Honey Lutscht Die Bbc Ihres Stiefbruders

0 Aufrufe
0%


Familie 4 etwas
Mutter: Ihr wart eine vierköpfige Familie, sie haben euch alle unsere Geschichte erzählt. Ich, (Mutter), Vater, unsere Tochter Danica und unser Sohn Danny.
Danny hast du angefangen?
Danni:
Ich denke, alles begann mit Mama und Papa. Danica und mir wurde klar, dass sie sich immer gefühlt haben. Sie haben uns nie zu viel verheimlicht.
Zwischen mir und meiner Schwester lag ein Jahr, ich war die Ältere. Danica hatte schöne Brüste und eine sexy Figur. Er hat immer versucht, meine Aufmerksamkeit zu bekommen. Sie hat schnell gelernt, dass es mir gefällt, ihren sexy Körper zu benutzen. Sie fing an, ihre Schlafzimmertür halb offen zu lassen, während sie in ihrem Nachthemd, Höschen und BH herumlief. Er rieb sich so oft er konnte an mir, wenn er durch das Haus oder die Küche ging. Ich habe es definitiv bemerkt und es hat mir immer mehr Knochen gegeben.
Danika???.
Ich liebte es, Danny zu verärgern, ihn mit mir zu verärgern war aufregend. Ich benutzte jeden Trick, den ich kannte. Ich würde es lieben, wenn er mir in die Hose spritzt. Ich weiß, dass du masturbierst, wenn du an mich denkst. Ich reibe meine Muschi und denke auch nachts an ihn. Ich wusste, dass der Tag kommen würde, an dem wir heißen Sex haben würden, ich wollte es nur beschleunigen.
Danny?..
Meine Mutter und mein Vater bemerkten es auch und ärgerten sich darüber, dass er so knappe Kleidung im Haus trug. (Das würde ihn nur wissen lassen, dass man sich um ihn kümmert.) Ich würde ihn anlächeln und meine Eltern hinter seinem Rücken verspotten. Ich würde meine Hocke nehmen und meine eigenen Männerbrüste außerhalb der Sicht meiner Mutter und meines Vaters spüren. Er hat auch damit angefangen. Legen Sie Ihre Hand unter ihre Shorts, spüren Sie ihre Fotze und drücken Sie ihre Brüste von hinten. Es hat uns beide provoziert. Bald darauf fingen wir an, privat kleine Gefühle über uns selbst zu haben. Wir sind mutiger und mutiger geworden.
Unsere Schlafzimmer lagen einander gegenüber. Eines Nachts, nachdem meine Eltern geschlafen hatten, standen Danica und ich in unseren Zimmern und machten uns übereinander lustig. Er machte einen superheißen Strip für mich und ich zog meinen Fehler und tätschelte ihn, damit er es sehen konnte. In der dritten Nacht wollte ich ihn unbedingt ficken. Sie wurde auch sehr heiß und geil, man konnte ihre nasse Muschi sehen.
Am nächsten Morgen, als meine Eltern einkaufen gingen, stürmte er in mein Zimmer, packte meinen Schwanz über meine Boxershorts und fing an, in seinem Nachthemd zu rennen. Ich folgte ihm und jagte ihn in die Garage. Er versteckte sich, aber sein Kichern verriet ihn. Ich stand langsam auf und packte ihn von hinten. Natürlich schrie und kicherte sie. Der Typ fühlte sich so gut an und mein momentaner Fehler stieß ihn in den süßen Arsch.
Ich sagte leise: Danica, du kleiner Dreckskerl, du bringst uns beide in Schwierigkeiten. Er sagte: Ich? Du verstehst mich auch, Danny. Ich sagte: Kleinigkeiten machen Spaß, aber du wirst mutig, ich habe noch nie gekuschelt, oder? Er sagte: Nein, aber ich wette, Sie würden es tun, nicht wahr? Als ich sie von hinten packte, griff ich nach unten und fühlte ihre Fotze. Er hat seinen Arsch direkt auf meinen Fehler gesetzt. Er holte tief Luft und wand sich ein wenig. Was ist das in deiner Tasche? Danny? … ich wette, du wolltest das schon lange machen, oder?? sagte.
Ich sagte:
??Wie lange wolltest du schon meinen Schwanz packen?? Er drehte sich um und sagte:
Du träumst davon, mit mir Liebe zu machen, nicht wahr, Bruder???
??.und reibe deine Fotze und dachte, ich hätte Sex mit dir? Bist du nicht Danica,? Ich sagte.
Das Garagentor begann sich zu öffnen. Wir rannten schnell nach Hause, ich fühlte ihre Brüste und sie packte wieder meinen Schwanz.
Verdammt, es hat mich geil gemacht und ich mag es.
Danika:
Ich lag keuchend auf meinem Bett und dachte … Oh mein Gott, ich wurde so heiß, als er meine Fotze rieb, das war aufregend. Ich mache es noch einmal, nur länger.?
Danni:
Wir konnten nicht schnell genug aus dem Garagentor raus und Mom und Dad sahen uns. Meine Mutter und mein Vater waren so cool, mein Vater versorgte mich mit endlosen Kondomen und sie versorgten Danica mit Antibabypillen. Es gibt keinen Unterricht.
Vater?..
Ich erinnere mich, dass ich gesagt habe: Das sah aus wie zwei Kinder, die wir kennen, die Mutter in einem Boxer und einem Nachthemd.
Mama:
Also sagte ich: ‚Nun, mein Bruder und ich wurden von meinem Vater erwischt und du und deine Schwester wurden von deiner Tante erwischt, was sollen wir sagen?
Vater:
Lass uns reingehen und zusehen, wie sie so tun, als wäre nichts passiert.
Danni:
Sie deuteten beide an und wir beide: Was hast du in der Garage gemacht? … und Warum hast du Boxershorts und ein Nachthemd an? Wir haben uns dumme Ausreden ausgedacht, weil sie es genossen, ihre misstrauischen Gesichter zu zeigen. Danica sagte später zu mir?.?Siehst du?Du hast uns in Schwierigkeiten gebracht, Danny.? Bullshit, Danica? Du hast damit angefangen, dass du meinen Schwanz gefangen hast. Wir sahen uns an und lächelten. Verdammt, sie sah von Tag zu Tag sexier aus. Ihre Brüste sahen größer aus, ihr Arsch sah geformter aus und sie machte sich bei jeder Gelegenheit über mich lustig.
Mama:
Sie denken, wir merken nicht, dass sie hinter unserem Rücken Snatch spielen. Sagen das Bilderrahmenglas, unsere Spiegel und sogar das Chrom am Herd alles? Ich spioniere sie gerne aus und finde sie sehr schlau, genau wie mein Bruder und ich, aber mein Vater wusste es. Ich sagte zu meinem Vater:
Meine Liebe, ich will auch mitmachen, was ist mit dir? Mein Vater sagte: ?Ich denke? Es ist Zeit, dass wir etwas Spaß mit ihnen haben, Liebes. Sollen wir heute damit anfangen?
Danni:
Ich lag auf meinem Bett, als meine Mutter kam und sich auf mein Bett setzte. Er hatte ein breites Lächeln auf seinem Gesicht. Er beugte sich vor und flüsterte: Ich habe gesehen, dass du Gefühle für Danica hast Ist deine Affäre OK??)
Ich muss geisterhaft blass gewesen sein vor Schock. WTF? Ich traute meinen Ohren nicht. Meine Mutter nahm dann meine Hand und legte sie auf ihre Brüste und sagte ihr, sie solle weggehen. Meine Hand erstarrte, als ich sie in ihre Bluse bewegte. Meine Mutter hatte tolle Titten, mein Schwanz wurde sofort hart. Dann rieb er meinen Schwanz und sagte, er sei später für mehr da. Er lächelte und ging.
Mama:
Ich ging und erzählte meinem Vater, was ich gerade getan hatte. Er flüsterte: (?Verdammt, das?Heiß, jetzt für Danica.?)
Danni:
Danica war weg, aber sie kam später nach Hause. Ich stand immer noch unter Schock, meine Hand kribbelte dort, wo ich die Brüste meiner Mutter spürte. Ich dachte, ich sollte Danica erzählen, was meine Mutter getan hat. Jedenfalls habe ich mich entschieden, es vorerst nicht zu tun. Meine Mutter rief, sie solle die Treppe herunterkommen. Auf dem Weg nach oben kam ich an meinem Vater vorbei. Meine Mutter wollte emotionaler sein. Er drehte sich zu mir um, ohne das Wohnzimmer zu sehen.
….er fickte meine Hand und rieb sie auf und ab. Mein Schwanz war hart und schnell. Er brachte seinen Hintern zurück zu meinem Schwanz und wand sich. Ich kam aus meinem Schock heraus und es gefiel mir sehr gut. Sie hob ihr Kleid und ließ meine Hand in ihr Höschen gleiten. Ich setze mein Super-Hörgerät auf, wenn ein Geräusch die Treppe herunterkommt. Ich hatte einen schweren Fall von Zittern. Ich fühlte die warme, feuchte Fotze meiner Mutter. Er hatte sie kahl rasiert. Er lehnte sich zurück und legte sich hin und spürte meinen steinharten Fehler.
Als ich klein war, habe ich viele Male masturbiert und an meine Mutter gedacht, aber jetzt fühlte ich die Wahrheit und meine Eier waren bereit zu platzen. Er schaute um die Ecke, um zu sehen, ob es klar war. Seine Hand wanderte zu meinen Shorts. Er fing an, mich schnell zu schlagen, also rieb ich ihn wirklich schnell.
Während er einen Orgasmus hatte, schoss ich auf meine Shorts. Meine und ihre Beine wurden schwächer, als wir uns an der Küchenwand verankerten. Er und ich schnappten beide nach Luft, als er seine Fotze an meinen Fingern rieb. Er gab mir ein Handtuch und sagte mir, ich solle ins Badezimmer im Erdgeschoss gehen. Ich ging auf Zehenspitzen vorwärts, während mein Herz hämmerte und weiter schlug. Das Risiko, mich zu schneiden und meine Mutter mich zum Ejakulieren zu bringen, war überwältigend.
….Ich saß auf der Toilette und entschied mich. Endlich aufgeräumt und rausgegangen. Da stand meine Mutter. Er flüsterte, dass er nicht nach oben gehen würde, bis mein Vater käme. Ich sah ein wenig verwirrt aus, aber ich dachte damals nicht sehr gut nach. Ich saß mit meiner Jacke auf dem Schoß auf dem Sofa. Mein Vater kam lächelnd die Treppe herunter und ging hinein und fing an, leise mit meiner Mutter zu reden. Ich hörte sie kichern, als ich die Treppe hinaufstieg, um meine Shorts zu wechseln.
Ich machte ein Nickerchen, träumte von meiner Mutter und fühlte mich. Als ich aufwachte, saß Danica auf meinem Bett. Er hatte ein breites Lächeln. Er bückte sich und flüsterte: (??Daddy weiß?Wir fühlen uns, aber es ist okay.?) Ich lächelte und sagte: (?Ich habe Neuigkeiten für dich, meine Mutter weiß es auch, und es ist okay., wir haben einen Deal gemacht .?) Danica kicherte und sagte: (??Daddy und ich haben auch einen Deal gemacht?Wir haben freie Gefühle, Handarbeiten und Fingerficks.?)
Jetzt kam alles zusammen. Danica und ich besprachen, was sie vorhatten. Wir alle fühlen uns, basteln und fingern und tun uns dasselbe an. Danica und ich können miteinander machen, was wir wollen, und jeder wird angetörnt.
——————
Das war der Beginn von uns allen, den aufregendsten Zeitvertreib aller Zeiten zu haben.
Wir alle machten immer noch den größten Teil unseres Spiels im Verborgenen, was ihn aufgeregt machte. Ich habe die ganze Zeit die Muschi meiner Mutter gespürt, sogar im Auto. Er kicherte und sagte: ‚Warte, Danny, willst du, dass ich das Auto schrott fahre? Ich liebte ihre nächtlichen Besuche in meinem Schlafzimmer, wenn ich ihre süße Fotze spürte, würde sie mich ficken.
Danika:
Mein Vater und ich haben viel Spaß daran, Gefühle zu greifen, und ich liebte die Freiheit von ihr, ihren Schwanz herauszuholen und sie zu streicheln, bis sie hart ejakuliert. Er wusste, wie er mich fingern und zum Orgasmus bringen konnte, während er im Flur, in der Küche oder irgendwo im Haus stand. Danny und ich spielten Neckereien, jetzt wollten wir Sex haben. Ich sagte ihm? Nicht heute Abend, ich war nicht in der Stimmung. ‚Entschuldigung Mädchen?, Ich bin schon beschäftigt, Mama? Bastelt sie für mich unter der Dusche? Früher habe ich meine Brüste an ihm gerieben und meinem Vater gesagt, wie er mich nehmen soll. Ich ging in die Mode. Danny pflegte zu sagen: ?..meine Mutter versteht mich? liegt es in der Luft? Jederzeit. Wir würden beide kichern und in der Küche ein großes Aufsehen erregen. Meine Mutter kam herein und ignorierte uns und kochte weiter, nur murmelnd. Danny liebte es zu spüren, wie meine Mutter hinter mich griff und mich fingerte. Bald werden wir 3 Möglichkeiten haben. Mein Vater würde kommen, uns zuerst ignorieren, dann würden meine Mutter und ich seine warmen Hände auf unseren Körpern spüren. Haben Sie ein festliches 4-Wege-Feeling? Es gibt keine solche Sache.
Danni:
Danica und ich planten unseren ersten gemeinsamen Sex.
Ich sagte zu meinem Vater: Danica und ich haben heute Nacht als die Nacht festgelegt, in der Danica und ich endlich Sex haben werden. Er lächelte und sagte, er hätte ein heißes Date mit meiner Mutter. Danica und ich hatten einen Streit darüber, wer zuerst duschen sollte. Er war zuerst dort, aber natürlich hat er die Tür nicht abgeschlossen. Ich sah und beobachtete, wie er seinen heißen Körper einseifte und sich über mich lustig machte, weil ich wusste, dass ich spionierte.
Danika:
Ich war den ganzen Tag durchnässt und dachte, Danny kommt heute Abend in mein Zimmer. Ich ließ meine Schlafzimmertür weit offen, damit er mir zusehen konnte, wie ich in meinem BH und Höschen umherwanderte. Keiner von uns hatte über Oralsex gesprochen, ich wollte schon lange Dannys Schwanz nehmen und ihn lutschen und lecken. Er flüsterte mir zu, wie er meine Fotze lecken und an meinem Kitzler lutschen wollte. Wir warteten bis es spät war. Die Vorfreude machte uns wahnsinnig. Dann hörten wir Mama und Papa vom Flur stöhnen.
….Sie waren wie verrückt. Ich hatte mich satt und ging zu Dannys Zimmer, gerade als er mein Zimmer betrat. Wir schlang unsere Arme umeinander im Flur und die Aufregung begann. Ich hatte das größere Bett, während wir uns gegenseitig auf meinem Bett betäubten. Es war nur ein schwaches Licht und wir küssten uns zum ersten Mal. Schockwellen durchfuhren uns, wir fühlten uns wie verliebte Freunde/Freundinnen. Er hob mein langes Nachthemd hoch und zog es aus. Seine Augen sahen zum ersten Mal auf meinen völlig nackten Körper. Ich schob den Saum meines Pyjamas nach unten und zog ihn aus. Wir weideten unsere Augen aneinander.
Danni:
Ich würde jetzt an ihren schönen Brüsten saugen. Schließlich glitt sie ihre heiße Muschi hinunter. Er drehte sich um, damit er mit meinem Schwanz spielen konnte. Er fing an, wild zu saugen, meinen Schwanz zu lecken und zu wichsen. Es machte mich so aufgeregt, als sie ihre Finger in ihre nasse Fotze gleiten ließ. Ich saugte und leckte an ihrem Kitzler und spürte, wie er zu ejakulieren begann. Ich habe aufgehört und aufgehört. Ich möchte, dass unser erster Sex ein Schwanz in meiner Muschi ist. Ich drehte ihren heißen Körper und sie packte meinen Schwanz und fing an, ihn zu erweichen. Es war so eng, dass wir beide stöhnten, weil es eine Weile dauerte, bis es vollständig war. Als wir hineinkamen, verloren wir die Kontrolle und begannen, uns wie zwei wilde Tiere zu lieben. Wir kamen beide so schnell, dass wir fast ohnmächtig wurden vor Gefühl. Mein Schwanz schoss und schoss weiter. Er stöhnte laut auf und drückte seinen Körper gegen meinen. Ich habe weiter gepumpt. Wir konnten nicht aufhören, es fühlte sich so gut an.
Danika:
Danny war so geil, dass er meine Fotze für sich öffnen ließ. Als wir anfingen, Liebe zu machen, verlor ich mich in Gefühlen, von denen ich nie wusste, dass sie existieren. Ich hatte zuerst einen Orgasmus, und dann gingen wir zu größeren Emotionen und einem anhaltenden großartigen Höhepunkt über. Mein Körper schloss sich um ihn und zitterte außerhalb meiner Kontrolle. Ich liebte es zu spüren, wie ihr Körper mit meinem verbunden war. Wir wanden uns und konnten lange Zeit nur in kurzen Stößen atmen. Wir schliefen in unseren Armen ein.
———
Mama :
Mein Vater und ich flüsterten, als wir um die Ecke bogen. Ich sagte:
(?Schau Liebling, das erste Mal. Bring Erinnerungen zurück??)
Vater: (?Oh ja??. eines Tages,? Ich schätze, wir müssen es ihnen sagen, du? Du bist meine Schwester.?)

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert