Polnische Erotikfilme Zwei Collegestudenten Rutschen Nach Dem Pokerspiel Über Den Tisch

0 Aufrufe
0%


Diese 11 Tage
Von: AWC
Es war eine sehr erfreuliche Nachricht, als meine Universität mir mitteilte, dass mein Stipendium genehmigt wurde. Das bedeutete, dass ich von diesem kleinen europäischen Land nach Kanada gehen würde. Alle meine Studiengebühren und Wohnheimkosten, einschließlich der Mahlzeiten, wurden übernommen, plus ein angemessenes Taschengeld und mögliche Ausgaben wurden ebenfalls festgelegt. Es gab nur einen Haken. Meine Studienberaterin hat mir sehr deutlich gemacht, dass es dieses Jahr wie immer viele ausländische Studierende gibt, also einige Freunde zusammenkommen wollen oder einige Studierende aus dem gleichen Land das Zimmer teilen möchten. Sobald die Studenten von der kanadischen Universität empfangen werden, reichen sie zusammen mit ihren Landsleuten ein offizielles Papier ein, auf dem die gewünschte Raumaufteilung problemlos vorgenommen werden kann, wenn es innerhalb der nächsten 2 Wochen ausgefüllt und eingereicht wird. wenn nicht; Die Gruppen, die von der kanadischen Universität erstellt wurden, um den Raum zu teilen, bleiben unverändert. Ich kannte keine anderen Studenten, also wurde mir gesagt, dass ich nichts tun müsste, wenn ich die Mitbewohner nicht wechseln möchte. Ich hatte keine Ahnung, wer mein Mitbewohner war, und ich hatte nicht vor, irgendetwas Verrücktes zu tun, um die Dinge durcheinander zu bringen. Ich war damit zufrieden, weit weg nach Calgary zu gehen, und wie sie sagten, war es mir egal, bei wem ich in der Herberge oder im Schlafsaal wohnte.
Nigel Goldman war ein Engländer. Fast 21 wie ich, aber etwas dicker, schwerer als mein Körperbau. Er hatte dunkelschwarze Haare wie ich, aber seine Augen waren blau gegen meine und er war fast haselnussbraun, und während er ein perfekt weißer Mann war, war ich ein bisschen olivbraun, weil ich an den Stränden und dem relativ wärmeren Wetter etwas zu stark geröstet war in meiner Heimatstadt.
Wir haben uns vom ersten Tag an sehr gut verstanden. Wir hatten völlig unterschiedliche Klassen, aber unsere Lehrpläne waren fast gleich. Wir mussten die Uhren umstellen und um 7:00 Uhr morgens waren wir in der Cafeteria, um am Unterricht teilzunehmen. Wir machten beide gleichzeitig Mittagspause und trafen uns wieder zum Mittagessen in der Mensa. Mein Computerraum hatte fast eine halbe Stunde Verspätung, und wenn ich ins Zimmer kam, lag Nigel normalerweise im Bett und war fast fertig zum Schlafen. Es hatte den Wecker gestellt und ich musste keinen weiteren Wecker stellen. Manchmal stand ich vor Nigel auf, nachdem ich seinen Wecker gehört hatte, und an anderen Tagen sprang er vor mir aus dem Bett, um zum Sport oder zu anderen körperlichen Übungen zu gehen. Wir hatten beide die Angewohnheit entwickelt, völlig nackt im Bett zu liegen, und die meiste Zeit hatten wir beide ein Brett, das hart aus unseren Körpern herausragte. Nach ein oder zwei Tagen war es egal, weil wir beide wussten, dass es für die meisten Männer völlig normal war, nackt zu schlafen, und dass es als Hausfrauen angesehen oder zumindest unangenehm wäre, darüber zu sprechen.
Wir sahen immer harte Schwänze und scherzten miteinander, dass wir, wenn wir beide nicht mindestens ein Mädchen zum Ficken bringen könnten, zumindest anfangen sollten, zusammen zu masturbieren. Nigel hatte mit mir über Mädchen gesprochen, er kam oft nach Hause und sagte immer, er würde ein Mädchen zu sich holen und wir könnten sie zusammen ficken. Er prahlte damit, häufiger einen Dreier zu haben, als wenn er Mädchen eins zu eins fickte. Als Antwort seufzte ich nur und musste zugeben, dass ich keine Jungfrau bin, aber dass ich seit fast einem Jahr nicht mehr gefickt habe. Es gab keinen Grund für mich, ihm zu sagen, dass ich bisexuell bin, ich war eher wie ein schwules Kind, weil ich so viel mehr Freude daran hatte, einen Typen in den Arsch zu ficken oder ein Mädchen in den Arsch zu ficken.
Ein paar Monate vergingen. Manche Dinge sollten nicht sein und es war nie so, dass Nigel ein Mädchen für uns arrangiert hatte, mit dem wir Sex haben konnten, und wir vergaßen fast, dass er damit prahlte. Etwas, das mit Sicherheit passieren wird, ist passiert. Ich kam in den Schlafsaal und bis dahin sah ich meistens Nigel schlafen. Sie würde auf ihrer Seite des Bettes liegen und ihr schöner, fickbarster Arsch würde aus dem Laken kommen und auf der anderen Seite würden ihre Knie einknicken und ein schöner harter Schwanz von mindestens 6 Zoll würde herabhängen. auf seinen großen Eiern. Ich wollte so viel, aber ich traute mich nicht. Meine einzige Möglichkeit war zu masturbieren. Es war ein schwieriger Schritt für das erste Mal. Ich stand auf, suchte nach dem Eierriemen, den ich normalerweise vor der lustigen Masturbationsaktivität um meine Eier trage, und zog ihn an, nahm den KY ab und legte ihn in die Nähe und begann, nach dem begehrtesten und fickbarsten Weißen zu suchen. , englischer Esel Nigel.
Nach einer Weile drehte er sich ein wenig. Sogar mein Schwanz war nicht gerade hart. Ich blieb stehen und schaute auf die KY-Röhre und bemerkte gerade in diesem Moment, dass ich in Nigels weit geöffnete Augen starrte. Er hatte ein breites Lächeln auf seinem Gesicht. Er sagte nichts außer dem schön aussehenden harten Schwanz, der bis zur Decke des Raumes emporstieg. Er saß mit dem Rücken zur Wand hinter ihm und bedeutete mir, die KY-Röhre auf ihn zu werfen, und dies war unser erstes gemeinsames Wichsen. Als ich nach Hause kam, masturbierte ich mit meinen Kollegen und es war immer eine lustige Aktivität für mich. Für die nächsten mindestens 6 Monate war es eine Routine für uns, mindestens einmal am Tag und meistens, wenn wir vom Unterricht zurückkamen. Wir sitzen etwa 6 Fuß voneinander entfernt in unserem Einzelbett, schwänzen, reiben bis hart, gießen KY ein und genießen mein Melken. Wir haben viel über die Schwänze des anderen gesprochen, aber wir haben uns nie berührt. Ich habe nie gefragt und nur angerufen? Goldman? schlug vor, Nigel sei Jude. Sein Schwanz war mit der schönsten Kuppel geschnitten. Es sah aus, als wäre der Hahnenkopf woanders gefertigt worden, ein Loch wurde in die gemeißelte Schönheit gebohrt und dann eingeschraubt, fast 6 Zoll lang. Alles frisches Rindfleisch der Klasse A, Würgereflex und ohne Bälle, nachdem es in Mund und Rachen genommen wurde, ist es charmant und charmant und sprudelt vor Anbetung und dienstwürdigem Blut; Was für ein tolles Paar Es sollte in den Mund genommen werden, um es zu lecken, zu lutschen, zu schlucken, zu waschen und mit Speichel zu polieren.
Mein eigener Penis war volle 8 Zoll lang, hart wie Stahl, dick wie ein Pferd, muskulös und männlich, sogar eine sehr gesunde und entwickelte Doppelkugel, die zusammengerollt umwerfend aussah. Wie ich bereits sagte, hatte ich alle Neigungen eines schwulen Mannes und ich muss Ihnen nicht sagen, was es für einen Mann wie mich bedeutet, einen Schwanz wie Nigel zu sehen. Ich hatte viel Übung darin, es aufzusaugen und es in voller Länge zu halten, während ich tief in die Kehle gesteckt wurde. Ich hatte alle Fähigkeiten, um mit Bällen umzugehen, zu massieren, zu ziehen, zu dehnen, zu lecken und den großen Hügel zu saugen; Machen Sie den Spaß am Spielen einzelner Bälle so intensiv und kraftvoll wie möglich, während Sie die Saugkraft an Ort und Stelle halten. Ohne Zweifel war ich ein Experte und hatte meine Fähigkeiten im Umgang mit Pre-cum aufgebaut. Sehr gut zu wissen, wie viel zu schlucken und wie viel zu verwenden ist, um den Herrn Hahn zu schmieren. Moschusduft, maskuliner Geschmack und besonders glatte Textur; Alles sehr gut von mir gelernt.
Nach ein oder zwei Mal schlug ich vor, dass wir anfangen sollten, indem wir zusammen masturbieren, wie ich es Hunderte Male in der Schule getan hatte, aber Nigel lehnte schnell ab und sagte, er sei nicht schwul, und zögerte nicht, mich zu beschuldigen, indem er sagte, ich sollte es sein Fröhlich. . Wir kicherten beide und alles war gesagt und getan und vergessen. Wir hatten so viel Spaß beim Auschecken der Dicke und Textur des anderen Typen? ist Sperma; Vergleich der Stärke der Kugeln, hinter dem weitesten Schuss und der Fähigkeit, nach einmaligem Gießen und Entleeren der Kugeln zur nächsten Erektion überzugehen, zusammen mit einer harten Ausdauer. Ich war sehr überrascht, dass Nigel nichts dagegen hatte, seine Finger in meinen Samen zu stecken, um damit zu spielen und die Konsistenz zu überprüfen, oder dass ich hart genug spritze, um sein Bein oder seine Brust zu erreichen. Ich könnte mich irren, aber meine Vermutung war, dass es Nigel nichts ausmachen würde, wenn ich ihm für eine vollständige Gesichtsbehandlung ins Gesicht spritze.
Es war fast ein Jahr her und wir fühlten uns sehr wohl beim gemeinsamen Masturbieren, obwohl es nie wie Kreiswichsen war, in den vergangenen Jahren habe ich mich immer daran beteiligt, einander mit anderen Kindern zu helfen. Gelegentlich hatte Nigel meinen Schwanz wegen seiner Größe, seines Volumens und der dicken Venen an und um ihn herum gelobt, die ihn gefährlicher erscheinen ließen. Unsere Mittagsroutine blieb gleich. Ich erinnere mich noch gut, die Sommerferien rückten näher. Unsere Arbeit in unseren Computerräumen war abgeschlossen und unser Lehrer gab uns nun statt der vorgesehenen Unterrichtsstunden Hausaufgaben, die wir alleine machen sollten. Ich würde mindestens 30 Minuten vor Nigel ins Zimmer kommen und ein Handtuch oder ein paar Spermalappen aufs Bett bringen, plus meinen Eiergurt, Öl und meinen Willen, hart zu spielen. Bis heute weiß ich nicht mehr, warum ich mich langweilig fühlte. Ich bin bestens auf eine gute Session vorbereitet. Ich zog mich in meinem Bett aus, schnallte meine Eier an den Gürtel, hielt die neue Ölflasche in der Nähe und fing an, meinen Schwanz zu mögen, versuchte ihn zu härten, wartete darauf, dass Nigel kam.
Je mehr ich auf die Uhr sah, desto wütender wurde ich. Es war viel später als fast 30 Minuten angegeben. Ich war nicht nur frustriert, jetzt verwandelte sich meine Dumpfheit in Benommenheit. Anstatt mit angespannten Beinen und meinem harten Schwanz auf meinem Schoß auf meinem Schoß zu sitzen, legte ich mich langsam auf meinen Rücken. Die Vorhänge waren zugezogen, aber das grelle Licht von draußen schien mir direkt in die Augen und ich bedeckte mein Gesicht mit meinem Hemd. Ich fühle mich etwas entspannt, ich schätze, ich bin eingeschlafen oder nicht?
Mein Penis war komplett gedehnt und hart. Ich beschloss, nicht auf Nigel zu warten und fing an, alleine zu masturbieren. Ich habe lange Schläge auf meinem Schaft verwendet, aber WTF Ich bemerkte, dass meine Hände an meiner Seite waren, aber mein Penis wurde gestreichelt. Ich wollte meine Hände bewegen und das T-Shirt ausziehen, das meine Augen bedeckte, und als ich mich bewegen wollte, fühlte ich, wie mein Penis seine Lippen mit aller Liebe küsste, die möglich war. Ich war verwirrt. Schlafe ich wirklich so lange und tief ein, völlig unbewusst, dass jemand kommt und mit meinem nackten Schwanz spielt? Es konnte niemand anderes als Nigel sein, da bin ich mir sicher, denn ich erinnere mich, dass ich in den Raum gegangen bin, während wir uns unterhalten haben, um unsere Sicherheit zu gewährleisten, aus dem Fenster gesprungen, die Tür von außen abgeschlossen und dann wieder aus dem Raum gesprungen sind. Seien Sie versichert, dass aus demselben Fenster niemand an unsere Tür klopfte und uns beim Masturbieren störte. Mir kam ein bestimmter Gedanke, und entweder atmete ich nicht, als ob ich in einem tiefen Schlaf wäre, oder ich täuschte ein- oder zweimal Schnarchen vor.
Mein Schwanz wird geliebt und ausgetrickst, an der Vorhaut gezogen, der Po hart massiert und die Eier gezogen und zwischen beiden Händen gerieben. Ich spürte den heißen Atem an meinem Schaft, aber Nigel nahm meinen Penis nicht in den Mund, sondern spielte weiter mit seinen Händen. Dann hörte ich, wie sich die Ölflasche öffnete. Mein Schwanz wurde in Ruhe gelassen, aber wieder einmal behielt Nigel den Schwanz in seiner Faust. Ich konnte deutlich spüren, wie die Öltropfen auf meinen Schaft aufgetragen wurden, und jetzt strebte Nigel nach Rache. Er ging besser mit meinem Schwanz um als ich. Das Stöhnen war extrem schwer zu kontrollieren, aber ich versuchte mein Bestes. Ich konnte Nigels Silhouette nur durch den Stoff des T-Shirts sehen. Er sorgte dafür, dass ich einschlief, indem er mit seinen Fingern vor meinem Gesicht wedelte, aber jetzt war ich entschlossen, eine Rolle zu spielen und das Beste aus dem Spiel zu machen. Er zeigte all seine Talente und Fähigkeiten, um mich zu amüsieren, indem er meinen harten Schwanz küsste, meine Eier mit seiner Zunge streifte und sie liebevoll behandelte, aber sicher genug, er machte keine so plötzliche oder kraftvolle Bewegung, um mich aufzuwecken.
Nigel konzentrierte sich noch einmal auf meinen Schwanz und schlang seine Hände darum, übte langsamen, aber starken Druck auf den Schaft aus und gab ihm die bestmögliche Liebe. Artikel Gott, ich genoss es wirklich, dass Nigel ihn liebte. verdammt Ich fühlte eine Reizung in meiner Kehle und ein leises Hustengeräusch kam aus meiner Kehle und meinem Mund, obwohl ich es so gut wie möglich überprüfte. Nigel ließ schnell meinen Schwanz los und wir beide testeten uns gegenseitig. Ehrlich gesagt, alles, was ich tun musste, war, so zu posieren, als ob ich noch schlafen würde, und so gut ich konnte zu schnarchen. Nigel stieg schnell wieder auf meinen Schwanz, aber jetzt war er in der Stimmung, das Spiel zu beenden. Ich konnte fühlen, wie sich mein Bett in eine Richtung neigte, als er das Gewicht meines Bettes darauf legte, und dann konnte ich keine Bewegung in meinem Körper sehen, aber er kauerte auf mir. Oh verdammt Nigel Ich konnte seinen nackten Arsch in meinem Schritt spüren, der meine Eier unter ihm zermalmte. Ich konnte alles mit meinen Gehirnaugen sehen, sie hob ihren runden Hintern, warf ihre Hände zurück und griff nach meinem Schaft und fing an, meinen Schwanzkopf an ihrem Arsch zu reiben.
Absolut komisch für mich, mein fettes Fleisch rutschte ohne viel Kampf seinen Arsch hinunter und jetzt fängt Nigel an, meinen Schwanz zu ficken. Es würde nach oben gehen und nach unten drücken. Ich begann einen schönen Druck um meinen Schwanz herum zu spüren, als sich seine Pomuskeln wie ein warmer Handschuh um ihn wickelten. Er fickte meinen Schwanz, er benutzte meinen Schwanz, um seinen Arsch zu ficken. Ein paar Mal spürte ich, wie sich der Druck in meinen Eiern aufbaute, aber dann ließ er nach und ich konnte nicht einmal seufzen. Für mich war es das dritte Mal an der Seitenlinie. Meine Eier waren fast vollständig verknotet und mein Schwanz erreichte lustvoll die nächste Stufe der Festigkeit und Dicke, aber Nigel wurde wieder langsamer. Er wollte länger Liebe machen und ich tat es. Ich konnte diese Folter nicht länger ertragen.
Ich hob plötzlich meine Knie, um ihren Hintern und Rücken zu stützen, und drückte hart, hob mein Becken, um meine Hüften so weit wie möglich zu erreichen. Nigel wurde plötzlich klar, was passiert war, und weder die Zeit noch die Chance zur Flucht fielen schnell über meinen Körper. Ihre Hüften hoben sich ein wenig und ich füllte die Lücke, indem ich fester in ihr Loch stieß. Seine Lippen waren an meinem Hals unter meinem Ohr und meine Lippen waren unter seinem Ohr an seinem Hals. Ich schlug ihm so fest ich konnte in den Arsch. Meine Hände fuhren über seine harten Fleischarschbacken, meine Finger untersuchten sein Arschloch sowie seinen Schwanz. Wir müssen uns ungefähr 2-3 Minuten geliebt haben, als ich den Drang verspürte, tiefer und tiefer in dich einzutauchen. Nigel, muss ich dich jetzt ficken? flüsterte ich ihm ins Ohr. Es dauerte nicht einmal eine Sekunde. Er nahm sein Loch von meinem Monster und positionierte die 4 sehr schnell vor mir, ohne mir sein Gesicht zu zeigen. Ich hätte mir fast das Shirt vom Gesicht gerissen. Was für ein schöner Esel; Nimm meinen dicken Schwanz in Pink fast rund, was für ein halb klaffendes Loch.
Ich schlug ihn und bewegte mich auf meinen Knien schneller als er, packte meine massive Erektion und drückte sie in einem Zug in seinen britischen Arsch. Nigel weinte, aber ich war nicht in der Stimmung für Mitleid. Mit meinen beiden Händen auf ihren Schultern begann ich von Anfang an härter und tiefer an ihrem Arsch zu ziehen. Nigel hatte meinen Schwanz mindestens 10 Minuten lang gefickt und jetzt noch ein paar Minuten; mein Sperma kochte in meinen Eiern. Ich konnte fühlen, wie er seinen Schwanz unter mir rieb und dann zitterte sein Arsch. Mein Schwanz wurde im Fleischwolf zerquetscht. Wir machten beide genug Lärm und ich goss das Gebräu in ihren Arsch, während sie ihre Ladung auf das Handtuch auf meinem Bett nahm.
Nachdem Nigel seine Arbeit beendet hatte, ging er ins Bett und fiel darauf. Ich trocknete meinen Schwanz und legte ihn auf mein Bett und wir schliefen ungefähr eine Stunde unserer Routine. Als wir aufwachten, ging Nigel zuerst duschen und weckte mich dann. Nach der Dusche gingen wir zum Sport. Als wir nach dem Abendessen zurückkamen, tat Nigel so, als wäre nichts Außergewöhnliches passiert, und ich war nicht in der Stimmung, irgendetwas zu diskutieren, wenn er nicht gewesen wäre.
Es ist für mich noch heute genauso lustig, ich weiß nicht mehr warum, wie es passiert ist, aber ich bin heute Morgen in Nigels Bett aufgewacht, mit ihm in meinem Morgentagebuch aufgespießt, und wir hatten als erstes am Morgen einen großartigen Fick. Ich werde die nächsten 11 Tage nie vergessen, ich habe Nigel vor dem Fernseher gefickt, bevor ich zum Unterricht ging, nach dem Unterricht und vielleicht direkt vor dem Schlafengehen oder nach der Rückkehr aus der Cafeteria. Diese wundervollen 11 Tage des Fickens von schönen, wundervollen englischen Ärschen, und dann am 12. Tag gab es eine Nachricht von Nigel für mich. Er hatte den Unterricht abgebrochen und sich entschieden, nach Hause zurückzukehren. Ich glaube, ich habe ihn so gut gefickt, das muss einen anderen Grund haben.
Das Universitätsbüro sagte, sie würden mir einen Mitbewohner geben, wenn ich wollte und nicht allein im Zimmer sein wollte, aber ich entschied mich dafür, allein zu sein und meine Masturbationsfähigkeiten perfekt zu üben. Nach dem Abschluss zu Hause hatte ich die Ärsche und Fotzen, nach denen ich mich am meisten gesehnt hatte, aber die Erinnerungen an diese 11 Tage sind immer noch in meinem Kopf und feucht und frisch auf meinem Penis.
Ende. Bitte bewerten und hinterlassen Sie einige Kommentare. AWC 30. April 2021.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 3, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert