Die Junge Mackenzie Mace Schreibt In Ihr Tagebuch Dass Sie Sich Einen Großen Mann Wünscht Der Sie Befriedigen Und Sich Über Sie Lustig Machen Kann.

0 Aufrufe
0%


Heute werde ich mit Ihnen einen Vorfall über meine Frau teilen.
Lassen Sie mich Ihnen zuerst meine extrem heiße und sexy Frau Karishma vorstellen. (offizieller Name Smita)
Sie ist 27 Jahre alt, etwa 5-3 Zoll groß und gut ausgestattet (wie große Brüste und einen sehr runden und sexy Arsch). Er arbeitet bei einer Immobilienfirma. Von Natur aus sehr schlampig, sogar in einem meiner Büros haben es einige meiner Kleinen geschafft, jeden einzelnen Teil ihres schönen Körpers zu berühren und zu streicheln, obwohl sie nicht merkt, dass ich es weiß.
Dies geschah letzten Monat, als meine Frau mich bat, mit ihr auf eine von ihrer Firma organisierte Party zu gehen. Zuerst habe ich abgelehnt, aber dann habe ich zugesagt, da die Party am Samstagabend stattfindet und ich nicht viel Arbeit in meinem Büro habe. Deshalb haben wir uns entschieden, zusammen zu gehen. Da ich an diesem Tag dringende Geschäfte hatte, rief ich ihn an und sagte ihm, dass ich nicht an der Party teilnehmen könne. Ich sagte auch, dass es viel Zeit in Anspruch nehmen würde und ich morgen früh zurück sein könnte. Aber dann sagte mir einer der Minderjährigen, ich solle gehen, da er das Problem alleine lösen könne. Also dachte ich daran, ihn zu überraschen, indem ich ihn direkt in seinem Büro erwische.
Die Partei war nur in ihrem Büro. Lassen Sie mich Ihnen eine kurze Beschreibung dieses Gebäudes geben. Es ist ein 15-stöckiges Gebäude und das Gebäude ist ausschließlich im Besitz von Smitas Firma. Mit anderen Worten, die obersten 2 Stockwerke, 14. und 15. Stock, werden von der dortigen Firma genutzt. Es war gegen 21:00 Uhr, als ich sein Büro erreichte. War er auf der Party? in vollem Gang. Die meisten Männer bereits in bester Laune, mit lauter Musik aufgedreht, verwandelte sich der Konferenzraum in eine Diskothek. Ich habe meine Frau angerufen, ich habe ihre Nummer probiert, aber sie war ausgeschaltet. Ich traf einen Kollegen, den ich bereits kannte, und fragte ihn nach ihm. Sie sagten mir, er sollte in der Nähe sein, also dachte ich, ich würde etwas trinken und ihn später anrufen.
Nach ein paar Drinks ging ich auf die Terrasse des Gebäudes, um mir eine Zigarette zu holen. Ich nahm den Aufzug vom 14. Stock, der nach dem 15. Stock hielt, und 3 Treppen zur Terrasse. Blicke, die nicht richtig beleuchtet, aber hell genug sind, um von vorne gesehen zu werden. Dann rauchte ich auf der Terrasse eine Zigarette und stand da und genoss die Aussicht aus dieser Höhe. Nach einer Weile dachte ich daran, zurückzugehen und nach Smita zu suchen.
Auf dem Rückweg nach den ersten paar Schritten hörte ich einige Geräusche. Ich bewegte mich ein wenig auf das Geräusch zu und stellte fest, dass eine der Stimmen Smita gehörte. Dann bückte ich mich ein wenig, um zu sehen, mit wem er lachte. Ich sah dich da stehen mit zwei hübschen alten Männern. (Einer muss in den späten Dreißigern und der andere in den 45ern sein). Sie halten alle ihre Getränke in der Hand, und die Art, wie sie sprachen, machte deutlich, dass sie alle betrunken waren. Meine Frau trug einen tief ausgeschnittenen, rückenfreien, mittellangen Rock, der ihr sexy Dekolleté zur Geltung brachte. Ich konnte sie hören, da der Platz bis auf uns vier leer war. Das Gespräch war mehr als freundschaftlich, die Jungs spielen ein paar schmutzige Witze mit ihr und streiten sich sogar über ihre Existenz.
Ich hatte vor, mich ihnen anzuschließen, aber irgendwie stand ich einfach nur da und beschloss, ihnen zu folgen. Ich gehe ein paar Schritte zurück, wo ich sie deutlich sehen kann. Dann wurde mir klar, dass diese Typen die Chefs meiner Frau sind (Sein Name ist Mr. Batra und der Superchef (Mr. Agarwal). Ich habe sie bei mehreren Gelegenheiten getroffen. Dann bemerkte ich, dass Mr. Batra seinen Rücken streichelte, während er sprach, und gelegentlich Mr. Agarwal Er streichelte seinen schönen runden Arsch, während er seine Hand hielt. Sieht aus, als würde er es genießen.
Anfangs war ich etwas schockiert, aber später fand ich es aufregend, weil ich immer rocken oder einen Dreier machen will, aber ich kann es nie ansprechen. Es gibt eine Diskussion wie diese:
Mr. Batra an Mr. Agarwal ‚Sir, es scheint, dass Smitas Ehemann wirklich hart an seiner Brust arbeitet, sehen Sie, wie groß sie aussehen? und die drei lachen laut.
Dann sagte Herr Agarwal mit einem bösen Lächeln: Hey Smita, nachdem wir beide heute Abend unser Glück haben wollten, warum werfen Sie nicht einen Blick auf Ihre schönen Vorzüge? sagte.
Smita sagte mit einem verschmitzten Lächeln: Wie kann ich es dir hier zeigen? kann jemand kommen
Herr Agarwal sagte: Keine Sorge, ich habe den Aufzug bereits angehalten und werde ich den Sicherheitsdienst bitten, niemanden auf die Terrasse zu lassen.
Also sagte er: ‚Sir, meinen Sie das ernst, ich habe nur Witze gemacht und ich dachte, Sie machen Witze wie jeden anderen Tag?
Dann erfuhr ich, dass solche Argumente unter ihnen üblich sind.
Jetzt sagte Herr Batra: Hey Smita, sei jetzt kein verwöhnter Sport, wir wollen es nur sehen, und ich denke auch, dass du dir deiner fälligen Beförderung bewusst bist, nimm es einfach als eine besondere Mission? und ein Lächeln ging vorbei und er ging die Treppe hinunter (vielleicht in Richtung Sicherheit)
Mr. Agarwal ?Dann Smita bitte brich uns nicht das Herz?
Smita? Okay? mit einem verschmitzten Lächeln ?aber ohne zu berühren STIMMT?
Bis dahin ist Mr. Batra zurück und die beiden fragen: Ist es wahr? sagte.
Also zog sie langsam ihr Oberteil aus und enthüllte ihren tief ausgeschnittenen schwarzen BH. Ich kann ihre Situation leicht verstehen, denn selbst wenn ich mir das ansehe, werde ich streng.
Und nach einer Minute sagte er: ‚Okay, kann ich es jetzt zurückstellen?
Beide ?NEIN?
Herr Batra sagte: Der Deal war, deine Brüste zu zeigen, nur Bra, Liebling?
Ich fragte mich, ob sie ihren BH vor den beiden Männern ausziehen oder ablehnen würde. Aber während ich nachdachte, sah ich plötzlich, dass seine Hand auf seinem Rücken lag, um den BH aufzuknöpfen. Und in einer Sekunde stand sie oben ohne vor zwei Männern, außer ihrem Ehemann. 36D Boy Brüste waren in ihren Ansichten frei. Ihre Brüste sind bereits erigiert und sie sieht in diesem schwarzen Rock und den High Heels noch nuttiger aus.
Sie sehen ihn beide an und jeder kann an ihren Gesichtsausdrücken erkennen, dass sie ihn dort ficken wollen.
Mr. Agarwal an Mr. Batra ?Batra Ich glaube wir haben ihren Mann unterschätzt, ist er wirklich besser als wir dachten? und die drei fangen an zu lachen.
Dann versuchte Smita, ihren BH anzuziehen. Also bot Mr. Agarwal an, ihm zu helfen. Er reichte ihr ihren BH und sie warf ihn schnell Batra zu und sie fingen beide an zu lachen.
Er sagte: Sir, bitte geben Sie es zurück, ist das nicht fair?
In dieser Hinsicht, Mr. Batra Said?Jaan, ist alles fair in Liebe und Krieg. Hey, du weißt, wie gierig wir Menschen sind, sollen wir noch einen Deal für Bra & Top machen?
Er fragte? Was nun? mit einem leichten Lächeln, als ob er den Deal wüsste.
Herr Batra sagte? Liebling, willst du sehen, wie du ohne Kleidung aussiehst? und zwinkerte.
Was hat er gesagt? Das geht nicht, das mach ich nicht? und ich lehnte es an sie ab.
Herr Agarwal sagte: Smita, hast du vor, oben ohne nach unten zu gehen?
Als er das hörte, lächelte er und drehte sich zu ihnen um und sagte: Okay, aber ist das das Ende? sagte.
Sie sagten absolut ja und schickten sich ein böses Lächeln.
Jetzt fing sie langsam an, ihren Rock auszuziehen. Wegen ihres großen sexy Arsches fiel es ihr jedoch schwer, ihn auszuziehen. Und er hat es endlich geschafft, es loszuwerden. Jetzt trug sie passende schwarze Träger, die ihre glatt rasierte Fotze und ihre High Heels kaum bedeckten. Ihr Rock wurde zur Seite gehalten.
Herr Agarwal sagte: Rani aab isse bhi utar do aur sabr nahi ho raha hai. Tumhari chut dkehne ke liye aankhe kab se taras rahi hai? Er lächelte darüber und sagte: ?sari mehnat kya main hallo karu aap kya karege phir? Ich war überrascht, dass ich träumen musste, da es wie eine meiner wilden Fantasien war. Meine Frau stand in einem dünnen Tanga vor zwei alten Männern, die jetzt eine sexhungrige Schlampe lecken und ficken wollten.
Danach näherte sich Mr. Agarwal ihr und legte seine Hand direkt auf seine Katze und fing an, sie an den Seiten seines Höschens zu fingern. Ich dachte, er würde widersprechen, aber er fing an zu stöhnen, woraufhin Mr. Batra anfing, an seiner rechten Brust zu saugen und seine linke Brust zu drücken. Jetzt küsste Mr. Agarwal sie und ich glaube, seine Hand war auf dem Reißverschluss.
Jetzt öffnete Mr. Agarwal seine Hose und bat ihn, auf die Knie zu gehen und seinen Schwanz zu lutschen. Ziemlich groß, etwa 8 Zoll. Ich weiß, dass er immer von großen Schwänzen geträumt hat, da meiner durchschnittlich 6 Zoll groß ist. Nachdem er diesen Schwanz in seinen Mund gesteckt hatte, schloss Mr. Agarwal seine Augen und hielt sein Haar. Währenddessen zog sich Mr. Batra aus. Das ist eine wunderschöne Schlampe, saug weiter so, sagte sie, während sie an Mr. Agarwal saugte.
Warum ziehst du nicht das Höschen aus, während Batra damit beschäftigt ist, mir einen zu lutschen? Dann sagte Mr. Batra: Okay Boss? Sie steht auch einfach so da, während sie Mr. Agarwals Schwanz in ihrem Mund hält. Mr. Batra war ein paar Sekunden hinterher und nahm ihren perfekt schönen runden Hintern (den sie vielleicht bewundern würde) die Treppe hinauf und zog dann ihr Höschen aus. Jetzt war sie komplett nackt und sah aus wie eine perfekte Schlampe mit einem Schwanz im Mund.
Während er an Mr. Agarwals Schwanz lutscht, beginnt Mr. Batra ihre Muschi von hinten zu lecken. Ein oder zwei Minuten später sagte er zu Mr. Agarwal: Boss, du kannst nicht glauben, wie nass diese Schlampe ist, kann ich leicht mit 3 Fingern wischen? sagte. und ging wieder arbeiten. Hör zu, ich wurde unruhig, weil ich von meinem Standort aus nicht sehen konnte, was Batra tat, also bewegte ich mich und ging in die andere Ecke, wo ich Batra sehen konnte.
Seine Zunge war vollständig in Smitas Fotze und er verteilte auch ihre Muschisäfte an ihrem Fotzenloch. Mr. Agarwal drückte ihre Brüste beim Oralsex. Ich war so geil, dass ich es nicht kontrollieren konnte und ich nahm meinen Penis in meine Hand und fing an, ihn zu reiben. Plötzlich rief Smita ?ahhhh? Ich sah, wie Batra ihren Körper in ihr Arschloch steckte und immer noch ihre Fotze leckte. Dann sagte Mr. Agarwal: Batra, würdest du mich jetzt bitte diese Katze mit meinem Stock untersuchen lassen? und alle lachten wieder.
Jetzt hielt Smita die Wand und Agarwal steckte den tropfenden Schwanz hinein, sie sagte: Ohhh, ist er zu groß? woraufhin Batra sagte: Boss, ich schätze, ihre Ehemänner sind nicht so groß wie deiner? Herr Agarwal knallte sie wild und schlug ihr manchmal sehr hart auf die Wangen. Sie war so streng, dass sie laut schrie, aber sie wollte nicht, dass es aufhörte. Mr. Agarwal fragte ihn, während er fickte: Liebling, genießt du meinen Lund? er sagte? ja viel? dann bittet sie ihn, den ganzen Satz zu sagen? Ja, ich genieße deinen Lund? Nach ein paar Stößen zog Mr. Agarwal seinen Schwanz und goss das ganze Sperma auf seinen Rücken.
Jetzt war Batra an der Reihe, er bat Smita, sich auf die Treppe zu bücken, und sie tat es. Und er steckte seinen Schwanz von hinten. Sein Penis war nicht so groß wie Mr. Agarwal, aber wilder als er. Er schlug ihr auch auf den Arsch, belästigte sie aber ständig wie ?Smita meri randi kya mast chut hai teri. Kab se soch raha tughe chodne ko, par aaj jake mauka mila. Teri yeh mast moti gand bhi lunga aaj für main? Umso spannender war es, dieser Smita zuzuhören. Er fing an lauter zu schreien ?ahhh ahhh oooo ja aur jorse karo plzzz?
Wir gingen plötzlich ein paar Schritte, Oh, da stand ein Wachmann, er sah Herrn Batra und Smita völlig nackt in dieser Haltung und Herrn Agarwal ohne Hose. Herr Agarwal rief: Wie kannst du es wagen, ohne meine Erlaubnis nach oben zu gehen? Er sagte, es tut mir so leid, Sir, aber die Dame suchte Sie und bat mich, nach oben zu schauen, weil der Aufzug nicht funktionierte. Das ist nicht meine Schuld? Inzwischen fangen Smita und Batra an, sich anzuziehen. Okay, gehen Sie und sagen Sie der Dame, dass ich sie im Speisesaal erwische, sagte Mr. Agarwal. ?Jawohl? sagte. Dann sagte Mr. Agarwal zu ihnen: Lass uns jetzt gehen, wir verschieben diese Sitzung und Smita spricht nicht über deine Beförderung und eine fette Gehaltserhöhung, während dein Arsch repariert wird? Herr Batra sagte auch: Ja, ist das deine beste Schlampe, die ich je im Büro gefickt habe? und alle lachten.
Aber Smita fragte: Der Chef hat uns alle dabei gesehen, ob er es jemand anderem erzählt? Daraufhin sagte Mr. Batra schlau: Weißt du nicht, wie dein Freund Malini befördert wurde? Fragte er schockierend, während er das hörte? Ist er es auch? und beide nickten.
Dann gingen sie und gingen nach ein paar Stunden. Auf dem Weg nach unten dachte ich daran, nach Hause zurückzukehren oder meine Frau zu treffen, als plötzlich ein stehender Wachmann mir zuzwinkerte und sagte: Sir, hat Ihnen die Show gefallen? Ich gab ihm sofort einen Fünfhundert-Rupien-Schein und sagte: ‚Ja?‘ Ich sagte.

Hinzufügt von:
Datum: November 9, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert