Schau Dir An Wie Das Geile Babe Einen Großen Schwanz Gelutscht Hat.

0 Aufrufe
0%


Dies ist Billy Bob McTavishs Tagebuch eines kleinen Jungen, Billy Bob McTavish, über die große Vielfalt an sexuellen Abenteuern, mit denen er und sein Cousin im Teenageralter aufgewachsen sind, eine Familie hatten und von denen einige ziemlich bizarr waren. Es besteht aus zehn Teilen: (1) Ein Mann sein; (2) Eheschließung; (3) Hausgast; (4) Zufriedenstellung unseres Gastes; (5) Unterstützung eines Psychologen; (6) Mehr Sexualtherapie; (7) Reziproke Therapie; (8) Unsere Tochter; (9) Unsere Tochter ist 13 Jahre alt; (10) Fazit
Billy Bob Folge 10 (Fazit)
Die Mädchen waren es leid, nur Sex miteinander und mit Leah zu haben. Sie wollten einen Penis sehen, damit spielen und gefickt werden. Leah hatte sie davon überzeugt, dass Männer in ihrem Alter so unerfahren waren, dass sie Sexualpartner nicht befriedigen würden. Die Diskussion konzentrierte sich darauf, was als nächstes zu tun sei. Melony erzählte ihnen, wie wunderbar Sonntagnachmittage mit ihrer Familie waren und dass ihr Vater so fürsorglich und auf ihre Bedürfnisse eingehend war, dass vielleicht der erste Schritt getan werden sollte, um sie einzubeziehen. Es wurde vereinbart, dass Barbara und Peggy nach Hause kommen. nächsten Sonntag, aber sie können teilnehmen oder nicht teilnehmen, wie sie möchten.
Ich war zu diesem Arrangement nicht konsultiert worden, daher war ich überrascht, als am Sonntagnachmittag zwei junge Mädchen (jetzt 14) auftauchten. Ich und Leah waren nackt und Melony zog sich nur bis auf ihr Höschen aus, als es an der Haustür klopfte, als sie und ihre Mutter meinen Schwanz und meine Eier tätschelten. Melony beeilte sich, die Tür zu öffnen, während sie versuchte, das Laken hochzuziehen, um mich und Leah zu bedecken. Als die Mädchen hereinkamen, begann Leah zu sagen, dass es zu spät sei, dass die Mädchen zuschauen und vielleicht entscheiden wollten, ob sie sich unserem Spaß anschließen oder nicht. Inzwischen begannen die beiden Mädchen, sich auszuziehen, und Peggy bat uns, weiterzumachen, als ob sie nicht da wären. Sie wollten sehen, wie Sex zwischen Mann und Frau wirklich ist.
Als Folge dieser Unterbrechung begann ich meine Erektion zu verlieren, also legte Leah sofort ihren Mund darum und bewegte langsam ihren Kopf auf und ab, während sie ihre Lippen kräftig zusammenkniff. Melony hatte ihr Höschen ausgezogen, also waren alle drei Mädchen nackt. Er sagte ihnen, sie sollten sich nähern und beobachten, was seine Mutter tat. Melony griff unter ihre Mutter, um meine Eier zu berühren, und streichelte sie sanft im Takt der Bewegung ihrer Mutter. Als ich all dieses attraktive junge Fleisch sah, reagierte ich bald auf Leahs Saugen und Lecken und ich kam zum Höhepunkt und kotzte mein Sperma in Leahs Mund. Dann wandte er sich den drei Mädchen zu, küsste sie und teilte sie gleichmäßig auf. Barbara mochte den Geschmack nicht, aber Peggy fand ihn gut.
Leah sagte den Mädchen, dass Billy Bob immer noch Sex haben könnte, obwohl er gerade seinen Höhepunkt erreicht hatte, und das ist einer der Unterschiede zwischen einem reifen Mann und einem Mann (so sagte er ihnen zumindest). Dann stieg er auf mich, führte meinen Penis in sein nasses und heißes Loch ein und streichelte mich mit seinen Vagina-Muskeln. Ich streckte die Hand aus, um ihre Brüste zu massieren, aber Melony kletterte auf das Bett und legte sich auf mein Gesicht, damit ich ihre Fotze lecken konnte. Er konfrontierte seine Mutter, damit sie sich gegenseitig die Brüste tätscheln und mit ihrer Klitoris spielen konnten. Melony hatte eine überwältigende Ejakulation, die mein Gesicht durchnässte, und Leah spannte ihre Vaginalmuskeln fest an, damit die drei gleichzeitig eintreten konnten.
Dieses Arrangement funktionierte sehr gut für die vier Frauen, aber ich konnte die Handschrift an der Wand lesen und entschied, dass das zu viel war. Wenn ich überleben wollte, musste ich herausfinden, wie ich einige Änderungen vornehmen konnte. Es gab zwei Absolventen der High School, beide in der Uni-Fußballmannschaft, die Teilzeit in der Garage arbeiteten und vielleicht bereit waren zu helfen. Die Frage war, wie sie von den vier Frauen, die mit der aktuellen Situation zufrieden zu sein schienen, akzeptiert werden könnten.
An diesem Abend erzählte ich Leah, dass ich zwei dumme Ärsche in der Garage hatte, die von Sex besessen waren und dass sie fast keine Arbeit daran hätten, darüber zu reden, und sie wussten nicht, wovon sie redeten. DR. Er schlug Jefferson Clinton vor, aber ich sagte: ‚Nein, er ist sehr klinisch. Was braucht ein Erwachsener, um mit ihnen zu argumentieren, ihnen ein paar Hinweise zu geben, was Mädchen attraktiv finden? Ich ließ das Gespräch dort sterben.
Beim Abendessen am Mittwochabend erzählte ich Melony, dass diese beiden über das Mädchen in der Algenklasse sprachen, von dem sie sagte, es sei eine echte Schlampe, und sie versuchten herauszufinden, wie man sie fickt. Ich fragte: Hast du deiner Mutter nicht gesagt, dass das Mädchen geklatscht hat? Melony? Ja, aber sollte das nicht ein Geräusch machen? Ich sagte, das ist zu schade. Diese Kinder sind gute Kinder, ich wünschte, ich könnte sie irgendwie davon abhalten, solche schlechten Entscheidungen zu treffen? Ich hörte wieder auf zu reden.
Nach der Kirche am Sonntag waren die vier Frauen wieder nackt, amüsierten sich und redeten über alles. Ich saß eine Weile da und hörte zu und trank mein Bier. Melony brauchte nicht lange, um zu sagen, dass sie einen Mann kannte, der nichts davon verstand, sich mit Mädchen zu verabreden, und um sich zu trösten, dachte sie, sie würde gleich zu einer Prostituierten gehen. Er fügte hinzu, dass es schade sei, weil er ein guter Mann sei. Leah sagte, dass sie vielleicht einen Erwachsenen braucht, der ihr einen Sinn geben kann, vielleicht sogar ein paar Hinweise darauf, was Mädchen attraktiv finden. Barbara und Peggy haben das verstanden, und ja, was für eine großartige Idee, aber jemand wie Leah sollte ein Erwachsener sein, der sich mit Teenagern wohlfühlt. Dieses Gespräch endete auch, als Melony auf meinem Schoß saß und Barbara und Peggy hilfreiche Vorschläge von Leah in 69 machten.
An diesem Abend erzählte mir Leah von dem Gespräch an diesem Nachmittag und was die Mädchen gesagt hatten, und fragte sich, ob das auch für meine beiden Freundinnen in der Garage funktionieren würde. Nur vielleicht.? Nach einer langen Pause sagte Leah: Du weißt, dass ich eine ziemlich gute Beziehung zu jungen Leuten habe. Glaubst du, es würde helfen, wenn ich mit jedem von ihnen rede? Sie können hierher fahren. Werden ein paar Stunden ausreichen? Jetzt war Leah zögerte, entschied sich aber, es zu versuchen Was passierte in der nächsten Woche, als ich aus Leahs Gespräch beim Abendessen erfuhr (und was ich aus dem, was sie ausließ, erriet).
Marc erschien um 10 Uhr vor der Haustür und Leah ließ ihn herein. Marc sagte ihm, Billy Bob habe ihm gesagt, er solle kommen und mit ihm reden, aber er sei sich nicht sicher, was. Leah fragte sie, ob ihre Vorfahren schottisch seien, und als sie nickte, erzählte sie ihr von der Tradition, einem 15-Jährigen Sex beizubringen. Sie wurde leicht rot und sagte, dass ihre Eltern ihr nichts davon erzählt hätten.
Nun, ich bin wahrscheinlich irgendwie mit dir verwandt, da wir beide schottischer Abstammung sind, also werde ich das in Ordnung bringen. Es ist heute dein erster Unterricht, also zieh dich jetzt aus. Leah ließ ihr Kleid fallen und stand nackt da, während Marc glotzte. Ich sagte jetzt? Er beeilte sich, sich auszuziehen, öffnete seinen mechanischen Overall, zog seine Schuhe aus, zog alles aus und packte sie am Schwanz, zog sie auf das Bett und drückte ihn gegen seinen Rücken. Marc war hilflos. Ich muss dir beibringen, rücksichtsvoll zu sein und auf das Mädchen in deinem Bett aufzupassen, aber zuerst werde ich dir zeigen, wie viel Spaß das machen kann? Leah kletterte den Hügel hinauf, setzte sich auf ihren harten Bastard und fing an zu rummachen. Aber, aber, aber Sie? Sind Sie mein Chef? Frau, ich werde gefeuert. Halt die Klappe und genieße. Ich kümmere mich um Billy Bob.
Sie bückte sich und ließ ihre Brustwarzen ihre Lippen berühren, und zum ersten Mal, ohne es überhaupt zu merken. Er stand immer noch unter Schock. Wie ihre Mutter blickte Leah gerne sowohl nach vorne als auch nach hinten und drehte sich gerne oft um, ohne ihre Sprungbewegungen zu unterbrechen. Als er sie weiter heftig fickte, vollführte sie eine dieser Wendungen und Marc hatte einen kleinen, aber spürbaren zweiten Orgasmus. Jetzt hatte sie seine Aufmerksamkeit und sein Körper reagierte natürlich, als sie begann, nach oben zu stürzen, um seinen Abwärtsstößen zu begegnen, während sie gleichzeitig nach beiden Brüsten griff. Leah entspannte sich etwas, wurde aber nie langsamer und beschloss, einfach nur Spaß zu haben. Schließlich half sie ihrem Mann und einem ihrer Angestellten, und sie verdiente Anerkennung für all ihre Bemühungen.
Nachdem sie einen sehr angenehmen langen Orgasmus hatte, setzte sie sich rittlings auf sie, seinen Schwanz bis zum Anschlag vergraben, und begann ihr von Mädchen, ihren Körpern und ihren Vorlieben zu erzählen. Sie musste ihren Schwanz heben und die Lippen öffnen, um ihr volles Gefieder zu zeigen; Marc konnte nicht ganz sehen, also stand er von ihrem Gesicht auf, öffnete seine Lippen noch weiter, um ihren Vaginaeingang zu zeigen, und zeigte dann auf ihre Klitoris. Er hielt dies für eine geeignete Position, um seine Ausbildung fortzusetzen, und sagte ihm, er solle seine Zunge in diese Knospe stecken und etwas arbeiten. Er würde ihr sagen, was sie sonst tun sollte, wenn sie ging.
Marc kam zu spät zum Bahnhof zurück, keine Ausreden, er sagte nur, dass es ihm leid tue, und arbeitete den Rest des Tages wirklich hart. Er sagte kein Wort zu mir und vermied Augenkontakt. Dasselbe gilt für Randy am Dienstag. Sie sagten beide, dass Leah andere Dinge zu erledigen habe und dass Marc am Mittwoch und Freitag kommen würde und Randy am Donnerstag und Samstag. Ich bemerkte, dass jeder von ihnen das traditionelle dreitägige Training erhielt. ?Hausarbeit? Ich war ein wenig überrascht, dass sie nicht darüber sprachen. mit Lea. Sie erzählten mir alle privat, dass Leah sie gebeten hatte, am Sonntag nach der Kirche wiederzukommen, um für all diese Arbeit zu bezahlen.
Wie immer folgten uns Barbara und Peggy nach Hause und ?Sonntags-zu-Treffen? aber Leah bat sie aufzuhören. Er sagte, er hätte heute einen besonderen Leckerbissen für uns. Mädchen, erinnerst du dich, wie ich dir einmal von der schottischen Tradition erzählt habe, junge Männer in Männlichkeiten einzuweihen? Ich habe zwei junge Männer ausgebildet und heute ist ihr Abschlusstag. Ich habe Melony gebeten, mir zu helfen, weil es zwei sind, und sie hat zugestimmt. Marc und Randy kamen an und wurden von der Menschenmenge überrascht, die sie erwartete. Leah sagte ihnen, dass heute der letzte Schultag ist, Melony die andere Lehrerin sein wird und sie da ist, um das Selbstvertrauen zu stärken und das Publikum aufzuheitern.
Sowohl Leah als auch Melony zogen sich aus und baten die Kinder, dasselbe zu tun. Sie waren sehr zögerlich und sahen mich fragend an. Ich sagte ihnen, sie sollten weitermachen, und Leah und Melony halfen ihnen, packten ihre Schwänze und führten sie ins Bett. Ich weiß nicht, was Leah und Marc danach gemacht haben. Er war ein heißer junger Hengst, der mit seiner Fotze und seinem Prügel ein Publikum erregte, also war er in seiner Pracht. Meine Augen waren nur auf Melony gerichtet.
Sie und Randy wurden von der Gymnastik des anderen Paares schnell aus dem Bett geschoben, also führte sie Randy in die Ecke und zog unsere alte Flosse herunter. Ich ging herum, um bei Bedarf Unterstützung anbieten zu können? Jedenfalls war das meine geistige Entschuldigung. Ich wollte eigentlich nur zuschauen. Ich habe meine Tochter noch nie mit einem anderen Mann oder Jungen schlafen sehen, also war es ein wahrer Genuss für mich. Ich beschloss, die Show voll und ganz zu genießen, dass ich nackt sein musste. Barbara und Peggy, die sahen, wie ich mich auszog, taten dasselbe, und Peggy saß neben mir, während Barbara an der Bettkante lehnte und in das Geschehen dort versunken war. Später hieß es, Leah habe Barbara eingeladen, ins Bett zu kommen und an ihren Nippeln zu lutschen.
Melonys Brüste richteten sich erwartungsvoll auf und ihre Brustwarzen waren hart. Sie war auch gerne oben und ließ Randy ihre Brüste kneifen. Sie war so aufgeregt, dass sie schnell einen Höhepunkt erreichte, aber Melony fuhr mit ihrem langsamen und gleichmäßigen Tempo fort, während sie ihre Last auf ihre Katze zog. Sie zu küssen, sie an ihren Brustwarzen saugen zu lassen, die gesamte Länge ihres verstopften Penis nach oben zu heben und ihn dann nach unten fallen zu lassen, herumzuschaukeln, um gelegentlich ein paar gezielte Streicheleinheiten zu ihren Füßen zu machen, und dann zurückschaukeln, setzte ihre Abschlussübung fort; Es war auch eine Übung, da er kleine Schweißtropfen auf der Stirn zeigte.
Die Wirkung dieser Show entging Peggy nicht, die eine Brust massierte und ihren Kitzler streichelte. Ich zog ihren sich entwickelnden 14-jährigen Körper vor mich, drückte ihre andere Brustwarze und hob sie hoch, damit sie sich auf meine Stange setzte. Lange saßen wir so da und beobachteten gespannt Melony und Randy, die beide in ständiger Ekstase waren, und etwas von ihrer Erregung spiegelte sich in uns wider. Ich legte einen Finger auf Peggys Kitzler und ließ ihn kaum in kleinen Kreisen bewegen. Er lehnte sich zurück, drehte sein Gesicht und küsste mich, ein langsamer, liebevoller, feuchter Kuss mit nur einer kleinen Zunge. Meine Fotze sprang vor ihn und manövrierte irgendwie, um mich anzusehen, ohne von dem Schwanz aus seiner Fotze verdrängt zu werden. Es war eine unglaubliche akrobatische Leistung, die meinen Schwanz in Brand setzte.
Ich lehne mich zurück und übergebe Peggy die Kontrolle, während ich weiterhin ihre Klitoris streichle und sie mit meiner anderen Hand ihre Brüste erkunden lasse. Peggy schrie, also wurde ihre Stimme lauter, als sie sich aufwärmte: Das fühlt sich gut an – oh, das ist ein guter Punkt – ja, ja, ja – soll ich mehr tun? Dann drehte sie sich um, um meine Füße anzusehen (sowie Melony und Randy). Mit meinem Schwanz, der sich in ihr ausdehnte und dem aufregenden Anblick vor ihr, beschleunigte sie und räumte mein Chaos ein paar Mal auf, aber ihre Katze war so offensichtlich, dass sie sofort zurückspießte, als sie herunterkam. Er brauchte keine Tabs mehr und fing an zu schreien Ich komme. Ich komme.? Und wie ein Echo Melonys ?Ich komme auch?‘ Ich konnte dich flüstern hören. Als ich hörte, wie meine Tochter sich vor Glück quälte, spritzte ich einen großen Schluck Sperma in Peggys süßes, rutschiges Loch. Peggy war noch nicht fertig, also ließ ich sie mich weiter ficken und stellte mir diese Zeit in Gedanken vor.
Lange Zeit war ich im Himmel und genoss es, die Lust und Leidenschaft meiner Tochter zu beobachten und Freuden nacheinander zu erleben. Ich habe nicht einmal auf Peggy geachtet, als sie Melony gefragt hat, ob sie Partner tauschen könnten. Melony fragte Randy, ob es in Ordnung sei, und Randy trennte sich von Peggy und lud Peggy ein, sich ihm anzuschließen. Melony kam direkt auf mich zu und ergriff Maßnahmen, um meinen Bastard in den Liebeskanal zu bringen. Das war nun der Inbegriff meines Glücks, meine 14-jährige Tochter sexuell ganz für mich zu haben. Ich wollte ihre Haut auf meiner spüren, also streckte ich die Hand aus und zog ihr Gesicht sanft zu mir und küsste sie liebevoll. Wir haben die kursierenden Sprachen gewechselt und lange Zeit Französisch gesprochen. Während ich an ihrer Unterlippe saugte, wanderte ihre Hand lustvoll zu meinem Hinterkopf und rieb ihn. Unsere Haut war warm. Ich schlang meine Arme um ihn und drückte ihn fest. Ich liebte diese Nähe und die Wärme unserer Umarmung. Es scheint, dass unsere Geschlechter sich einig waren, als meins zuckte und dann ein paar Mal sprang und ihres wuchs, als sie meinen ganzen Körper pulsierte und massierte. Ich erkundete ihren nackten Körper mit ihren sensiblen Fingerspitzen, aber ich konnte ihre Fotze nicht erreichen, weil wir zusammengeschlossen waren. Jetzt fragte ich ihn, ob ich ihm etwas Aufmerksamkeit zeigen könnte, und er drehte sich freundlich um.
Ich schlüpfte zwischen diese wunderschönen Beine, näherte mich dem Heiligen Gral und schmeckte ihn zwischen seinen Lippen. Sehr leckeres Essen Ich leckte es immer wieder von ihrer Klitoris bis zu ihrem Anus auf und ab und Melony war jetzt im Himmel. Sie rieb und drückte ihre Brüste, richtete ihre Brustwarzen und stöhnte laut. Meine Zunge ging in ihre Vagina und streichelte diesen wunderbaren Raum. Indem ich meine Zunge tief und langsam bewegte und den Geschmack genoss, konnte ich das Vergnügen von Melony und mir verlängern, aber nur für 10 Minuten oder länger, bevor sie mir sagte, ich solle mit ihrer Klitoris fortfahren. Nach nur einem Dutzend Streicheleinheiten meiner rauen Zunge auf diesem hypersensiblen Organ hatte er einen mächtigen Orgasmus. Ich kletterte nach oben, um meinen Schwanz in dieses vibrierende Loch zu stecken, und kroch hinein, bis ihr Kopf ihren Schoß berührte. Ich hielt einen Moment inne, um mich von ihrer lebhaften Vagina streicheln und auf entzückende Weise pumpen zu lassen, als sie herunterkam, und das brachte mich an den Rand. Dann zog ich mich vollständig zurück und knallte schnell und wiederholt gegen ihn, schlug ihn in einem kraftvollen Rhythmus und brachte meine Tochter zu einem weiteren schrillen Crescendo, als ich ihr Netz mit all meinem unterdrückten Sperma füllte. Sie vergrub sich bis zum Anschlag, bewegte sich aber nicht, umarmte ihren schönen Körper und hielt uns fest, und mit unseren Lippen und Zungen verheddert, befriedigte und genoss ich mich und meine Tochter weiterhin passiv, während sie langsam unsere Köpfe hinabstieg. Wir wurden eins in unserer postkoitalen Befriedigung.
Ende

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert