Er Sah Mich Unter Dem Bett Stecken Und Er Fickte Mich So Hart

0 Aufrufe
0%


=============================================== == ==================
Herr Magnfico {Episode-1}, Mogrim
=============================================== == ==================
[[Writer’s Words: Englische Sprache/Grammatik ist nicht meine Stärke. Meine Rechtschreibung ist ok, denke ich. Ich finde diese Geschichte zu langsam. Ungeduldigen Lesern wird daher geraten, nicht rückwärts zu lesen oder anzufangen 😉 *Sterne*]]]
=============================================== == ==================
[Prolog]
__________________________________________________________________
?UHHH?UHH?UH, ich?Cumming, ich?Cumming??
Ich? Cumming me too baby, cum with meee? und ich wachte mit einem weiteren cremigen Mops auf. Diese feuchten Träume bringen mich um. Das ist das dritte Mal in einer Woche, dass ich einen feuchten Traum von Tiffany hatte. Es ist Zeit für mich, meine Jungfräulichkeit zu verlieren.
[Episode 1]
__________________________________________________________________
Mein Name ist Luis Casanova. Ja, richtig, ?Casanova?. Mein Großvater stammt aus Perugia, Italien. Meine Großmutter stammte aus Sevilla, Spanien, und meine Mutter aus London, England. Meine Eltern haben in Glasgow, Schottland, geheiratet und sich scheiden lassen, als ich gerade zwei Jahre alt war. Mein Großvater nannte meinen Bruder Roberto und meine Großmutter nannte mich Luis. Meine Großmutter starb im Jahr meiner Geburt. Nach der Scheidung zogen mein Vater, mein Großvater und zwei Brüder nach Madrid, Spanien, um dort zu leben. Wir wohnen seit 6 Jahren hier in LA, Kalifornien. Mein Großvater besitzt ein Restaurant und mein Vater ein Importgeschäft. Roberto hilft seinem Vater bei seinem Geschäft. Ich arbeite auch manchmal als Koch im Haus meines Großvaters. Wir vier Männer leben seit einiger Zeit ohne weiblichen Touch zusammen. Das ist komplette Geschichte.
Wie ich schon sagte, ich bin Luis Casanova, aber meine Freunde nennen mich Nova (ja, das ist urkomisch). Ich bin 19 Jahre alt. ich 5?11? und Gewicht etwa 171 lbs. Ich habe schwarze Haare, fast schwarz, und ich gehe alle drei Monate zum Friseur, also sind sie meistens etwas länger. Ich bin fit und braungebrannt, weil ich mit meinen Freunden Fußball spiele. Aber die einzige Geschichte über einen Teil meines Körpers ist mein Penis und er ist 7 Zoll lang und hat einen Durchmesser von 5 Zoll. Adern erscheinen überall. Ich finde es sieht cool aus. Es ist nicht riesig, aber ich bin stolz darauf. Ich kann mit Stolz sagen, dass ich ein talentierter Fußballspieler, ein ausgezeichneter Fotograf und ein großartiger Koch bin. Ich kenne mich auch gut mit Rädern aus.
Wie gesagt, ich bin noch Jungfrau. Ich denke, das hat etwas damit zu tun, dass ich nicht in der Footballmannschaft der High School gespielt habe, aber ich bin ein Football-Typ. Ich bin unter Jungs berühmt, aber Mädchen sind immer hinter Footballspielern her. Ich hasse Bisexuelle. Ich mag keinen Gruppensex oder Dreier. Diese Naturen haben auch Nachteile. Mir wird schlecht, wenn mir jemand beim Sex zuschaut. Aber ich hatte kein Problem damit, anderen Menschen beim Geschlechtsverkehr zuzusehen. Ich ging sogar ohne Termin zum Abschlussball der High School; Ja? das macht mich zu einem Verlierer. Aber ’nicht besser als das hässliche Huhn‘, das ist mein Motto. Tiffany war das Mädchen aus meiner Klasse, von dem ich immer geträumt habe, aber es nie gewagt habe, sie um ein Date zu bitten.
Dies ist mein letztes Pubertätsjahr und ich möchte es nicht verlassen, ohne meine Jungfräulichkeit zu verlieren. Mein Bruder Roberto hat mir zu meinem 13. Geburtstag eine Kamera geschenkt, ich habe viel damit geübt und bin bald ziemlich gut im Fotografieren geworden. Jetzt habe ich eine Nikon-Digitalkamera und einen Philips-Camcorder, die ich letztes Jahr mit Restaurantgeld gekauft habe. Ich habe auch einen Hewlett-Packard-Laptop mit einem Combo-Laufwerk gekauft, um mir zu helfen, meine Fotos/Videos an Ort und Stelle zu bearbeiten. Seitdem helfen mir diese Babys, wie ein König zu leben. Jetzt engagieren mich manchmal Leute (hauptsächlich meine Freunde), um ihnen eine persönliche DVD zu machen oder Fotos für sie zu machen. Natürlich mache ich keine gewöhnlichen Fotos, ich mache nur besondere ;] wenn du verstehst was ich meine. Es ist ein gut bezahlter Job, aber ich habe nicht vor, ihn zu meinem Beruf zu machen. Eigentlich habe ich nicht die Absicht, irgendetwas zu tun. Abgesehen vom Geld mache ich das nur, weil ich dadurch etwas zu stehlen habe.
[Teil 2]
__________________________________________________________________
Ich bin um 10 Uhr mit einer anderen Belastung aufgewacht. Zeit zu verbringen macht keinen Spaß mehr, ich brauche echte Action. Ich ging ins Badezimmer und da ist mein Held. Mein Bruder Roberto putzt sich die Zähne. 25 Jahre alt und immer noch Single, aber bekannt als Lady? Mann. Er sah mit einem Grinsen im Gesicht über meine Schulter. ?Werden Sie Ihr Fahrzeug bald nutzen? fragte er mit diesem selbstgefälligen Ausdruck auf seinem Gesicht.
Ich tue mein Bestes, Mann. Funktioniert nichts für mich?, antwortete ich.
?Haben Sie eine Chance bei Ihrer Traumfrau? Er hat gefragt.
?Nummer.?
Soweit ich gehört habe, ist sie nicht gerade das beliebteste Mädchen. Du weißt das?? Er putzt weiter seine Zähne.
Ja, weil er nicht mit Sportlern rumhängt?, sagte ich.
Du bist auch ein Sportler, weißt du?, sagte Roberto lächelnd.
?Worüber redest du? Hatte unsere Highschool nicht mal eine Footballmannschaft?, seufzte ich.
Du hängst da draußen rum, Mann. Sagen Sie, wenn Sie etwas brauchen, wandte er sich zum Gehen, Halten Sie Augen und Ohren offen. Wenn man mit einem Mädchen alleine ist, gibt es immer die Gelegenheit, Liebe zu machen. Er ging.
[Kapitel 3]
__________________________________________________________________
In unserer Straße gibt es eine kleine Elektronikwerkstatt (und auch Ersatzteile), zu der ich immer gehe, wenn ich sie brauche. Ich ging, um meine Kodak zu holen, die Roberto mir gegeben hatte. Es war alt und musste für eine Weile repariert werden. Ich ging hinein, der Laden war leer. Tracy stand am Tresen und arbeitete an etwas. Der Besitzer des Ladens ist sein Onkel und er ist der einzige Angestellte in diesem kleinen Laden. Ich kenne ihn seit einem Jahr und jetzt sind wir sehr gute Freunde. Sie ist 21 Jahre alt und eine sehr attraktive Frau. 5-6 Jahre alt? Sie ist groß und hat schwarzes, welliges Haar, das ihr bis unter die Schultern geht. Sie hat ein sehr hübsches Gesicht mit großen grünen Augen und leicht hohen Wangenknochen. Sie ließ sich ihre Unterlippe piercen und trug dort einen kleinen Silberstecker. Ihre Brüste sind ein bisschen klein, sie hat vielleicht ein großes B-Körbchen, aber sie hat eine schöne runde Hüfte. Sie hat einen perfekt runden, festen, festen Hintern (das ist mein Lieblingsteil am Körper einer Frau). Ich habe ihn vermisst, aber da er zwei Jahre älter war als ich, habe ich keinen Schritt gemacht.
?Hallo Nova, schön dich wieder zu sehen.? Er trug ein enges langärmliges schwarzes Sweatshirt und enge Jeans.
Es ist auch schön, dich zu sehen, Tracy. Mein Penis fing wieder an zu schmerzen. ?Klickt es wieder?? Ich fragte ihn nach meiner Kamera.
Ja? für jetzt? aber weißt du? es ist sehr alt. Warum gibst du dein Geld dafür aus? Gibt es jetzt einen besseren? Sagte er und sah mich an.
Ich sah nach unten; arbeitete an einem Videorecorder. ?Du weißt, warum? Es war ein Geschenk von meinem Bruder. Ich antwortete. Ich dachte, Roberto sagte heute Morgen: Halten Sie Ihre Augen und Ohren offen? Ich bin mir sicher, dass ich das jetzt mache. Nun? wie? arbeitest du? Ich fragte. Ich weiß, es läuft nicht gut, aber ich habe trotzdem gefragt.
Es ist okay, denke ich. Sagte er mit einem Achselzucken. Ich wusste es, nicht wahr?
Wo ist dein Onkel?
?Ist er krank? sagte.
Hat er dich diesen Monat bezahlt? Ich fragte. Er schüttelte den Kopf nach links und rechts. Das kommt irgendwo hin, dachte ich. ?Kann ich helfen?? Ich fragte.
Er dachte eine Weile nach und wurde dann rot. ?Mein Freund hat in drei Tagen Geburtstag und ich möchte ihn wirklich überraschen.? Er machte weiter; ?Meine Familie gibt mir genug Geld für mich selbst, aber habe ich all meine Ersparnisse für etwas ausgegeben? gestoppt.
Und jetzt hast du nicht genug Geld, um etwas Großes für ihn zu tun? Ich beendete für ihn. Er nickte nur kurz. ?Wie viel brauchen Sie??
?400$.? Antwortete.
?Wow, das ist eine Menge Geld was willst du für ihn tun?? Ich fragte.
Das kann ich dir nicht sagen? Sagte er mit einem Ruck.
?Verzeihung,? Ich entschuldigte mich sofort: Das hätte ich nicht fragen sollen.
?Es ist egal.?
Trotzdem kann ich dir mit Geld helfen. Ich sagte.
?Können Sie $400 entbehren? , fragte sie und hob ihre wunderschönen Augenbrauen.
Ja? Ich arbeite als Koch im Restaurant meines Großvaters, auch mein Bruder hat ein Herz aus Gold. antwortete ich mit einem Lächeln. Und Sie wissen, was ich als mein Auto benutze. Natürlich kann ich etwas entbehren. Ich fügte hinzu.
Du hast mir nichts über deinen Job erzählt. Sagte er mit einem komischen Blick. ?Wie ist das Geld??
Der alte Mann zahlt mir nicht mehr als 15 Dollar die Stunde. Ich arbeite vielleicht 16-17 Stunden die Woche. Aber am Ende ist es kein schlechter Job, ich tauche auf, wann immer ich will, und ich kann nicht gefeuert werden. Es bewegt mich und mein Fahrzeug. Natürlich würde ich nichts über mich sagen, indem ich private Fotos von Menschen in einer Beziehung mache. Dann nimmst du mein Geld?
Nun? ja? Ich schätze,? Er hat Schwierigkeiten, die Worte zu finden, aber das Ausleihen. Ich schicke es innerhalb eines Monats zurück. Schnell hinzugefügt.
Ich zog meinen Stiefel vom rechten Bein. Es hat ein verstecktes Fach an der Ferse. Sie können es sehen, wenn Sie die Abdeckung im Inneren entfernen. Das Fach enthält fünf 100-Dollar-Scheine (britische Futures-Scheine). Es ist eine Art Familientradition. Alle vier Männer unserer Familie tragen Notgeld in unseren Stiefeln. Wir glauben nicht wirklich an Banken oder Kreditkarten.
Okay, bitte schön. Ich habe 400 Dollar gegeben. Er hatte einen sehr überraschten Ausdruck auf seinem Gesicht. Ich glaube, ich habe ihn unvorbereitet erwischt.
Ein großer Gefallen, den du mir getan hast. Ich zahle es dir in einem Monat zurück. sagte. Übrigens, kann ich etwas für dich tun? Ich würde mich sehr freuen, wenn ich dir bei irgendetwas helfen könnte. Nach einigem Nachdenken hinzugefügt.
Mein Penis fing wieder an zu zucken. Das ist meine Zeit. Ich hatte noch nie in meinem Leben eine bessere Chance, eine heiße Tussi alleine zu ficken. Aber kann ich? Darf ich ihn so etwas fragen? Er ist mein Freund Wird es unsere Freundschaft ruinieren? Aber zuerst, vertraue ich mir selbst? TSCHECHISCHE EM, dachte ich. Es ist jetzt oder nie. Ich bewege mich schon.
Nun? Ich schätze du kannst mir bei meinem größten Problem helfen. Sagte ich grinsend.
?Was ist das?? fragte er und sah erleichtert aus. Ich bin mir sicher, er dachte, ich würde ihn bitten, meinen Fernseher oder so etwas umsonst zu reparieren.
Nun? Du kannst schöne Zeit mit mir verbringen. Ich fühle mich sehr seltsam.
?Was meinen Sie?? fragte er stirnrunzelnd.
Nun? Ich war noch nie mit einer Frau zusammen? Ich kann das nicht, ich verliere das Selbstvertrauen. Ich fühle mich leer in meinem Kopf.
?WAS?? Sie schrie.
Gar nichts? bevor Sie den Laden verlassen.
Meine 400 $ sind weg und ich habe meinen Lieblingsartikel dort gelassen, na und? Mein Lieblingsstück an meinem 2000er Ford Mustang SVT Cobra R (es war ein kombiniertes Geschenk von meinem Opa, meinem Vater und Roberto zu meinem 19. Geburtstag), also dachte ich, ich laufe zu den Feldern, um mit meinen Freunden Fußball zu spielen. Übrigens, mein Auto ist rot. eh? Es gibt fast alle Arten.
[4. Abschnitt]
__________________________________________________________________
Man könnte meinen, ein Auto wie dieses wäre ein tolles Geschenk für ein Kind an seinem 19. Geburtstag. Es ist, aber es war nicht einfach. Ich musste versprechen, dass ich es nicht verkaufen, an niemanden ausleihen oder um rosa Chips konkurrieren würde. Das hätte ich sowieso nicht gemacht. Wir sind alle gleich, also haben sie mir nicht verboten, auf der Straße Rennen zu fahren. Lass dich nicht von den Bullen erwischen, sagte Roberto mit einem Augenzwinkern.
Unsere Familie ist verrückt nach Autos. Roberto fährt einen Ford Falcon GT. Bevor sie ihren Führerschein verloren, fuhr mein Großvater einen 1958er Ferrari 250 GT und mein Vater fuhr einen 1968er Ford Mustang Fastback
Nachdem ich zwei Stunden hektisch durch die Felder gerannt war, gingen meine beiden besten Freunde Francesco Bianchi, Ralph Navarro und ich in eine Bar. Bianchi (wir nennen uns beim Nachnamen) stieg in meinen Mustang, Navarro folgte uns mit seiner Freundin in seinem Honda.
?Willst du Geld verdienen?? Bianchi hat mich gefragt.
?Ich kann immer welche gebrauchen.? Ich antwortete. ?Was du hast? Ich fragte zurück.
Chris Anderson möchte ein besonderes Video drehen. Sie sollten sie sofort auf DVD brennen und alle anderen Clips davor löschen.? sagte.
Dann ist es eine lange Arbeit. Mindestens 4-5 Stunden, wenn es halten kann. Wie viel wirst du bezahlen??
?500$, bar.?
Kann er sich das nicht leisten? Ich sagte, ich war überrascht, seit wann hat er eine Freundin?
?Ist es nicht? sagte Bianchi.
Ich meine, er fickt eine Prostituierte. Ein kompletter Versager? Ich lächelte.
?Nein? Sagte er mit einem ernsten Gesichtsausdruck.
Du weißt, dass ich Inzest nicht mag, Mann? Ich versuchte, nicht wütend zu werden.
Ich weiß, aber ich dachte, es wäre eine Menge Geld. Außerdem ist es HEISS?
?Wie heiß?? Ich fragte.
?Viel.? antwortete Bianchi.
Nach einigem Nachdenken entschied ich jedenfalls, dass ich nicht derjenige bin, der meine Mutter gefickt hat. Warum sollte es mich kümmern? Gutes Geld. Sag $800, korrigiere die Uhr, wenn er einverstanden ist. Ich sagte. Hier erreichten wir den kleinen Pub namens Magic Dragon, wo wir alle mit unseren Freunden abhängen.
[Kapitel 5]
__________________________________________________________________
Ich bin heute zum Glück ohne Fehler aufgewacht. Sonntag, sieben Uhr morgens. Ich muss vor 10:30 Uhr bei Chris sein, ich habe genug Zeit, um mich mit der Ausrüstung fertig zu machen.
Genau um 10:25 Uhr klopfte ich an Chris‘ Tür. Eine sehr attraktive, reife Frau Ende dreißig öffnete die Tür. Sie hat schulterlanges rotbraunes Haar und schöne braune Augen. Vielleicht 5?8? groß und hat glatte, sonnengebräunte Haut. Der wichtigste Teil seines sanduhrförmigen Körpers war sein Hintern. Ich habe Klamotten an, mehr kann ich nicht sagen, aber ich bin mir sicher, dass da ein Paar große D-Cup-Brüste sind. Übrigens, aus der Kleidung oder in engen, würde ich sagen, errate die weiblichen Körpermaße fast genau. Ich habe diese Fähigkeit nie wirklich bei Männern ausprobiert.
?Hallo Frau. Anderson?? Nachdem ich diese wundervolle Frau beobachtet hatte, fragte ich, weil ich mich wegen Inzest nicht so schlecht fühlte. Er schüttelte den Kopf. Ich suche Chris? Er wartet auf mich.
?Komm herein.? sagte er mit einem freundlichen Lächeln. Er hat einen leichten Akzent, ich weiß es nicht. Ich bin reingekommen. Sie haben ein wunderschönes Zuhause, kein Wunder, dass sie 800 Dollar in eine Souvenir-DVD gesteckt haben.
Ich… ich bin hier, um das Video zu drehen. Er nickte, um fortzufahren: Wo willst du es machen? Ich fragte.
Nach oben, in mein Schlafzimmer, folge mir. Er brachte mich ins Schlafzimmer. Stellen Sie Ihre Ausrüstung auf, ich gehe und hole Chris. Er verließ das Zimmer. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, er sah gezwungen aus.
Ich nahm meine Kamera und meinen Laptop aus meinem Rucksack. Er ließ alle Vorhänge an den Fenstern herunter und sorgte dafür, dass kein Licht hereinkam. Dann schaltete er alle Lichter im Zimmer ein und stellte die tragbare Fotolampe am Fußende des Doppelbetts auf. Ich muss mich damit bewegen, um ein besseres und helleres Video zu erhalten. Ich würde kein Stativ für die Kamera brauchen, da meine Hände so ruhig sind.
Frau Anderson kam mit Chris. Ich sah Chris an. 5?10?, leicht übergewichtig und 18 Jahre alt, durchschnittlich aussehend. Er war ein Jahr jünger als wir in der High School, jetzt in seinem Abschlussjahr. Ich war noch nie ein Promi-Kind, aber der glückliche Bastard hat mich geschlagen, indem er eine Frau gebumst hat. Aber trotzdem, wenn ich eine Chance bekommen hätte, hätte ich meine Mutter nie gefickt.
?Sind Sie bereit?? «, fragte Frau Anderson.
Sind Sie bereit, wenn Sie es sind, Miss Anderson? Ich antwortete.
Nenn mich Lisa? Sagte er mit einem schüchternen Lächeln.
?Lass uns das machen.? sagte Chris und hüpfte vor Erwartung.
[Kapitel 6]
****************************************************** ********** **** ************************************ ************************
[Ich werde diesen Teil in der dritten Person abdecken und nicht darüber sprechen, herumzugehen und alles aufzunehmen. Ich werde jedoch die Hinweise erwähnen, die von mir gegeben werden.]
Chris und Lisa begannen sich leidenschaftlich zu küssen. Lisas Hände begannen, das Hemd ihres Sohnes aufzuknöpfen. Sie gingen zum Bett und küssten sich immer noch wie verrückt. Lisa drückte Chris an ihre Brust und sie fiel auf den Rücken aufs Bett. Sie beugte sich vor und öffnete Chris‘ Jeans und zog ihre Unterwäsche unter ihre Eier. Lisa kniete sich hin und nahm seinen halbharten Schwanz. Er fing an, ihn mit voller Kraft zu streicheln. Es war 5 Zoll lang und 4 Zoll im Durchmesser. Nicht groß, aber sehr schwierig. Er küsste ihren Schwanz mehrmals. Er hielt den Schaft in seiner rechten Hand, während er ihre Eier mit den Nägeln seiner linken Hand kniff. Dann nahm er seinen Schwanz in den Mund und begann langsam auf und ab zu schaukeln, Chris mit seiner Spucke? s harter Schwanz locken. Nach einer Weile erhöhte er seine Geschwindigkeit. Mit einem so großen Schwanz wäre er wahrscheinlich nicht in der Lage, seine Kehle zu vertiefen. Aber er hatte einen enormen Gesichtsausdruck, der für ein Video von unschätzbarem Wert ist. Lisa nahm ihren Mund aus Chris‘ Schwanz, Speichel tropfte davon. Er zog seine Jeans und Unterwäsche aus. Dann begann Lisa wieder mit ihrer rechten Hand seinen Schwanz zu streicheln.
?Ziehen Sie Ihre Knie so hoch wie möglich? Lisa erzählte es ihrem Sohn. Chris brachte seine Knie nah an seine Schultern und hielt sie dort mit seinen Händen und öffnete sein Arschloch.
Lisa streichelte Chris‘ harten, nassen Schwanz mit ihrer rechten Hand, steckte den Zeigefinger ihrer linken Hand in ihren Mund und benetzte ihn mit ihrem Speichel. Dann steckte er es in die Knirschen seines Arschlochs und begann langsam, es hineinzuschieben. Beim Öffnen seines Analrings gab es einen gewissen Widerstand, aber allmählich sank sein Finger in sein Gelenk. Er steckte Chris‘ Schwanz wieder in seinen Mund und gab ihm weiter einen tollen Blowjob. Er schob seinen Finger für eine Weile in ihren Anus hinein und wieder heraus und dann schob er einen anderen Finger in ihren Arsch und fing langsam an, schneller zu drücken.
Dies dauerte weitere 4-5 Minuten. Dann zuckte Chris‘ Bauch und sagte: Ich komme??
Lisa nahm ihren Mund von seinem Schwanz und fing an, ihn sehr schnell zu streicheln. Die Bewegung des Zeige- und Mittelfingers seiner linken Hand beschleunigte sich. Ein paar Sekunden später explodierte es mit einem Stöhnen. Er warf sein Sperma dreimal in die Luft. Die erste Kugel traf seine Brust, die zweite in die Stirn, die dritte in den Bauch. Nach drei großen Schüssen leckte sein Penis den Rest seiner Ladung in die Hand seiner Mutter.
Lisa führte ihre rechte Hand an ihren Mund und leckte sie sauber. Dann lehnte er sich gegen Chris und leckte seinen Samen von seiner Brust und seinem Bauch.
Chris stand vom Bett auf und hob Lisa auf die Füße. Sie küssten sich eine Weile leidenschaftlich und spielten mit der Zunge des anderen. Chris kann den salzigen Geschmack seines Spermas im Mund seiner Mutter schmecken. Das machte ihn an und sein Schwanz begann sich wieder zu bewegen. Sie löste sich von dem Kuss und begann, Lisas Bluse aufzuknöpfen. Lisa steckte ihre Daumen in den Bund ihres Rocks und zog ihn herunter. Sie trug einen cremefarbenen Spitzen-BH und ein Höschen. Sie knöpfte ihren BH auf und Chris zog seine Hose herunter. Lisa ging hinaus.
Da war Lisa Anderson, völlig nackt. Er war nicht sehr dünn, aber er war sicherlich nicht pummelig oder dick. Aber ihr Arsch und ihre Hüften waren etwas dicker, was sie köstlich aussehen ließ (zumindest für mich). Lisa hat zwei große, runde Brüste mit großen braunen Warzenhöfen und Brustwarzen (ich wette, sie ist 36d-28-38 groß). Die Lust schmolz in seinem ganzen Körper.
Jetzt wischte Chris mit der Unterwäsche seiner Mutter den Samen von seiner Stirn, drückte ihn auf den Rücken zum Bett und kniete sich zwischen ihre Beine (jetzt wusste er nicht, wie man eine Fotze bekommt. Also habe ich ihn angewiesen und dann angefangen zu drehen wieder). Sie zog ihren linken Oberschenkel an ihre Schulter und fing an, ihre haarige Fotze zu essen. Er leckte sie von ihrer Klitoris bis zu ihrem wunderschönen rosa-braunen Arsch. Mit Daumen und Zeigefinger ihrer rechten Hand öffnete sie ihre geschwollenen Schamlippen und fing an, ihre Klitoris wie verrückt zu lecken. Muschisäfte tropften aus Lisas Fotze in ihre Fotze. Chris schiebt den Mittelfinger seiner linken Hand in ihr Arschloch und den Zeigefinger in ihre Vagina. Zuerst streckt er sanft seine Finger rein und raus, aber nach einer Weile flippt er aus. Er fing an vor Wut zu drücken. An Lisas Gesichtsausdruck erkennt man, dass sie ihn liebt. Das ging ungefähr 10 Minuten so und dann zog er seine Finger aus ihr heraus und fickte sie beide, rollte sich zusammen und fing an, seinen G-Punkt zu reiben. Sie hielt ihre Schamlippen immer noch mit ihren rechten Fingern auseinander und liebte ihren Kitzler. Er wurde verrückt; Sein ganzer Körper begann zu zucken. Nach nur wenigen Augenblicken verkrampfen sich ihre Fotzenmuskeln vor Lust und sie ist da. Lisas Söhne überschwemmten ihr Gesicht, ihren Arsch und ihre Bettdecke.
[Sie hielten inne, um zu Atem zu kommen, und ich holte mir ein Bier aus dem Kühlschrank. Zehn Minuten später spielte Lisa noch eine Weile mit Chris‘ Männlichkeit und richtete sich wieder auf. Wir filmten weiter.]
Lisa und Chris stiegen in ihre Betten. Lisa legte sich auf ihren Rücken und Chris legte ihr ein Kissen unter die Taille. Erneut zog er seinen linken Oberschenkel über seine Schulter, aber dieses Mal steckte er seinen Schwanz in die Fotze seiner Mutter statt in seinen Mund. Er rieb seine Schamlippen ein paar Mal mit seinem Schwanzkopf und schiebt ihn dann sanft hinein. Er beginnt langsam, in sie einzudringen.
Komm schon Baby, schneller? Seine Augen waren fast geschlossen. Sie versucht mit ihren sensiblen Vagina-Muskeln jeden Zentimeter seines Penis zu spüren.
Es beginnt schneller zu schlagen.
?härter?schneller?härter?härter?Mmmhhh?? stöhnt vor Vergnügen.
Es geht bis zur Höchstgeschwindigkeit. Er fickt dein Gehirn. Ihre schönen Brüste beginnen vor Wut auf und ab zu hüpfen. Sein großer Arsch und seine Hüften machen jedes Mal laute, klatschende Geräusche, wenn sie auf Chris‘ Leiste oder Waden treffen. Sie fickt ihn schnell wie ein Kaninchen. Er fängt plötzlich an zu stöhnen (ich wusste, dass er kommen würde, also zog ich ihn heraus und bedeutete ihm, auf Lisas Bauch zu ejakulieren). Er nahm seinen Schwanz aus der Muschi seiner Mutter und begann sehr hart zu kommen. Innerhalb von Sekunden traf er den Magen seiner Mutter mit einer 2/3-Ladung Sperma und brach auf seiner Seite zusammen.
[Arme Lisa, ihr Arschlochsohn hat sie nur 4/5 Minuten lang gefickt und nicht einmal ejakuliert.]
****************************************************** ********** **** ************************************ ************************
[Kapitel 7]
__________________________________________________________________
Lisa Anderson ging ins Badezimmer, um sich zu waschen. Ein paar Minuten später hörte ich, wie die Dusche aufging. Chris lag immer noch am Boden. Was für ein Arsch, nur zwei Ejakulationen und es ist immer noch kaputt. Ich habe die Kamera an meinen Laptop angeschlossen. Der Clip brauchte nicht viel Bearbeitung, nur drei Positionswechsel und eine Pause. Ich habe den 40-minütigen Clip in 4 Teile aufgeteilt (von denen die meisten Chris die Fotze seiner Mutter leckt) und sie auf eine leere DVD gebrannt. Es kann jetzt auf einem PC oder einem DVD-Player abgespielt werden. Es hatte nicht viel von einem Fluch, abgesehen davon, dass es ein ziemlich erstaunliches Video war. Gerade deswegen? Atemberaubendes Baby. Lisa ist bei weitem die sinnlichste Frau, die ich je aufgenommen habe. Ich habe Chris angerufen.
?Bitte schön.? Ich habe die DVD geliefert. ?Aussehen.? Ich habe alle Videoclips auf meiner Festplatte gelöscht, dann die Kamera direkt davor. Hier können Sie selbst suchen. Ich trat beiseite und ließ ihn vor meinem Laptop sitzen. Er setzte sich hin und fing an, irgendwelche Knöpfe zu drücken. Der dumme Junge hat keine Ahnung von Computern, dachte ich.
Lisa kam in Jeans und schwarzen Oberteilen heraus, ihr rotbraunes Haar zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden.
Ich sammelte meine Ausrüstung. Er ging zum Schrank, nahm einen Umschlag und gab ihn mir. Ich steckte es in meine Tasche, ohne zu zählen, und fing an, nach unten zu gehen, es folgte mir. Ich drehte mich zur Tür, um mich zu verabschieden.
Du kannst einen Schuss machen, wenn du willst. sagte sie und ihr Gesicht wurde rot.
Ich weiß, was du meinst. Die arme Frau, die auf die Türklinke blickt, ist zutiefst verlegen. Das ist meine sichere Chance, Liebe zu machen. Aber jetzt fühle ich mich nicht mehr so ​​hilflos.
?Nein nicht jetzt. Ich muss jemanden sehen Ich sagte. Ich weiß, dass ich später wütend auf mich selbst sein werde, weil ich ihn zurückgewiesen habe.
?Bin ich nicht attraktiv? sagte.
Du bist eine der schönsten Frauen, die ich kenne, aber warum dein eigener Sohn? Könntest du eine haben?
Er überholte mich auf dem Weg und ging zur Tür hinaus. Ich folgte ihm. Er ging zu meinem Auto, sprang auf und setzte sich auf die Motorhaube. ?Gute Reise? sagte.
Ich zuckte mit den Schultern, sagte nichts.
Mein Mann, der Vater von Chris, hat uns vor zwei Jahren wegen einer jüngeren Frau verlassen. Ich war sehr deprimiert und verlor das Interesse an Männern. Ich bin in den letzten zwei Jahren mit niemandem ausgegangen. Ich saß neben dir. Vor zwei Wochen kam Chris weinend nach Hause. Ein Mädchen lehnte ihn ab. Nach einer Weile fing er an, mir zu erzählen, dass alle in der High School ihn einen Versager nannten und kein Mädchen jemals mit ihm ausgegangen war. Ich hatte Mitleid mit ihm und umarmte ihn. Für mich war das nichts Sexuelles. Er sah bedauernd aus. Aber nach einer Weile fing er an, mich zu küssen. Ich wollte, aber ich konnte ihn nicht aufhalten. Hat er mich nicht gezwungen oder so? Wenn Sie das denken. Oh mein Gott, ich fühle mich scheiße??? Ich hielt seine rechte Hand fest. Er sprach wieder: Nach einer Weile fing ich an, es zu genießen. Ich weiß nicht was mit mir passiert ist??? begann zu schluchzen. Ich packte ihn an der Schulter und zog ihn näher zu mir.
Warum hast du nach dem ersten Mal nicht aufgehört? Ich fragte.
Nach langer Zeit wieder Sex? Ich hatte mehr Hunger, dieser Hunger ließ nicht nach. Seitdem bin ich geil. Ich weiß genau warum.
Warum wolltest du es auf Video aufnehmen? Ich fragte.
Nachdem ich es vier- oder fünfmal mit ihm gemacht hatte, kam es mir in den Sinn. Ich sagte ihm, wir könnten das nicht mehr tun. Zuerst hörte er nichts, dann sagte er, es sei die glücklichste Zeit seines Lebens gewesen und er wolle ein Andenken. Ich stimmte zuerst zu, aber als er davon sprach, DVDs zu machen, sagte ich nein. Anschließend drohte er, sich umzubringen. Weißt du? Bin ich eine Mutter? Ich geriet in Panik und stimmte zu. Aber das war das letzte Mal, dass ich mit ihm geschlafen habe.
Jetzt kann er dich mit dieser DVD erpressen, das weißt du doch? Ich habe sie gebeten.
Chris würde mir so etwas niemals antun. Er sagte das, aber er schien sich nicht so sicher zu sein.
Wenn er etwas Lustiges versucht, ruf mich einfach an. Ich sagte ihm meine Handynummer. Er versteckte es in seiner eigenen Tasche. ?Kann ich deine Handynummer haben?? Ich fragte.
?Warum??
?Wissen Sie? Manchmal möchte ich dich anrufen Ich sagte.
Weißt du, wir können nicht raus Ich habe ein Kind in deinem Alter. sagte er überrascht.
Ich weiß, aber ich fange an, dich sehr zu mögen, und ich dachte: Können wir ein bisschen Zeit miteinander verbringen? Ich kann nicht glauben Lass uns ein bisschen Zeit miteinander verbringen, ich habe das zweimal in weniger als 24 Stunden gesagt. Das erste Mal, dass ich erwischt wurde, und es wird definitiv dieses Mal sein.
Er sagte: Mag ich es? und er hat mir seine Nummer gesagt. Ich habe es schnell auf meinem Handy gespeichert.
Wir stiegen aus der Haube und machten uns bereit zu gehen. ?Kann ich dich etwas persönliches fragen? Könnte es peinlich sein? Ich sagte.
?Weitermachen.?
Chris? Wie oft hat er dich zum Abspritzen gebracht? Ich fragte.
Heute war das erste Mal. Es ist mir noch nie aufgefallen. Heute denke ich, dass er es nur für das Video getan hat. Und es wird nicht zu lange dauern? antwortete er etwas schüchtern. ?Kann ich dich etwas persönliches fragen?
?Sicherlich?.
?Warum tust du?? Sie fragte.
?Was?? Ich fragte zurück.
?Wissen Sie? Pornovideos machen.? sagte.
Ich mache es für Geld. Leichtes Geld fast ohne Aufwand. Den anderen Grund würde ich ihm nicht sagen.
Es sieht nicht so aus, als würdest du es brauchen. Er gab dem Auto ein Zeichen.
?Es kostet ein Vermögen, die Schiffsform dieses Babys zu erhalten.? Ich stieg in meinen Mustang ein.
?Und etwas? Schlaf nicht wieder mit Chris, sagte ich mit einem Augenzwinkern, bevor ich ins Auto stieg. Er ist ein Arschloch. Er hat sich in der 9. Klasse in die Hose gepisst, glaubst du das? Kein Wunder, dass die Leute ihn einen Verlierer nennen.
[Kapitel 8]
__________________________________________________________________
Ich ging zum Restaurant; Ich hielt an einer roten Ampel in der Nähe eines Einkaufszentrums und Tiffany stieg aus. Sie war bei ihrem Bruder. Oh, sie ist eine Göttin
Sie hat hellbraunes Haar, das unterhalb der Schulterlänge glatt und glänzend ist, goldene, schöne haselnussbraune Augen und eine perfekte Nase.
Seine Lippen sind weder zu dick noch zu dünn. Weder breit noch schmal; Die Art, von der wir immer geträumt haben. Sie waren dafür gemacht, geküsst zu werden, aber trotzdem fielen sie um meinen Schwanz gewickelt. Ihre perlweißen Zähne sind leicht geöffnet, was ihre Lippen sinnlich erscheinen lässt.
Seine Ohren waren durchbohrt und er hatte dort ein Paar goldene Nägel eingesetzt.
Sie hat einen schlanken Hals, glatte und makellose Haut (ich habe es geschafft, einmal ihren Arm zu berühren). Es war leicht gebräunt, nur eine Bronzetönung. Ich habe von seinen Freunden gehört, dass er einmal in der Woche in die Sonne geht.
Er ist dünn, 5?7? Sie ist groß, sie hat lange Beine und kurvige Hüften. Ihr runder, aber enger und enger Hintern erstaunt mich jedes Mal, wenn ich sie in diesen engen Jeans sehe.
Tiffanys beste Freundin, Tina Montague (Glückspilz), die auch Navarros Freundin ist, erzählte mir, dass sie (Tiffany) einen BH in Größe 34c trägt.
Seine Stimme ist süß und harmonisch, er ist immer nett und freundlich zu Menschen und er ist gut in seinem Unterricht. Er würde wahrscheinlich aufs College gehen oder so.
Sie ist eine einzigartige, moderne Aphrodite Ich weiß nicht, welchen Teil deines Körpers ich am meisten mag. Ich verehre ihn und wir werden bald zusammen sein, das habe ich mir geschworen.
Als ich seinem älteren Bruder gehorsam zu seinem Auto folgte, fragte ich mich, warum er in der High School mit niemandem ausgegangen war.
Meine Trance wurde von den Hörnern hinter mir unterbrochen.
[Letztes Wort]
__________________________________________________________________
Ein paar Tage später kaufte ich ein paar Sachen, die mir in einem Lebensmittelgeschäft ausgegangen waren – Babyöl, Zahnpasta, Mundwasser – keine große Sache. Plötzlich fingen meine Handys an zu vibrieren und rate mal wer mich angerufen hat
Hey Nova, kannst du mich heute Abend sehen? Es war Tracy, ihre Stimme kalt und elend.
[[Worte des Autors: Ich habe gerade Teil 2 beendet. Ich werde ein paar Tage warten und die Reaktionen der Leute beobachten. Wenn die Bewertungen gut und die Kommentare inspirierend sind, werde ich es posten und mit der Arbeit an Folge 3 beginnen.]]

Hinzufügt von:
Datum: November 11, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert