich bettelte.
Ryan ignorierte mich und fuhr fort:
Es ist ein seltenes Problem, das sie ohne ersichtlichen Grund zum Orgasmus bringt. Das Seltsame ist, dass es ihn zu den seltsamsten Zeiten trifft; auch bei der Arbeit oder beim Einkaufen. Das arme Ding ist so beschämt; nachdem ich gesagt habe, dass ich manchmal denke, dass du es wirklich magst. ?
Inzwischen waren wir wieder in unseren Handtüchern und Ryans Freund legte mich hin und Ryan richtete mich auf. Die Sache ist, es öffnete meine Füße etwa 2 Fuß. Das wurde mir erst klar, als ich anfing, etwas Energie zu sammeln und mich auf die Ellbogen hochzuheben. Ich bedeckte schnell meine Beine.
Währenddessen erzählte Ryan seinen Freunden von den Zeiten, in denen ich in der Öffentlichkeit abspritzte. Es war peinlich, ihm zuzuhören, wie er über diese demütigenden Erfahrungen sprach.
Ryan und seine Freunde saßen um mich herum, zwei auf jeder Seite. Wenn ich die Energie hätte, würde ich wahrscheinlich aufstehen und spazieren gehen und sie ihre Unterhaltung fortsetzen lassen.
Nach einer Weile sagte einer von Ryans Freunden:
Ich meine Ryan; Hilft das Ding an ihrer Klitoris bei dieser anhaltenden genitalen Ejakulationsstörung?
?Oh er;? Ryan sagte: Einer der Ärzte sagte, dass das Schneiden ihrer Klitoris helfen könnte. Natürlich haben wir uns beide geweigert, es zu erlauben, also sagte sie, es könnte helfen, einen kleinen Ring daran zu befestigen, um die Durchblutung ein wenig einzuschränken. Willst du es dir genauer ansehen? ?
Ich funkelte Ryan an, aber ich war zu erschöpft, um zu protestieren, als Ryan meinen linken Fuß hob und meine Beine weiter spreizte.
Zurücklehnen, damit sie Tanya besser sehen können? Ryan wies mich an und einer nach dem anderen bückten sie sich alle, um besser sehen zu können.
Zu müde, um Einwände zu erheben, trat ich zurück und ließ sie meinen Körper für eine weibliche Anatomiestunde benutzen.
?Und tut es? mein Freund hat gesagt
?Was tut es?? sagte Ryan.
?Hört es so oft auf zu ejakulieren??
Nein, aber sie mag ihr Aussehen, nicht wahr, Tanya? Also haben wir den Arzt dazu gebracht, ihn abzusetzen?
Es ist, als hätte der gottverdammte Klitorisring auf Befehl diesen Moment gewählt, um mich zu zappen, und meine untere Hälfte zog sich zusammen und kuschelte sich für einen Moment.
?Wow Hat das Ringding ihm das angetan? fragte ein anderer Freund.
Ja, es soll Orgasmen verhindern, aber ich denke, es verursacht nur noch mehr davon. antwortete Ryan.
Wow, das muss dir Spaß machen, Tanya.
Ich habe nicht geantwortet
Ein anderer von Ryans Freunden sagte:
So habe ich dich letzte Nacht nicht gesehen, viel kleiner.
?Kein Recht? Ryan vertraute; ?das war ihr Klitorisring?
Aber Sie sagten, es sei ein Klitorisring?
?Oh ja ist es. Das ist richtig, Sie machen wahrscheinlich den gleichen Fehler, den viele Leute machen. Was oft als Klitorisring bezeichnet wird, ist eigentlich ein Klitorisring, kein Klitorisring. Hier, ich zeige es dir.
Ryan nahm unseren Rucksack und nahm ihn heraus. Er durchwühlte es und entfernte eine meiner Langhanteln, Steigbügel und Kette. Er sagte,
Das trug sie letzte Nacht.
Also, wohin geht er?
Es ist nicht auf ihrer Klitoris, das ist sicher. Wenn die Wahrheit seine Klitoris durchbohrte, riskierte er seine Chance, die Nerven zu zerstören, die ihm so viel Vergnügen bereitet hatten; Und lieben wir das nicht? sagte Ryan und drückte meinen Oberschenkel. ?Wohin geht das?
Damit öffnete Ryan mit einer Hand meine Lippen und steckte ein Ende der Langhantel durch das Loch mit dem Steigbügel, streckte mein Fleisch, schob das Glied der Kette zum anderen Ende des Steigbügels und schraubte das andere Ende fest. Langhantel offen.
Ryans 3 Freunde sahen mich überrascht an.
Sobald sie richtig angebracht war, ließ Ryan die Kette fallen und ließ sie sich gut darum kümmern. Dann nahm er die Kette und zog sie in alle Richtungen.
?Die Kette tut weh, wenn sie zu stark gezogen wird; und ich würde das niemals tun.
? Ryan,? toller freund sagt: Du warst immer ein glücklicher Bastard und hast es wieder getan. Ist das eine tolle Frau?
Ich wurde fast rot.
Absolut so. Ryan sagte: und ich brachte ihm auch einen kleinen Trick bei. Wenn ihr euch die Mühe machen könntet, ins Fitnessstudio zu gehen, mit welchen Geräten würdet ihr laufen?
?Ein Laufband; Warum.?
?Laufband.?
?Laufband.?
?Wooooooo? Ich sagte es als unvermeidlich.
4 von ihnen starrten mich an, als ich anfing zu ejakulieren, mein Körper zitterte und meine Katzenmuskeln sich verkrampften.
Nachdem ich anfing, mich auf den Kopf zu stellen, sagte einer von Ryans Freunden:
Verdammt, jedes Mal, wenn jemand Laufband sagt? sie ejakuliert.?
Ich ging zurück.
?Absolut. Bitte sag dieses Wort nicht noch einmal, meine arme Seele ist verrückt geworden.
Zum Glück war der Anatomieunterricht vorbei und ich konnte mich ausruhen und in der Sonne aalen. Das Seltsame ist, dass ich meine Beine nie bedeckt habe. Ich habe sie immer dran gelassen. Ich machte mir nicht einmal Sorgen, dass jemand kommen würde, um meinen Schmuck zu sehen.
Am Ende beschlossen 3 Freunde, dass sie uns in Ruhe lassen sollten und versprachen, in Kontakt zu bleiben. Als sie gingen, sagte einer von ihnen:
Ich hoffe, es ist deine Schuld? Problem? Ruiniert Tanya nicht deinen Urlaub?
Ich hätte fast gelacht.
Als wir beschlossen zu gehen, gingen wir zurück zum Auto, bevor ich mich daran erinnerte, dass ich meinen Klitorisschmuck hatte. Als ich es Ryan erzählte, sagte er, er habe ein paar Leute gesehen, die mich komisch ansahen.
Ryan erlaubte mir, in unsere Villa zurückzukehren; Es war komisch, auf der falschen Straßenseite zu fahren und Ryan musste mir mehrmals sagen, dass ich auf der rechten Straßenseite umkehren soll. Ganz nackt fahren war auch lustig.
Eines Tages, als wir zum Strand fuhren, stiegen wir wieder ins Auto und sahen uns all die Flyer an, die die Leute an der Windschutzscheibe hinterlassen hatten. Einer war für den Hippiemarkt in Es Cana und ich träumte davon, dorthin zu gehen. Als wir zur Villa zurückkamen, schaute Ryan auf eine Karte und entschied, dass es nicht zu weit zum Fahren war, also standen wir nach ein paar Tagen früh auf und machten uns auf den Weg. Ryan wollte, dass ich den ganzen Tag nackt bin, aber am Ende einigten wir uns darauf, nur meinen Schwimmrock und meinen ganzen Schmuck zu tragen. Okay, ich wusste, dass der Rock mich nicht wirklich bedeckte, aber zumindest war es etwas. Ich machte mir keine Sorgen, dass mein Schmuck ausgestellt wurde, da es sich um einen Hippiemarkt handelte. Ich vermutete, dass viele Leute dort nicht traditionelle Kleidung trugen.
Ich lag richtig; Einige der Frauen dort trugen so wenig wie ich, also fühlte ich mich beim Herumlaufen nicht fehl am Platz oder unangemessen. Es gab so viele schöne Outfits, Urlaubsoutfits, die ich in Großbritannien nie tragen würde, aber trotzdem eine Art Bikini gekauft habe. Es besteht aus 3 rechteckigen Materialien, die meine interessanten Stellen nur bedecken, wenn ich still stehe. Natürlich wollte Ryan, dass ich es versuche; genau dort, von der Theke. Es fühlte sich ein wenig seltsam an, nackt zu sein, während all die Leute vorbeigingen.
Nun, ich schätze, es musste sein. Mitte Freitag hörten wir ein Klopfen an der Tür und als Ryan antwortete, war es unser Nachbar Roger. Ich versteckte mich (nackt) hinter der Tür, aber Ryan bat Roger herein. Er sagte hallo, als er mich sah, ignorierte aber, wie ich angezogen war.
?Kann ich dich um einen Gefallen bitten? Sie fragte.
?Sicherlich,? Ryan, was ist los??
Nun, die Kinder und ich fliegen morgen nach Barcelona, ​​um am Sonntag den Grand Prix zu sehen, aber Kate will nicht mitkommen. Ich habe kein Problem mehr damit, dass Kate allein zu Hause ist, sie ist ein vernünftiges Mädchen, aber darf ich Sie bitten, ein paar Blicke auf sie zu werfen, um zu sehen, ob es ihr gut geht?
Natürlich wollen wir das, vielleicht möchte sie eine Weile mit Tanya abhängen?
Roger sah mich an, dann auf und ab, dann sagte er:
?Ja das wäre schön; Obwohl ich nicht sehe, dass du dich als Tanya verkleiden und herumrennen willst?
Ich lächelte und dachte,
Du schmutziger alter Mann, du hast deine Tochter gerade nackt gesehen, oder?
Mach dir wegen Kate keine Sorgen; Wir werden sicherstellen, dass es ihr gut geht, sagte Ryan. Stört es Sie, wenn wir ihn zum Strand oder woanders mitnehmen?
?Nein natürlich nicht; Ich hinterlasse ihm etwas Geld, damit es dich nichts kostet.
?Kein Problem; Ich hatte nichts dagegen, den Grand Prix selbst zu sehen. Gute Reise.?
Nachdem Roger gegangen war, sagte ich:
Danke Alter Das ist alles, was ich brauche.
Hey, ich bin mir sicher, dass es nicht so schlimm wird. Wir müssen nur ein paar Mal hinschauen. Er wird wahrscheinlich alles haben, was er mit ein paar Tagen Freiheit geplant hat; Und ich wette, diese Pläne beinhalten uns nicht.
?Ich hoffe nicht.? Ich sagte.
Am nächsten Morgen standen wir spät auf, und als ich vom Laden zurückkam, sah ich Roger und seine Männer davongehen. Nach dem Frühstück entschied Ryan, dass wir nach nebenan gehen und Kate sagen sollten, dass wir nach ihr suchen. Ich sagte, ich sei sicher, dass Roger es ihm sagen würde, aber Ryan wollte trotzdem gehen.
Ryan trug Shorts, aber Kate sagte, es sei sinnlos, etwas anzuziehen, da sie mich bereits nackt gesehen habe. Ich konnte dem nicht widersprechen und Kate ist ein Mädchen, also gingen wir hin.
Als wir dort ankamen, antwortete Kate nicht auf unser Klopfen an der Tür, also gingen wir zur Seite der Villa und erlebten eine große Überraschung. Kate lag auf einer Chaiselongue, den MP3-Player an ihrem Ohr, ihre Füße fest auf dem Boden zu beiden Seiten der Chaiselongue, völlig nackte kahle Fotze, ihre linke Hand spielte mit ihrer linken Brust und ihre rechte Hand drückte eine Gurke . in und aus ihrer Fotze.
Er muss uns mit seinem peripheren Sehvermögen gesehen haben, weil wir nur eine Minute lang dagestanden und zugesehen haben. Gurke flog davon, die Füße auf der Chaiselongue, als ihre Beine ineinander verschlungen, dann wanderten ihre Hände zu ihren Brüsten und ihrer Fotze, als sie schrie,
Oh verdammt, OMG, oh nein. Bitte sagen Sie es meinem Vater nicht.
Entspann dich, Kate, Du tust nichts, was ich nicht schon dutzende Male bei Tanya gesehen habe, und das werde ich deinem Vater nicht sagen, sagte Ryan ruhig. Es ist vollkommen natürlich, dass ein Mädchen ihren Körper testen möchte, und es ist nichts, wofür man sich schämen muss.
?Aber??
Aber nichts, Kate; Sie haben experimentiert und Spaß dabei gehabt. Es gibt viele andere Möglichkeiten, es zu genießen, und ich wette, Sie haben bereits an einige gedacht, oder?
Ja, aber es ist schwer, mit deinem Vater und zwei Brüdern zusammenzuleben. Kate sagte: Warte, hast du gerade gesagt, dass du gesehen hast, wie deine kleine Schwester Tanya alleine Gurken verwendet hat? sagte.
Ja, und viele mehr. Denken Sie darüber nach, Kate, Mädchen haben seit Tausenden von Jahren die gleichen Gedanken und Wünsche wie Sie. Du bist nicht das erste Mädchen, das experimentiert. Es gibt wahrscheinlich Tausende von Mädchen auf der ganzen Welt, die derzeit Dinge wie Gurken in ihre Vagina schieben; aber das ist jetzt egal ;? Ryan fuhr fort: Das Wichtigste ist, sich zu entspannen und sich nicht schuldig zu fühlen, weil man Spaß haben will. Warum gehen wir nicht zu uns nach Hause und trinken etwas und reden darüber?
?Alles klar; Ich werde etwas anziehen gehen.
Keine Notwendigkeit für Kate; Ich habe nichts bei mir, oder?
?Nein, aber?. Alles klar.?
Keine Sorge Kate? Ryan: Ich habe viele Mädchen nackt gesehen und jemanden gefunden, der es nicht mehr mag, als in einem Geburtstagskostüm herumzulaufen.
Während wir zu unserer Villa gehen; Kate immer noch?seine Pflanzen? Während wir es vertuschten, ließ Ryan ihn uns ein wenig über sich erzählen. Das schien ihn etwas zu beruhigen, und als ich ihm etwas zu trinken zum Pool brachte, ließ er seinen Arm sinken und eine Tasse mit Möpsen zeigte auf Ryan.
Wir unterhielten uns eine Weile, und Ryan vermied es, irgendwelche Fragen zu Kates Überzeugung zu stellen, dass ich ihre kleine Schwester sei. Nach einer Weile fragte Ryan Kate:
Also, wovon hast du sonst noch geträumt?
?In Ordnung? Seit ich dich gesehen habe, Tanja, wollte ich es auf dem Rückweg vom Laden nackt selbst versuchen. Ich habe schon einmal darüber nachgedacht, so etwas zu machen, hatte aber nie die Gelegenheit, die Familie zu haben, die ich habe.
Was soll ich dir sagen, Kate? Ich sagte: Lass uns jetzt spazieren gehen; Dann kannst du morgen früh mit mir in den Laden kommen.
?In Ordnung??
Komm schon, Kate? Ryan sagte: Wenn du es jetzt nicht tust, wirst du es wahrscheinlich für den Rest deines Lebens bereuen; und außerdem, wen kennst du hier in der Nähe?
?Guter Punkt? Vielleicht etwas später?
Du zögerst, nicht wahr, Kate? Ich fragte
?Nun ja. Ich denke ich bin. Ich möchte, aber??
Ich stand auf, streckte Kate meine Hand entgegen, und als sie danach griff, zog ich sie sanft hoch.
?Ja, werde ich machen.? sagte Kate.
Kate und ich gingen Händchen haltend aus der Villa auf die Straße.
Auf dem Weg zum Strand sagte Kate:
Wow, das ist großartig, ich fühle mich so lebendig, so aufgeregt, so verdammt ???.
?geil? Ich sagte,
?Äh ja, hat es bei dir auch diese Wirkung??
?Ja,? Ich sagte, ?besonders wenn Männer in der Nähe sind?
Ich weiß nicht, ob ich das kann. sagte Kate.
Ryan sieht dich an.
Hmm, daran hatte ich nicht gedacht.
Als wir am Eingang zum Strand ankamen, sagte Kate:
Weißt du, Tanya, du hast eine erwachsene Art zu denken und zu sprechen, die du definitiv für eine 12-Jährige hast.
Ich sah Ryan an, dann zurück zu Kate und sagte:
Kate, ich verrate dir ein Geheimnis, ich möchte, dass du versprichst, es niemandem zu erzählen; OK??
Ich kann ein Geheimnis bewahren. sagte Kate.
Ihrer Stimme nach zu urteilen, denken Sie, ich bin 12 oder 13 Jahre alt; und der Rest Ihrer Familie wahrscheinlich auch. So sind die meisten Leute, die ich treffe; aber die Wahrheit ist, dass ich viel älter bin. Ryan ist nicht mein Bruder; Er ist mein Freund und seit wir auf dem College zusammen waren.?
Kate blieb stehen, drehte sich um und musterte mich von oben bis unten, dann sagte sie:
Wow, du hast mich total verarscht. Warum tust du so, als wärst du 12?
Ryan mag mich und ich genieße es auch.
?Ha? Ryan, endlich… akzeptierst du dich selbst… bist du ein Exhibitionist?
?Nein, bin ich nicht. Ich liebe einfach die Freiheit, das Gefühl von frischer Luft in meiner Muschi.
?Ich mag das auch? sagte Kate.
?Warten Sie eine Minute;? Kate sagte? Du bist eine erwachsene Frau und gehst nackt durch die Straßen; wow?.. Nun, ich kann sehen, wie du es losgeworden bist, aber es ist wie eine Decke, es ist leer; du bist so tapfer; Ich könnte das nie tun.
?Warum?? Sie fragte.
?Weil ich nicht aussehe, als wäre ich 12 Jahre alt? sagte Kate.
Nur weil du einen Erwachsenenhaarschnitt hast und wie ein Erwachsener gehst; Ryan sagt: Machen Sie Ihre Haare zu einem Pferdeschwanz und verwenden Sie einige dieser Einstellungen, mit denen Sie aufgewachsen sind, und kommen Sie damit durch. sagte.
?Was ist mit diesen hier?? Kate sagte, sie habe ihre A-Körbchen entkernt.
?12-jährige Mädchen haben heutzutage so große Brüste? sagte Ryan.
Und er hatte Recht, ich habe einige gesehen; aber ich war mir nicht sicher, ob Kate damit durchkommen würde.
Warum versuchst du es nicht, Kate? sagte Ryan.
?Ich würde es gerne tun,? Kate antwortete: Aber ich bin? Ich bin nervös und ich weiß nicht, ob ich damit durchkommen kann.
?Es gibt einen Weg, das herauszufinden.? sagte Ryan.
Inzwischen waren wir weit in den Dünen und ein nackter Mann kam von der anderen Seite.
Ignoriere ihn, Kate. Ich sagte.
Ich kann nicht, ich kann sehen, wie dein Schwanz herumhüpft. Ooooh.?
Wir gingen an dem Mann vorbei und Kate drehte sich um, um auf seinen Hintern zu schauen.
Und er konnte deine kahle Muschi und deine Brüste sehen; und kann ich das auch? sagte Ryan.
Kate starrte auf den Sand, als wir schweigend zum Strand gingen.
Geht ihr beide ein bisschen spazieren? Ryan, Ich? Soll ich hier sitzen und die Sonne genießen?
Kate und ich gingen am Strand auf und ab und unterhielten uns über alle möglichen Themen und verglichen Männerschwänze. Als wir zu Ryan zurückkamen, lag er nackt und ohne Shorts da. Wir saßen nebeneinander und ich konnte nicht umhin zu bemerken, dass Kate auf Ryans Schwanz starrte.
Hör auf, Kate anzusehen, Ich sagte: Du wirst es schwerer machen?
Ryan lächelte, als Kate sich vorbeugte, um näher hinzusehen.
Du meinst so? sagte Kate.
Das Unvermeidliche geschah und Ryans Schwanz begann zu steigen.
Es ist deine Schuld, Kate. sagte Ryan.
Tut mir leid, Ryan.
Ich… ich muss schwimmen. sagte Ryan. ?Kommt noch jemand??
Wir folgten ihm beide, als Ryan aufstand und zum Meer rannte. Es dauerte nicht lange, bis Kate uns sagte, dass sich Nacktschwimmen großartig anfühlt. Ich wollte, dass Ryan mich im Wasser fickt, aber er drängte mich immer wieder und sagte, wir sollten es nicht tun.
Nach ungefähr 30 Minuten Planschen gingen wir nach draußen, packten Ryans Shorts und machten uns auf den Weg zurück zur Villa. Wir sahen einen Mann auf der Straße sitzen, der uns ansah und masturbierte. Kate blieb stehen und wollte zuschauen, aber ich zog sie am Arm und sagte, sie hätte viele Gelegenheiten, solche Dinge zu sehen.
Kann ich dir und Ryan beim Liebesspiel zusehen?
Ich warf Ryan einen bösen Blick zu, aber er lächelte nur und sagte:
?Ich glaube schon.?
Verdammt, ich musste Anatomieunterricht für Frauen ertragen, Demütigungen durch öffentliche Orgasmen und jetzt eine Sexshow. Was kann Ryan mir sonst noch für diesen Urlaub besorgen?
Wie auch immer, wir gingen in unsere Villa und ich trank etwas, während Ryan und Kate im Pool schwimmen gingen. Ryan hatte seine Shorts ausgezogen, und jetzt waren wir alle drei nackt. Als sie aus dem Pool kamen und ihre Getränke bekamen, fragte Kate:
Geht es dir gut, Tanya? Ich sehe nur, wie dein Gesicht zerknittert ist, als hättest du Schmerzen.
Ja danke Kate, mir geht es gut.
Der kleine Klitorisring, der sie immer wieder zappte. Ryan sagte: Es kann ihn sogar zum Abspritzen bringen, wenn er in der richtigen Stimmung ist.
Danke Ryan? Ich dachte; Dachte er, er würde mich in Verlegenheit bringen? Wieder.
Ich lag richtig
Tanya, leg dich auf die Chaiselongue und spreiz deine Beine, damit Kate sehen kann.
Ich wollte nicht, aber ich wusste, dass ich es tun würde. Ryan wollte auf meine Kosten eine weitere weibliche Anatomiestunde geben.
Kate hat definitiv etwas an dem Tag gelernt, an dem Ryan ihr den Unterschied zwischen einem Klitorisring und einem Klitoris-Hoodie-Ring gezeigt hat. Auf halbem Weg, als es anfing, ließ er mich gehen und meine Klitoris-Hantel, Steigbügel und Kette holen. Er ließ mich auch die für meine Brustwarzen besorgen und sie auch für mich tragen.
Es war total hart, wenn sie so viel tat und weil die Wirkung von Ryan, der meine Brüste und meine Muschi streichelte, besser war als ich, saß Kate einfach da und Ryan und Ryan fingen an, mich zu ficken.
Ich wollte nicht vor Kate gefickt werden, aber mein dringendes Verlangen brachte mich und Ryan runter.
Nachdem wir beide ejakuliert hatten, ging ich nach unten und sah Kate an. Sie lag, als hätten wir sie an ihrem Pool gefunden, aber ihre Finger machten ihre Fotze zur Hölle statt Gurke. Er war zu weit weg, um anzuhalten, und wir sahen ihm beide beim Abspritzen zu.
Kate war es peinlich, vor uns zu kommen, als sie wieder normal war.
Entspann dich, Kate; Wir kommen vor uns allen, also sollten wir uns nicht schämen, sagte Ryan.
?Ja, du hast recht; aber in den letzten Stunden war so viel passiert; Ich brauche etwas Zeit, um das alles zu verdauen. Ich muss zurück zu unserer Villa und mir etwas überlegen.
?fair genug;? Wenn du reden willst oder so, du weißt, wo wir sind, sagte Ryan.
?Vielen Dank.?
Damit ging Kate langsam weg. Als es verschwand, sagte ich:
Nun, ich habe sicher nicht damit gerechnet, dass unser kleiner Besuch so ausfallen würde. Ich sagte Ryan.
?Ich auch nicht.? sagte Ryan. Vielleicht wäre es nett, eine Weile mit ihm abzuhängen, bis seine Familie zurückkommt.
Ich…ich bin lieber nur mit dir zusammen.
Es ist nicht so, als hätte er uns nicht beim Liebesspiel gesehen, also müssen wir uns nicht einschränken.
Ja, äh, nein, ich möchte nicht, dass er mir zuschaut, während du am Strand abspritzt.
?Warum? Er hat dich kommen sehen?
Ja, aber nicht, während andere uns zuschauen.
Ich sehe keinen Unterschied. sagte Ryan.
Du nicht, du? bist ein Mann; Verstehst du diese Dinge nicht?
?Hmm.? Ryan sagte: Komm schon? nehmen wir es als Sperma; was meinst du kommen?
Ryan schlang seine Arme um mich und umarmte mich fest.
Lass uns einen McDonalds kaufen und dann einen ruhigen Strand suchen.
Ja, aber kann ich bitte wenigstens meinen Baderock anziehen?
Zu McDonalds, aber das ist alles.
?In Ordnung; Danke Ryan.?
Ich war glücklich; ok ich müsste immer noch die meiste zeit nackt sein aber ich hatte einen kleinen sieg; auch wenn der Rock meinen Arsch oder meine Muschi nicht bedeckt.
Ich war etwas nervös, aber damit hätte ich rechnen müssen. Bei McDonalds kam einer der Angestellten und zeigte mir, wo der Kinderspielplatz war. Ryan brach in Gelächter aus, als er ging, aber ich war sauer.
Wir gingen auf der Suche nach einem Strand nach Süden, kehrten aber unwissentlich zum Strand von Ses Salines zurück. Das Auto war heiß, also war ich dankbar auszusteigen. Wir hielten an dem kleinen Laden, wo der Bus hielt, und ein paar Leute sahen zu, wie das nackte kleine Mädchen den Laden betrat, ein junger Mann, der mit einem Arm um ihre Schultern neben ihr ging. Ich fragte mich, was sie dachten.
Wir holten uns ein kaltes Getränk und stellten das Auto auf dem Parkplatz ab.
Auch Ryan zog sich aus und wir schnappten uns seinen Rucksack und machten uns auf den Weg, um ein ruhiges Plätzchen zu finden.
Nach etwa 10 Minuten fanden wir eine leere Sandfläche zwischen den Felsen und beschlossen, einen ernsthaften Strahl zu fangen.
Das Leben war eine Stunde der Glückseligkeit, bis Ryan unruhig wurde. Innerhalb weniger Minuten hatte Ryan so weit Luft aus unserem Rucksack gezogen und hielt sie hoch. Ich sah mich um und sah 3 verschiedene Männer, die uns anstarrten.
Ryan, heb ihn hoch; Ich sagte: ‚Es gibt Leute, die uns anschauen.
?In Ordnung,? sagte.
Er bückte sich und gab mir einen langen Kuss. Dabei legte er die Vibration zwischen meine Beine, lockerte sie und dämpfte dann die Vibration in mir. Zumindest war es für Leute, die mich ansahen, nicht sichtbar.
Der Kuss ging weiter und Ryans Hand entfernte sich von meiner Katze. Ich begann zu glauben, dass Ryan sich niederlassen und mich allein in der Sonne lassen würde; vor allem, wenn Sie sich zurücklehnen und die Augen schließen.
Wie dumm ich bin. Fünf Minuten später hatte ich einen Ruck, als sich der Vibe einschaltete.
Ryan, nein, lass mich bitte eine Weile allein.
Aber du pinkelst und spritzt gerne.
?Ja aber?? Verdammt. Du bist ein verräterischer Bastard, das weißt du, richtig?
?Ja schön; einfach da liegen und genießen.
Ich wusste, dass ich nichts anderes tun konnte, also schaute ich mich schnell um, um zu sehen, wie viele Leute uns beobachteten. Mindestens 4 Leute konnten sehen, was Ryan mir angetan hat.
Ich begann mich besser zu fühlen und spreizte meine Beine. Ich wollte die Hand ausstrecken und mit meiner Klitoris spielen, aber irgendwie schaffte ich es, dem Drang zu widerstehen. Es dauerte nicht lange, bis ich zitternd und stöhnend oben ankam.
Etwas erregte meine Aufmerksamkeit und ich sah einen jungen Mann und eine Frau direkt vor mir aus dem Meer kommen. Sie waren beide nackt und trugen Masken und Schnorchel. Ich wollte meine Beine verschränken und sogar rollen; Aber ich konnte meinen Körper nicht kontrollieren.
?Ist er in Ordnung?? Ich hörte es vage.
?Ja, Fehler ja; Vielen Dank; nur ein weiteres Kapitel. Er hat heute Morgen vergessen, seine Medikamente zu nehmen; ihm wird es gut gehen; Nochmals vielen Dank für Ihr Interesse.
Ich lag mit gespreizten Beinen da und dieses Gefühl murmelte immer noch in mir. Das Unvermeidliche passierte und mein AF ging geil von 8 auf 10 – mal wieder. Aber diesmal konnte ich nicht schweigen.
Damals war es mir egal, aber als ich runterging, begann ich mich zu schämen, ich fühlte mich gedemütigt. Ich drehte mich zu Ryan um, übernahm die Kontrolle, schaltete es aus und drehte mich auf den Bauch; bedeckte mein Gesicht mit meinem Arm.
Ryan ließ mich ein paar Minuten allein, dann fing er an, meinen Hals zu küssen. Das geht immer, und schon bald drehte ich mich auf den Rücken und fing an, ihn ordentlich zu küssen.
?Sollen wir einen Spaziergang machen?? Sie fragte.
?Alles klar.?
Ryan packte unsere Handtücher in seinen Rucksack und wir gingen den Klippenpfad hinunter. Wir gingen jahrhundertelang an einem Strand vorbei, der anscheinend von schwulen Männern genutzt wurde, dann an einem langen, schmalen Strand voller nackter Menschen. Bevor wir es wussten, waren wir in einem kleinen Dorf und Ryan begann sich unsicher zu fühlen, weil er nackt war; Ich war auch nicht glücklich. Ryan hatte Glück, denn er hatte Shorts in seinem Rucksack, aber ich hatte nichts. Ich musste in meinem Geburtstagsanzug dastehen, während Ryan seine Shorts trug.
?Mach dir keine Sorgen TT; Ich bin sicher, niemand hier würde etwas gegen ein kleines Mädchen ohne Kleid haben.
Möglicherweise nicht, was ist mit mir? Bin ich derjenige, der in der Öffentlichkeit nackt ist? Wieder.?
Komm schon, TT, denk daran, dich von Kopf bis Fuß zu bräunen. Hey, suchen wir eine Eisdiele und finden dann einen anderen Weg zurück zum Auto?
Im Laden ignorierten die Einheimischen die Tatsache, dass ich nackt war, aber einige der anderen Touristen sahen mich an. Es funktionierte nicht, als Ryan mich ausführte und wir uns auf den Bordstein setzten, um unser Eis zu essen. Abgesehen von dem heißen Betonpflaster auf meinem Hintern konnte ich meine Beine nicht kreuzen, weil Passanten ihnen im Weg standen. Ich musste mit gebeugten Knien sitzen und es jedem geben, der meine Muschi auf großartige Weise sehen wollte.
Zumindest war meine Muschi trocken, die schöne warme Brise hatte sie am Strand laufen sehen.
Nun, es war trocken; Als Ryan sein Eis fertig hatte, dachte ich, er hätte die Verpackung in unseren Rucksack gesteckt. Das war es, aber es öffnete auch die verdammte Luft. Ich ließ fast die Reste von meinem Eis fallen, als mich das Zittern traf.
Nein bitte Ryan, nicht hier; Bei so vielen Leuten, oder? Ich bettelte; aber Ryan grinste nur.
Zumindest ist der Vibe auf niedrige Geschwindigkeit eingestellt.
Ich schaffte es, mein Eis aufzuessen und stand auf, in der Hoffnung, dass wir weg wären, bevor ich gedemütigt würde. Wieder. Kein solches Glück
?Oh gut,? sagte Ryan und steckte seine Hand in seine Tasche. Können Sie uns bitte eine große Flasche Cola für die Rückgabe mitbringen?
Ich sah Ryan an. Ich streckte meine Hand nach Geld aus, ich sagte,
? Sie p * ç; dir gefällt das richtig??
Also bist du meine Liebe?
Im Geschäft nahm ich die Flasche aus der Kühlbox und ging zur Theke und musste warten, während ein anderer Kunde bedient wurde. Ich schnappte plötzlich nach Luft und zitterte, als dieser Kunde ging, und Ryan schaltete die Vibration auf volle Leistung, als ich zur Theke ging.
Der Ladenbesitzer musterte mich von Kopf bis Fuß. Ich bin mir sicher, er hielt mich für verrückt, als er seine Hand nach dem Geld ausstreckte.
Ich konnte fühlen, wie meine Brustwarzen schmerzten und meine Muschi pochte, als ich wollte, dass der Mann sich beeilte. Da musste ich schnell raus.
Sobald sich der Mann umdrehte und mir mein Geld reichte, war ich wie eine Kugel weg.
Ryan stand gerade vor der Tür und umarmte mich, als ich nach oben ging; Die kalte Colaflasche drückt auf meinen Bauch.
Als ich aufhörte zu zittern, ließ Ryan mich langsam los und senkte dann die Vibration wieder.
Du kannst wirklich manchmal ein Bastard sein? Ich sagte.
Ja, aber du liebst jede Sekunde davon.
?Nein, ich weiss es nicht?
Möchtest du, dass ich dich fingere, um dir zu beweisen, dass du falsch liegst? sagte Ryan.
?Bastard.?
Ich ging von Ryan weg und sagte:
Okay, alles wissen, in welche Richtung ich mich wenden soll?
Wir kehrten zum Parkplatz zurück und lauschten den Grillen durch den Kiefernwald. Es war sehr friedlich und sehr romantisch. Ich wollte nur mitten im Wald stehen und Ryan ficken, aber es hingen zu viele Leute herum. Die meisten bemerkten das nackte junge Mädchen nicht; Wenn sie nur wüssten, wie alt ich wirklich bin.
Als ich zum Parkplatz zurückkam, gab Ryan mir die Autoschlüssel und sagte, ich komme wieder. Er sagte, dass ich mit eingeschalteter Vibration fahren muss, um mich daran zu gewöhnen, mich während der Fahrt geil zu fühlen. Als ich sagte, dass die Vibration stärker sei als der Klitorisring, sagte er nur, dass mir der Klitorisring in Großbritannien keine Probleme bereiten sollte, wenn ich mich an die Vibration gewöhne. Ich konnte darin eine gewisse Logik sehen, aber ich brachte ihn dazu, zu versprechen, es nicht ganz zu öffnen.
Ich habe es wirklich gut gemacht. Ich ging mit uns und dem Auto in einem Stück zurück in die Villa; Allerdings war beim Aussteigen ein Fleck auf dem Fahrersitz.
Unnötig zu erwähnen, dass mein AF ziemlich hoch war und sobald ich zurückkam, ging ich in die Hocke und blies die Luft aus. Ich brauchte etwas lebhafteres in meiner Muschi.
Eine der Liegen wurde getestet, um zu sehen, wie sie uns beide mit ihrem Gewicht handhabte, als Ryan mir die Erleichterung verschaffte, die ich brauchte.
Wir haben Kate erst gesehen, als wir von einem der Cafés zurückkamen, wo wir zu Abend gegessen und ein paar Drinks eingenommen hatten. Wie üblich habe ich mir nichts angezogen und niemand hat es bemerkt. Während wir dort saßen und tranken, sagte Ryan, er sei ein wenig enttäuscht, dass mich niemand anschaue, und schlug vor, dass ich am nächsten Abend etwas von meinem Schmuck trage. Ich sagte, ich sei nicht sehr begeistert von der Idee, weil die Leute misstrauisch wären. Denn wie können 12-jährige Mädchen Klitoris- und Nippelschmuck tragen?
Glücklicherweise stimmte Ryan zu, nahm mir aber das Versprechen ab, sie alle an unserem letzten Abend zu tragen.
Auf dem Weg zurück zur Villa bogen wir um eine Ecke und stießen fast mit Kate zusammen. Nachdem ich den ersten Schock überwunden hatte, wurde mir klar, dass es Kate war und sie genauso nackt war wie ich.
Ich wollte nur wissen, wie es ist, nachts völlig nackt durch die Straßen zu laufen. sagte Kate.
Ist das nicht ein wunderbares Gefühl, Tanya? sagte Ryan. Du fühlst dich so frei und geil, richtig? Ist es das, was Tanja mir ständig erzählt?
Ich lächelte und fragte mich, ob Ryan das versuchen würde.
Also, wie weit bist du gelaufen? Ich fragte.
?von Anfang an; Ich habe euch beide sogar im Café gesehen?
?Du hättest dich uns anschließen sollen? sagte Ryan.
Oh, das könnte ich nicht; Ich bin zu schüchtern, um das zu tun; Und außerdem sehe ich mit diesen Sachen etwas älter aus als Tanya (mit ihren Brüsten)?
Ich denke, wir können etwas dagegen tun. sagte Ryan. Tanya, was denkst du?
Nun, es gibt immer einen Zopf; und stellen Sie sicher, dass Sie um 5 Uhr keinen Schatten haben. Wenn du wie ich gehst und deinen Finger in den Mund steckst, bin ich sicher, dass es dir gut geht? Ich sagte.
Was soll ich sagen, komm gleich morgen früh her und lass uns ein kleines Experiment machen? sagte Ryan. Oh, und stellen Sie sicher, dass Sie sich rasieren. Wenn du es vergisst, muss ich dich selbst rasieren.
?Ryan? sagte ich und schlug ihm auf den Arm.
Als wir in unsere Villa zurückkamen und Kate zu seinem Haus ging, sagte ich zu Ryan:
Ich mag die Idee, jemand anderem beim Rasieren für mich zuzusehen. Wenn du sie fickst, geht es mir gut.
Ryan hat das Richtige gesagt,
Es gibt nur ein Mädchen, das ich ficken möchte, und sie wird sich gleich über den Tisch beugen, damit ich das auch tun kann.
Ich tat es und er tat es.
Am nächsten Morgen wachte ich auf, als jemand Wasser in unseren Pool spritzte. Als Ryan und ich nach draußen gingen, sahen wir Kate in unserem Pool spielen.
Ist das das, was sie morgens holzig nennen? Sie fragte.
Ja, aber er gehört mir. Ben Ryan? Ich sagte, ich habe den Schwanz gefangen.
Du kannst dich darum kümmern, wenn du willst; Ist mir egal, solange ich zuschauen kann. sagte Kate.
Hat uns frisches Brot zum Frühstück gekauft. Kate fuhr fort und zeigte auf den Tisch.
Bist du so gegangen? fragte Ryan Kate, als sie aus dem Pool stieg.
Kate war nackt und hatte ihre Haare zu einem Pferdeschwanz gebunden.
?Wow Fühlst du dich heute Morgen mutig? Ich sagte.
Ja, das haben Sie beide letzte Nacht gesagt. Ich beschloss, es zu versuchen. Mehrmals hatte ich fast Angst und als ich dem Mann sagte, was ich wollte, konnte ich kaum sprechen; Aber ich habe es geschafft und bin stolz auf mich.
Und das zu Recht. sagte Ryan.
Kate und ich bereiteten Frühstück vor und gingen zum Pool hinaus. Bis dahin hatte Ryans Starrheit nachgelassen und Kate sah ein wenig enttäuscht aus.
Zwischendurch fragte Ryan Kate, was ihre nächste Herausforderung sei.
Völlig nackt an einem sehr öffentlichen Ort herumlaufen. War es Kates Antwort?
Ich denke, wir können das arrangieren. sagte Ryan.
Als wir mit dem Frühstück fertig waren, sagte Ryan:
?Wie wäre es mit einem Hippiemarkt oder einem Wasserpark?
?So was?? sagte Kate. Er sieht ein wenig überrascht aus.
Ja, wenn Tanya es kann, warum kannst du es nicht?
?Was ist mit diesen hier?? fragte Kate, während sie an ihren Brüsten zog.
Wie ich sehe, hast du dich heute Morgen rasiert, also gibt es da kein Problem; Ihr Haar sieht ziemlich jungenhaft aus, was die Dinge, die Sie tun, übertrifft. Lass mich ein Blatt Papier und einen Stift holen, damit wir über kindliche Einstellungen nachdenken können.
Als Ryan zurückkam, gelang es uns, Folgendes zu bekommen: –
Springen statt Gehen.
Gehen Sie in einem ungleichmäßigen Tempo, nicht in einer geraden Linie.
Er schaut ständig auf den Boden.
Schniefen.
Mit geöffneten Beinen sitzen.
Lippenschmollmund.
Dumme Fragen stellen.
Kate und ich lachten ein wenig, während wir Dinge übten, und sprachen dann weiter darüber, wohin wir an diesem Tag gehen könnten. Kate erwähnte den Wasserpark noch einmal. Er ging mit seiner Familie zu einem und sah viele oben-ohne-Mädchen und ein paar kleine Jungen, die nichts anhatten. Wir haben Schere-Stein-Papier gespielt und Kate hat gewonnen. Es war ein Wasserpark.
Kate ging und holte ihre Sachen und als sie zurückkam, fragte Ryan sie, welche Klamotten sie in ihrer Tasche hatte (sie war immer noch nackt).
?Keiner? er sagte: ‚Ich wollte nicht in einer Situation sein, in der ich Angst haben könnte.‘
?Gut erledigt.? sagte Ryan.
Das Auto war nicht weit entfernt und wir standen bald in der Schlange, um einzusteigen. Kate gab zu, dass sie nervös war, als sie nackt dastand und von den Leuten beobachtet wurde. Auch wenn meine Nippel etwas hart und ein bisschen wund sind, bin ich irgendwie froh, dass ich zur Abwechslung mal nicht im Mittelpunkt stehe.
Kates Brustwarzen waren auch steinhart und sie sagte uns, dass sie aufgeregt sei. Ich wusste, wie er sich fühlte.
Vergiss nicht, dich wie ein Kind zu benehmen. flüsterte Ryan.
Ich lachte, als Kate es laut sagte,
Daddy, warum müssen wir hier aufhören? Ich möchte reingehen und auf den Rutschen spielen.
Als wir ganz vorne in der Schlange ankamen, sah uns die Frau an und sagte:
?Zwei Kinder? zu Ryan.
Er stimmte zu und bezahlte für uns alle.
Wir gingen hinein und legten unsere Taschen in den Spind, dann gingen wir, um etwas Spaß zu haben. Kaum jemand sah uns an; Ich denke, sie konzentrierten sich alle auf ihre eigenen Aktivitäten.
Denken Sie daran, Sie sind ein Kind, also gehen wir zuerst in den Kinderbereich. sagte Ryan.
Wir folgten den Schildern, dann stand Ryan auf und wir sahen zu, wie wir uns den anderen Kindern anschlossen und dumme Dinge taten, um ihre kleinen Köpfe zu erfreuen.
Ungefähr 15 Minuten später rief uns Ryan an und wir setzten uns auf den Rasen und unterhielten uns.
?habt Spaß Jungs?? sagte Ryan.
?So lustig.? Ich sagte.
Habe ich es wirklich getan? sagte Kate; Ich rannte unbekleidet herum und niemand kümmerte sich darum; Ich fühlte mich sehr frei. Ich habe kein einziges Mal an Sex gedacht.
Ein Mann in unserer Nähe? Sex? Er drehte sich um und sah uns an.
Daddy, warum sieht mich der Mann an? Ich sagte.
Der Mann drehte sich um und ging weg. Kate und ich kicherten. Ich sah Kate an und sah, wie sich ihre Brustwarzen verhärteten. Ich hatte meine auch. Ryan bemerkte es und sagte:
Ich sehe, ihr denkt beide an Sex. Stellen wir uns für die Folien an.
Neben uns standen mehrere junge Männer in der Schlange, und es dauerte nicht lange, bis sie Kates Brüste und steinharte Nippel bemerkten. Kate sah, dass sie sie sahen und fing an zu erröten.
?Gefühl geil??? flüsterte ich ihm zu.
Kate nickte und fing an, auf ihrem Zeigefinger zu kauen, während Ryan sich seitwärts bewegte, damit die Teenager uns beide besser sehen konnten. Einige der Jugendlichen starrten uns weiter an, bis sie den Hügel hinauf und die Rutsche hinuntergingen. Der Teenager überprüfte, wann die Leute gingen, kümmerte sich gut um Kate und kümmerte sich um mich. Ich bin froh, dass ich zur Abwechslung mal nicht im Mittelpunkt stehe.
Unten kam Kate auf mich zugerannt und sagte:
?Das war großartig; Das Wasser, das meine Muschi hämmerte, brachte mich fast zum Abspritzen.?
Dann willst du ein anderes Mal gehen? Sie fragte.
?Ist es nicht schön?? Ich sagte; ?Nächstes Mal halte deine Beine so weit wie möglich entfernt.?
Wir gingen noch zwei Mal zu den Rutschen, bevor Kate es mir sagte.
Es tut mir leid, aber ich kann nicht mehr gehen. Wenn ich das tue, komme ich und ich will es nicht tun.
?Warum?? Ryan fragte: Kommt Tanya immer in der Öffentlichkeit? Bist du nicht sexy?
Ich wurde rot und sagte nichts.
?Was weiß ich? Ryan fuhr fort: Lasst uns zurück zu den Schließfächern gehen; Ich will etwas kaufen.
Ich hatte eine Ahnung, was Ryan vorhatte, aber ich folgte ihm trotzdem in die Umkleidekabinen. Als wir dort ankamen, öffnete Ryan unser Schließfach und meine Befürchtungen wurden bestätigt. Er entfernte die ferne Vibration und hielt sie fest.
Nein Ryan? Ich sagte ?nicht hier; bitte.?
Kate sah uns ein paar Sekunden lang an und sagte dann:
?Was ist das??
Das ist ein Vibrator. antwortete Ryan.
Ich kann keinen Schlüssel darauf sehen. sagte Kate.
?Es ist ferngesteuert.? Ryan sagte, er müsse es überprüfen und öffnete es.
Die Atmosphäre begann zu vibrieren und Kate war weg,
?ooow; könnte es lustig sein?
?Manchmal.? Ich sagte.
Komm schon, Tanya, weißt du, wohin du gehst? sagte Ryan.
?Ich kann das hier nicht?
Ja, das kannst du, es dauert nur ein paar Sekunden. Mach es einfach.?
Kann ich es bitte versuchen, wenn du nicht willst? Sie fragte.
Ich sah Ryan erleichtert an. Ryan schwieg ein paar Sekunden und sagte dann:
Okay, aber du musst es hier und jetzt richtig machen.
Kate schnappte nach Ryans Luft und hockte sich auf den Boden. Ich sah mich um und sah einen alten Mann, der uns anstarrte. Die Vibration verschwand und Kate stand auf.
Oow, das fühlt sich gut an. sagte Kate.
Warte, bis es eine Weile da ist; Dann denkt man nicht dran. Ich sagte.
Genau in diesem Moment eröffnete Ryan die Szene und Kate schrie.
Verdammt, das habe ich nicht erwartet. Hat Kate gesagt? dann ein paar sekunden später
?Wow; fühlt sich das gut an?
Ich lächelte, weil ich wusste, dass Kate es erleben würde. Ich sah Ryan an und sagte:
?Niedrig.?
Ryan nickte.
?Komm schon,? Ryan, ?es gibt noch viele weitere Reisen? sagte.
Wir verließen die Umkleidekabine und kamen an dem alten Mann vorbei, der uns anstarrte. Ist Kate ein ?zufrieden? Lächeln in deinem Gesicht.
Erinnerst du dich daran, dass du ein Kind bist? sagte Ryan, als er für eine der Fahrten in der Schlange stand.
Einige Jugendliche stellten sich hinter uns auf und ich hörte einen der Männer flüstern:
Ich habe es gesehen, Bruder.
Lass sie Idioten; sie?nur Kinder.? sagte eines der Mädchen.
Ich lächelte und sah Kate an. Ihr Gesicht glühte und ihre Brustwarzen waren hart wie Stein.
?Vati,? Ich sagte: Kann ich dieses Mal mitkommen?
Natürlich, Prinzessin. Ich bin sicher, deine Schwester schafft es dieses Mal alleine? sagte Ryan.
Wir machten ein paar Fahrten, dann fragte uns Ryan, ob wir hungrig seien. Kates Stimme war ein wenig abgelenkt, aber wir gingen, stiegen aus ihrem Rucksack und gingen zum Café.
?Kate? Ryan sagte: Möchtest du uns einen Burger holen, während wir uns einen Platz zum Sitzen suchen? sagte.
Wenn es dir nichts ausmacht, ich will nicht, etwas formt sich in mir und ich weiß nicht, ob ich da durchkomme, bevor es explodiert.
?Ich werde gehen,? Ich sagte: Hamburger und Cola überall
Ich habe etwas Geld von Ryan bekommen und mich angestellt. Als ich bedient wurde, suchte ich nach Ryan und Kate. Ich fand sie auf einer Wiese sitzend, umgeben von Familien. Kat lag auf dem Rücken auf einem Handtuch und sah aus, als hätte sie hohes Fieber.
Geht es dir gut, Kate? Ich fragte.
Ich glaube nicht, dass ich es länger halten kann.
Ich stelle das Tablett ab, nehme den Rand des Handtuchs und stopfe es ihm in den Mund.
?Fick dich Mädchen? Ich sagte.
Ich sah, wie Ryan die Luft ganz nach oben drehte und innerhalb von Sekunden wurde Kate ejakuliert? Ihre Beine öffnen sich und sie beugt ihre Knie und ihr flacher Bauch hebt und senkt sich schnell.
Ich sah mich um und sah, dass uns niemand ansah. Ich fühlte mich glücklich und traurig; Er ist froh, dass niemand Kate beim Abspritzen gesehen hat und traurig, dass niemand Kate beim Abspritzen gesehen hat. Sie hatte die Peinlichkeit und Demütigung nicht erlebt, die Ryan mir oft zufügte.
Kommt schon Jungs? Iss, bevor es kalt wird, sagte Ryan.
Ryan und ich begannen zu essen und als Kate ihre Schachtel öffnete, sagte sie:
Das war so toll; aber könntest du es bitte für eine Weile ausschalten, Ryan. Ich will meinen Magen füllen, bevor du mich wieder zum Abspritzen bringst?
Ich lachte und sagte:
?Siehst du, ob es dir genauso geht, wenn du mit Leuten abspritzt, die dich beobachten?
Das klingt großartig; Ich kann es kaum erwarten.? antwortete Kate.
?Sind Sie im Ernst?? Ich fragte: Willst du dich nicht schämen?
?Ich glaube nicht.? antwortete Kate.
Selbst wenn es jemand ist, den du kennst, könnte es dein Vater oder deine Geschwister sein? Sie fragte.
?Daran hatte ich nicht gedacht;? Kate sagte: Wenn Sie Schreie und Rufe rund um unseren Pool hören, wissen Sie, dass ich es war und jemand nicht glücklich ist.
Wirst du nicht?
?Warum?? Sie fragte.
?Wow;? Ryan sagte: Ich würde das gerne sehen?
Als wir unser Essen beendet hatten, fragte Ryan, was wir tun könnten, um den Tag spannender zu gestalten. Zu wissen, wohin mich die dummen Ideen führen könnten, beunruhigte mich ein wenig, aber Kate unterbrach mich schnell.
Wie wäre es mit einem Wahrheits- oder Pflichtspiel?
?Was? Ich sagte.
?Das klingt lustig? Aber es sollte ein paar Regeln geben, sagte Ryan. Erstens gibt es nichts, was uns festhalten könnte; Zweitens gibt es nichts, was uns hinauswerfen könnte. Alles musste wie ein Kinderspiel oder ein Unfall aussehen; OK??
?In Ordnung.?
?In Ordnung.?
Also, wer? geht zuerst? Sie fragte.
Ryan nahm einen Euro aus seiner Tasche und warf ihn in die Luft.
? Kate; Kopf oder Zahl??
?Du hast verloren; Tanya, gehst du zuerst?
Wahre Kate, Wahrheit oder Pflicht? Ich fragte.
?Real.?
Hast du jemals deine Familie aufpoliert? Ich fragte.
?Einfach; nein, nicht absichtlich; aber ich werde das bald beheben. Mein Schreibtisch; Wahrheit oder Pflicht Tanja?
?Real.?
?Fehler?? Wie oft bist du gekommen, während du mit Fremden zugeschaut hast?
?Hunderte von.?
?Nein Schatz?
?Absolut da.? Ryan sagte: und er liebte jeden einzelnen von ihnen.
Nein, nicht wahr?
Glaubst du ihm nicht, Kate; Schau dir das an, sie ist nackt in einem Wasserpark mit Hunderten von Menschen um sie herum und ich wette, sie ist erregt; Bist du nicht Tanja? Sieh dich an, Tanja; Du sitzt mit gespreizten Beinen da und deine Nippel sind sehr hart. Sag mir, dass es dir keinen Spaß macht?
?Ich habe Spaß; aber nicht, weil ich keine Klamotten trage, sondern weil ich mit euch beiden hier bin. Wer geht??
Ryan lächelte und Kate sagte:
?Ich denke dein.?
?In Ordnung,? Ich sagte: ‚Wahrheit oder Pflicht, Kate?
?Sich trauen.?
Ich musste kurz nachdenken, dann sagte ich:
Okay, ich fordere dich auf, deine Muschi mindestens 2 Typen zu zeigen, wenn wir auf unsere nächste Reise gehen.
Nachdem Kate ein paar Sekunden nachgedacht hatte,
?Einfach; wie soll ich das machen??
?In Ordnung,? Ich sagte, es liegt an dir, aber sie müssen sich mindestens 5 Sekunden lang gut um die gespreizte Fotze kümmern; und es muss zufällig erscheinen.?
Komm schon Jungs, lass es uns tun. sagte Kate.
?Auch zu warten,? Ryan sagte: Ich stelle den Rucksack auf, und dann können wir gehen und sehen, ob Kate es wagt, es zu tun. Oh, und denk daran, dass du ein Kind bist.
?Ja Vater.? Ich sagte.
Wir sind zu der Rutsche gegangen, wo du auf einem Gummiring heruntergefahren bist, und Kate ist gegangen und hat sich neben die auf dem Boden gestellt. Er sah sich um und wartete, bis eine Gruppe von 4 Teenagern auf dem Weg war. Als er etwa 10 Meter entfernt war, spreizte er seine Beine, beugte sich dann in der Taille und gab den Teenagern seinen Rücken. So blieb er, als die Jugendlichen auf ihn zukamen.
Es dauerte nicht lange, bis einer von ihnen realisierte, was er gesehen hatte, und er blieb stehen und erzählte es seinen Freunden. Die anderen blieben stehen und starrten ihn an, als er versuchte, den Gummiring anzuheben. Er kämpfte, versuchte es aber immer noch, denn schließlich kam einer der Jugendlichen auf ihn zu und fragte, ob er ihm helfen könne.
Er sagte zu den anderen Jugendlichen, sich immer noch mit seinem breiten Hintern verbeugend,
Ich kann es nicht heben, aber es scheint nicht so schwer zu sein. Es muss irgendwo hängen bleiben.
Der Teenager hockte sich neben sie, sah sich ihren Hintern genau an und auch sie versuchte, den Ring hochzuheben.
?Ich verstehe was du meinst? Sagte sie, während sie sich zurücklehnte, um einen weiteren Blick auf ihren Hintern zu werfen.
Kate war immer noch vorgebeugt, und ich konnte zwischen ihren Beinen sehen, dass sie die anderen Teenager ansah, die ihr zu nahe kamen. Ich konnte auch sehen, dass der Grund, warum er den Ring nicht heben konnte, darin bestand, dass er auf einer der Seilschlaufen stand.
Der junge Mann wollte sein Glück offensichtlich nicht herausfordern und sagte:
Ich… ich werde kräftig ziehen und sehen, was passiert; OK.?
?In Ordnung.?
Der Teenager zog sich zurück und Kate flog zurück. Ich weiß nicht, wie viel er geplant hat, aber er flog zurück zu den 3 jungen Leuten hinter ihm. Die beiden packten ihn und hinderten ihn daran, auf den Beton zu fallen. Dabei gelang es jedem, eine Meise zu fangen. Sie hoben Kate langsam auf die Füße, und der erste Jugendliche reichte ihr den Gummiring.
Gut gemacht, du hast nur da gestanden, ich hätte mich verletzen können. Vielen Dank; Und ich werde dir verzeihen, dass du an meine Brüste gegriffen hast, und erster Mann, danke, dass du mir geholfen hast.
Damit übersprang Kate den Ring, um sich dem Rutschenschwanz anzuschließen.
Ich sah Ryan an, als er mich ansah.
?Der natürliche Glanz des Mädchens.? sagte Ryan. Du gehst besser zu ihm und gesellst dich zu ihm; Ich warte unten.
Ich rannte hinter Kate her und wir stellten uns in die Schlange und machten eine lustige Rutschpartie bergab. Ryan erzählte mir später, dass die jungen Leute lange dort standen und sich unterhielten, bevor sie sich in die Schlange einreihten. Offenbar warfen sie sich gegenseitig vor, pervers und pädophil zu sein. Eine von ihnen sagte, sie wisse das nicht, aber ihre Brüste fühlten sich definitiv gut an. Ein anderer von ihnen sagte:
Verdammt noch mal; Wenn ich das tue, was ich gerade gedacht habe, könnte ich verhaftet werden, weil ich mir ein Kinderbett geschnappt habe.
?Fick Mann; Kleine Mädchen haben noch nie so gut ausgesehen, als ich in ihrem Alter war.
Ich wette, du hast noch nie eine Fotze gesehen, als du in ihrem Alter warst.
?Ja, habe ich.?
Internet zählt nicht, mein Freund.
Als Kate und ich das Ende der Straße erreichten, half uns ein Mann aus dem Ring.
?Danke mein Herr.? sagte Kate und wir gingen zu Ryan.
Okay Mädels? Ryan sagte: Uns gehen die Möglichkeiten aus, Ihre Schönheit hier zu zeigen, also sollten wir uns einen anderen Ort suchen.
?Ach du lieber Gott,? Heißt das, wir können zurück in die Villa? Ich antwortete.
Nein, Tanya, ich habe an einen Ort mit vielen geilen jungen Männern und Frauen und wahrscheinlich keinen Kindern gedacht, lass uns gehen.
Wir gingen in die Umkleidekabine, holten unsere Sachen und gingen zurück zum Auto. Während des Spaziergangs fragte ich mich, was Ryan meinte, und je mehr ich darüber nachdachte, desto besorgter wurde ich. Ich redete mir ein, dass Ryan mich mega blamieren würde.
Als wir uns dem Auto näherten, sagte Ryan:
Bevor du irgendwohin gehst, solltest du Tanya Kate den Vibrator zurückgeben.
?Muss ich??
Ja, ich schätze, du bist geil genug; und außerdem ziehst du dich nicht zurück, um Jungs zu verärgern, oder?
?Comic.?
Ryan öffnete das Auto und sagte Kate, sie solle sich mit gespreizten Beinen auf den Beifahrersitz setzen und ihre Beine spreizen.
Richtig, steck deine Finger rein und fische, was Kate aufweckt.
Kates Finger verschwanden und sie tastete sich durch die Katze, während Ryan und ich zusahen.
Ich kann es nicht kontrollieren. Kate, Kannst du es mir bitte bringen, Ryan?
? Tanja? Er ist darin erfahrener als ich, aber was ist los?
Kates Finger strecken sich heraus und die Ryans kommen herein. Ungefähr 30 Sekunden später sagte Ryan:
Ich verstehe, was du meinst, Kate.
Ich sah Kate ins Gesicht und sah, dass sie gleich ejakulieren würde.
Los, Ryan; Ich sagte: Es wird bald entlassen.
Ryan sah Kate ins Gesicht und begann zu ejakulieren. Es war gut, niemanden um mich zu haben, weil es mir peinlich war; Und ich stand nur da und habe zugesehen.
?Verstanden? sagte Ryan und trat nach draußen, seine Finger erfassten die Vibration.
Als Kate wieder normal wurde, sagte Ryan:
Richtig Mädels, tauscht die Plätze.
Wir taten es und ich öffnete meine Beine und Ryan drückte sanft die Vibration hinein und senkte sich dann.
Als wir den Parkplatz verließen, fragte Kate, ob wir irgendwo anhalten könnten, um Eis zu holen.
?Gute Idee;? Ich sagte: Und während wir dort waren? Ich brauche einen Drink, einen starken Drink, ich glaube, ich werde ihn brauchen?
?Woher hast du diesen Vibrator? Sie fragte.
?Schreiben Sie Ihre E-Mail-Adresse und ich schicke Ihnen die Details.? antwortete Ryan.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 14, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert