Milf Stiefmutter Pov Bläst Stiefsohn Schwanz

0 Aufrufe
0%


Hast du jemals einen dieser Typen getroffen? Weißt du, die, die ihnen alles übergeben haben? Die Milliarden erben und keinen Tag in ihrem Leben arbeiten? Es gehört mir. Mein Vater gründete den Wolves Pact, ein Netzwerk vertrauenswürdiger Personen, die in allen erdenklichen Jobs auf der ganzen Welt arbeiten. Es begann mit sieben Personen und wurde auf mehrere Hundert erweitert. Es wäre viel größer, aber wir verwenden niemanden, dem wir nicht vertrauen.
Der Zweck des Wolves Pact ist zweierlei. Erstens können wir alles auf der Welt bekommen. Wenn ich etwas sage, meine ich alles. Wir finden und verkaufen alles außer Menschen. Das einzige, womit wir uns nicht befassen, ist Sklaverei. Das bedeutet nicht, dass wir keine Datteln verkaufen. Wir erhalten Angebote für Diamanten, Autos, seltene Pflanzen, exotische Haustiere und so ziemlich alles andere. Wenn es einen auf der Welt gibt, können wir ihn Ihnen verkaufen. Obwohl dies eindeutig illegal ist, schaffen wir es. Die Polizei ist zurück für unsere unbegrenzte Informationsquelle. Das FBI handelt mit unseren Vermögenswerten gegen Informationen. Und jetzt komme ich zu unserem zweiten Ziel.
All diese loyalen Leute sind auch ein Mundwerk hochqualifizierter Spione. Der Soldat, der Saddam gefunden hat? Unser irakischer Agent war mein enger Freund Sandman. Spione und auch Attentäter. Elvis? Wir. Nixon? Greasemonkeys Arbeit. Sie haben noch nie vom Pakt der Wölfe gehört und werden es wahrscheinlich auch nie tun. Wir bevorzugen Anonymität.
Aber genug. Es war eine leichte Lüge, als ich sagte, dass ich keinen Tag in meinem Leben gearbeitet habe, aber ich liebe meinen Job wirklich. Ich verdiene in einer Woche mehr als manche Leute in einem Jahr. Ich bin sechs Fuß vier, zweihundertfünfzehn Pfund. Ich habe blaue Augen und dunkelbraune Haare. Ich halte es gerne kurz, außer Sichtweite. Wenn ich keinen Anzug oder Overall trage, wird es zu freien und leicht spitzen Enden. Was die Gesichtsbehaarung angeht, habe ich das abgeschnitten, was man einen Seelenfleck nennen könnte. Es hat eine dreieckige Form und reicht bis zur Mitte meines Kinns. Ich habe keine Piercings, aber ich hatte in der High School zwei Augenbrauenringe. Auf meinem linken Schulterblatt befindet sich das stilisierte Kanji für das Markenzeichen meiner Organisation Wolf. Ich bekam ein wenig Bräune mit einem dunklen Teint.
Ich versuche, nicht superreich zu leben, aber ich habe mehrere Häuser auf der ganzen Welt, jedes mit einem anderen Sportwagen. Außerhalb der Arbeit bleibe ich normalerweise in London. Ich habe dort einen Ferrari 599 GTB Foriano. Ich habe auch ein Zuhause in Italien mit einem Lamborghini Mercielago. Deutschland Ich habe einen Aston Martin, Japan, ein Nissan Concept-Modell und ich habe mein Kronjuwel, einen Buggati Veyron, der persönlich in den Vereinigten Staaten konfiguriert wurde. Der Veyron hat mich mehr gekostet als die zweistöckige Villa, in der er stand.
Ich weiß, was du denkst: Versuch nicht superreich zu leben, huh? Aber ich benutze diese Autos selten. Ich habe einen Mustang in den USA und gehe normalerweise in Europa spazieren.
Ich spielte mit meinem Mustang irgendwo in Colorado und ein Ferrari hielt neben mir. Der Mann startete seinen Motor, und ich versuchte, durch seine getönten Scheiben zu schauen. Leicht amüsiert zwinkerte ich von meinem Cabrio zu dem, was ich für seinen Kopf hielt. Er startete den Motor erneut, also nahm ich das als Herausforderung und ging zurück. Neben einem Ferrari, selbst einem serienmäßigen, fühlte sich mein Motor nicht so beeindruckend an, wie ich es gewohnt war, aber er war nicht ganz erbärmlich. Das Licht, das ich erwartet hatte, blinkte grün und ich bekam einen frühen Hinweis. Aber schon nach wenigen Sekunden fing das angetriebene Auto an, mich zu überholen. Jetzt ein wenig sauer, schaltete ich in den neu eingelegten sechsten Gang und fuhr vorwärts. Als ich den Abstand zwischen den Autos weiter vergrößerte, muss der Typ am Ferrari überrascht gewesen sein, dachte ich. Es war, als würde ich gegen jemanden mit einem Serienmotor antreten. Ich hörte ein zischendes Geräusch und ein Rumpeln, und ich verlor fast das Lenkrad, als das besagte Auto an mir vorbeifuhr. Als ich es sofort erkannte, bewaffnete ich mein eigenes NOS. Ein rotes Licht blinkte System Scharf. Ich drückte auf einen Knopf und drückte ab. G-Force setzte mich auf meinen Sitz und ich kämpfte darum, das Auto zu kontrollieren. Ich habe den Ferrari leicht eingeholt und bin fast von hinten ins Ziel gekommen, als die Gefahren aktiviert wurden. Als wir beide die Straße überquerten, näherte ich mich ihr und wandte trotzig meine Augen von der Straße ab, um ihr noch einmal zuzuzwinkern. Ich sah zu, wie sich das Fenster öffnete und schloss. Ein dünnes Gesicht erschien, erschreckende grüne Augen blitzten auf und ein Hebel warf etwas auf mein Auto. Ich fing es in der Luft auf, jetzt mit einer Hand am Lenkrad, sah ich den Mädchen in die Augen. Er zwinkerte und trieb nach rechts, auf eine leere Spur und eine neue Straße, und brachte ihn in einem Winkel von neunzig Grad von mir herunter. Als ich meine Augen auf die Straße richtete, bemerkte ich schließlich blaue und rote Lichter, die in meinem Rückspiegel aufblitzten. Die Impala hatte Glück, sie holte uns ein, als wir beide gingen, sonst hätte sie uns nie erwischt. Ich hielt an und wartete, während ich zu meinem Polizeiauto ging. Er trug einen dieser Cowboy/Polizei-Hüte, ging, als wäre er wichtig, und zog fast das Land ab.
Weißt du, wie schnell du fährst, Junge? Fragte er mich, die Worte liefen durch seinen großen Schnurrbart.
Nein Sir.
Nun, das ist so eine Schande. Er nahm das Fahrkartenbuch heraus. Ich muss dir ein Ticket schreiben.
Sir, bitte schauen Sie in diese Richtung. Ich griff ins Handschuhfach und zog eine kleine Schachtel heraus. Als ich es zurückbekam, rieb es am Griff meiner Pistole. Ich öffnete die Schachtel und zählte zweitausend.
Sohn, sagte der Polizist und nahm ein Bündel Geldscheine, so habe ich das noch nie gesehen.
Richtig. Danke, Sir. Ich glaube, meine Stimme beeinflusst die Menschen. Schwierig, aber nicht laut. Der britische Akzent verstärkt die autoritäre Stimme. Dann wünsche dir einen schönen Tag.
Er nickte und ging zurück zu seinem Impala. Ich blieb, wo ich war, als er wegfuhr, und fuhr dann langsam nach Hause.
Ich bin mit diesem Mädchen-Ding im Einklang, seit ich elf bin. Meine erste Freundin war vierzehn, mein erstes Mal war so peinlich wie alle anderen, aber als sie mit mir Schluss machte, konnte ich ihren Orgasmus kontrollieren, um sie perfekt zu ergänzen.
Seitdem habe ich einmal gebraucht, um die gleiche Art von Kontrolle zu haben. Wie auch immer, ich habe vor langer Zeit entschieden, dass jeder, der sagt Warte drei Tage, ein Idiot ist. Ich habe ihn gleich angerufen.
Hallo Mustang. Seine Stimme war samtweich und selbst am Telefon erregend. Auf der Suche nach einer anderen Art von Schlägen?
So wie ich es sehe, sagte ich, schaltete mein Handy auf das andere Ohr und ging auf die Glasschiebetür zu, die mein Haus vom Pool trennt, war ich derjenige, der dich geraucht hat.
Er lachte leicht, dann sprach er. Tut mir leid, Cowboy, dein Mund ist nicht sehr gut.
Ach wirklich? Damit willst du, sagen wir mal, gegen meinen Mustang wetten?
Mmm, Zunge und ein Auto…, murmelte er, ich höre zu.
Biegen Sie von Azalea nach Osten ab und fahren Sie. Ich bin am Ende der Straße. Neunundzwanzig, vierundachtzig.
Ich werde da sein.
Ich legte auf und verließ den verlockenden Pool. Stattdessen ging ich durch die Küche in mein Badezimmer. Ich ging unter die Dusche und wusch mich. Zwanzig Minuten später blinkte ein Licht auf und eine weibliche Stimme fragte, ob ich den Eindringling beenden wollte. Ich sagte nein, habe ich nicht.
Gastzugang zum Hauptschlafzimmer aktivieren.
Lichtpunkte auf dem Boden leuchteten neben mir auf, und ich trat außer Sichtweite und in die Küche. Schritte, die die Treppe heraufkamen, sagten mir, dass sie den Hinweis hatte. Ich öffnete meinen Gefrierschrank und holte etwas exotischen Rum. Ich kaufte zwei große Gläser und füllte sie teilweise. Jeder hatte vielleicht vier Schüsse Alkohol. Ich nahm sie beide mit nach oben und ging den Flur entlang.
Vorhersage umschalten deaktivieren.
Das Licht ging aus und ich öffnete langsam die Tür. Auf meinem Bett saß das Ferrari-Mädchen, das nichts als einen schwarzen Tanga und ein Lächeln trug.
Hallo Ferrari.
Mustafa. Er senkte den Kopf und stand auf. Ihre Brüste waren vielleicht ein B-Körbchen mit kleinen, erigierten Brustwarzen. Sie waren hellrosa und passten wunderbar zu ihrer Haut. Ich ging an ihrem Körper auf und ab, vorbei an ihren wohlgeformten Beinen, wo nur ein kleiner Haarstreifen geschmückt war, und an ihrem Hügel, der bis zu ihren kleinen Füßen heruntergeschnitten war. Ich sah wieder in seine verwirrten Augen. Sie hatte auch braune Haare, wenn auch etwas heller als meine. Vielleicht waren es fünf Fuß neun Zoll. Ich hoffe, du kannst hart spielen.
Ich ging zu ihm und reichte ihm das Getränk. Eine Frau, die einen Ferrari fährt, ist zu gut, um von Wein eingenommen zu werden.
Oh, so romantisch. Er hatte die Fähigkeit zu spotten. Was, keine Drogen?
Er hat keine Angst.
Ich vertraue, ich sehe. Er leerte das Glas in einen Drink und stellte es auf meinen Teppich. Ich habe geblinzelt. Und geladen.
Ich machte einen weiteren Schritt auf ihn zu und leerte mein Glas. Wie verstehst du das?
Rum. Tunesischer Teppich. Du hast nichts gesagt.
Vielleicht ist es nicht mein Platz. Vielleicht bin ich nur ein Einbrecher.
Nun, wenn ja, sagte er, dann sind deine Finger so geschickt, wie deine Zunge behauptet.
Er trat auf mich, sein Körper auf gleicher Höhe mit meinem. Das Gefühl ließ meine Leiste zucken und ich spürte die Wärme, als mein Blut umgeleitet wurde. Er beugte sich vor und küsste mich, ließ seine Zunge leicht in meinen Mund gleiten und biss auf meine Unterlippe, als er sich ein wenig zurückzog. Ich fuhr mit meinen Händen über ihren Rücken, meine Finger waren weich wie Federn, ich konnte sie kaum berühren. Sie kreuzten ihren Arsch und ich hielt an, wo ihre Beine begannen. Ich hob ihn mit einer Hand vom kleinen Teil seines Rückens hoch und ließ meine andere Hand zwischen seine Beine hinter seinem Rücken gleiten. Ich rannte zu dem lästigen Tanga und ließ ihn auf den Boden fallen. Mit beiden Armen hob ich ihn vom Boden hoch und warf ihn auf mein Doppelbett. Ich warf mein Badetuch weg und folgte ihm sofort. Ein 9-Zoll-Monster sprang von seinem Weinberg. Seine Augen weiteten sich, als er auf meinen verstopften Schwanz starrte und er setzte sich sofort hin.
Bei näherem Nachdenken denke ich, dass ich das Bedürfnis verspüre, auch das Talent meines Mundes zu beweisen. Er beugte sich vor und ergriff seine Sohle. Er küsste sie auf den Kopf und sagte dann: Obwohl dies wahrscheinlich eher ein Beweis für das Talent meiner Kehle sein wird …
Ja. Ich streckte die Hand aus und zog ihre langen Haare aus ihrem Gesicht.
Er sah mir in die Augen und, ohne den Kontakt zu unterbrechen, sank er tief in meinen Schwanz, die samtigen, nassen, warmen Seiten seines Mundes glitten meinen langen Schwanz hinunter, was mich zum Stöhnen brachte, und ich schloss meine Augen und drehte mich um, um ihn anzusehen Gazelle. Das Mädchen vom Ferrari kam zurück und stand auf. Ich sah ihm wieder in die Augen. Ich werde meinen Mund ficken.
Wenn ich muss.
Er lachte und ging ins Bett. Er ließ seinen Kopf über die Kante hängen und sein Mund öffnete sich. Ich ging langsam auf ihn zu und dankte im Stillen dafür, dass mein Bett so weit vom Boden entfernt war. Es war die perfekte Höhe. Ich schob mich langsam und unwiderstehlich vorwärts, die warme Nässe umhüllte meinen Schwanz. Ich zog den größten Teil des Weges und fing an, ihren Mund zu ficken, wie sie es wollte. Alle paar Sekunden zog ich ihn ganz nach oben und ließ ihn atmen, bevor ich ihn tief in die Kehle drückte. Ich spürte, wie sich der Druck aufbaute und ich erhöhte meine Geschwindigkeit. Meine Eier trafen seinen Nasenrücken und ich explodierte. Er hatte neun Zoll in seinem Mund, genau wie ich. Er fing an zu würgen, als mein Sperma seine Kehle traf. Ich kam, wenn möglich, noch härter, und das Gefühl ließ mein Vergnügen etwas länger anhalten. Als ich fertig war, trat ich außer Atem nach draußen. In seinen Augen stand Wut, aber auch Lust. Er drehte sich um und stand auf. Das Mädchen hob mich an den Schultern hoch und ich schlug hart auf das Bett. Ich habe den Aikido-Wurf vage aufgezeichnet, aber nicht kommentiert. Wer würde mit einer großen, schönen Frau ausgehen, die Sie faszinieren wird?
Er schwebte über mir und senkte sich mit meinem Gesicht direkt unter seine feuchte Fotze. Er setzte sich auf mein Gesicht und sagte leise: Iss mich.
Ohne Zeit zu verlieren, führte ich meine Zunge in ihn ein. Er keuchte und stöhnte dann, als hätte er das offensichtlich nicht erwartet. Das Stöhnen allein reichte aus, um mich wieder abzuhärten, und sie beugte sich vor, nahm meinen Schwanz in ihren Mund und fing an, ihren Kopf zu schütteln. Ich leckte ihre Schamlippen und traf ihren Kitzler. Als ich mit meiner Zunge darüber fuhr, zitterte es und grub sich etwas tiefer in meinen Penis. Ich fühlte mich ein wenig schlecht und wartete darauf, dass es auf meinem Schaft landete und nach oben schlug, ihre Kehle besetzte und sie knebelte. Er beißt mich sanft genug, dass es nicht weh tut, aber hart genug, um mich zu warnen, es nicht noch einmal zu versuchen. Aus Rache drehte ich meinen Kopf und biss in seinen Schenkel. Der Ferrari stöhnte in meinen Schaft und die Vibrationen ließen mich fast ein zweites Mal abspritzen. Um mich nicht zu hetzen, packte ich ihre Klitoris mit meinen Lippen und saugte leicht daran. Ich ließ meine Zunge mit direkter Stimulation darüber gleiten. Sie schrie fast und würgte mich mehrmals tief, während sie verzweifelt versuchte, mich zuerst zum Abspritzen zu bringen. Schüttelfrost überkam ihn und er stöhnte sehr laut, als er meinen ganzen Schwanz in seinem Mund und Rachen hatte. Als sie kam, traf ich direkt nach der Ladung ihre heiße Kehle. Es entwich seinem Mund und spritzte auf meinen Bauch und auf meine Tagesdecke.
Brunnen? sagte.
Mehr als zufriedenstellend.
Gut. Er setzte sich auf mich und sah mir mit diesem irritierenden Blick direkt in die Augen. Werden wir ficken, was werden wir tun?
Na sicher. Ich griff auf meinen Nachttisch und zog ein Kondom heraus. Ich bin reich, nicht dumm.
Und ich bin clean und ich nehme Pillen. Er sah mich an und ich wusste, dass er nicht log. Alles, was mir fehlt, ist ein Bauch voller Sperma.
Dein Mund ist schon voll, erinnerte ich ihn, was mich zum Lachen brachte.
Sein Gesicht wurde ernst. Ich hoffe, du bist verdammt gut, wie du saugst, Liebhaberjunge.
Deutlich.
Er hatte einen Weg mit mir. Mein Penis widerstand seinem Gewicht und hob sich. Er führte meine riesige Länge in seine triefende Fotze und spießte sich direkt darauf auf. Der Ferrari prallte auf mich, ließ meine Bettfedern stöhnen und verdoppelte meine Sprungkraft, als er hochfuhr. Er trainierte mich wirklich gut und fing an, seine Fotze im Kreis zu reiben. Sie hatte eine einzigartige Art, meinen Schwanz zu packen, wenn sie drin war. Bei jeder Bewegung nach innen fing sie an zu stöhnen und so drehte sie sich um 180 Grad, ihr Gesicht von mir weg und ihre Beine zusammen. Er fing an, mich im Doggystyle anzuspringen, und sie schrie offen bei jedem Einwärtsstoß. Geiler denn je packte ich ihren Bauch und stand auf. Ich bewegte ihn, damit er sich auf dem Bett ausruhen konnte, und fickte ihn dreimal schneller als zuvor. Unser Fleisch prallte zusammen und mit unglaublicher Kontrolle und Flexibilität hob er sein Bein und sagte mir, ich solle mir eins auf die Schulter legen. Das habe ich getan und konnte mich damit vertiefen. Bei jedem Schlag traf die Spitze meines Schwanzes die Rückseite ihrer Fotze und sie fing an, in einer Mischung aus extremer Lust und Schmerz zu schreien. Bei meinem letzten, sehr harten Schlag lockerte sich ihre Gebärmutter leicht, und das Gefühl ließ mich sie fast auf der Stelle verlieren. Ich schüttete das, was den letzten beiden Stößen hätte gleich sein sollen, direkt in ihren Leib. Später, als ich anfing, meine Härte zu verlieren, fickte ich ihn weiter und kam mit einem kleinen Geräusch heraus.
Ich fiel neben ihn und wir schliefen ein. Als ich aufwachte, war mein Mustang weg. Daneben ein Zettel:
Leider hast du keine Autos mehr … Ich habe alles genossen, das hier zu bekommen.
~Ferrari‘
Ich grinste. Ich rief meinen Ford-Vertreter in New York an und bestellte drei weitere Mustangs mit den gleichen Spezifikationen. Ich habe die Nummer als txt gesendet.
Bring das nächste Mal ein paar Freunde mit. Mehr als genug, um sich fortzubewegen.«
Als ich aus der Dusche kam, wurde mein Telefon beantwortet.
Wie klingt 4v3? Zwei für dich, zwei für deine Freunde.
Ich antwortete. ‚Perfekt.‘

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert